Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
-Forum
Anzeige
Sie können sich hier anmelden
Dieses Board hat 4.926 Mitglieder
409.110 Beiträge & 50.427 Themen
Beiträge der letzten Tage
 Frontalzusammenstoss von zwei Motorrädern - Eine neue Antwort erstellen Ihre Schreibrechte
Benutzername:
 
Betreff
 

Beitrag:

Im Beitrag anzeigen:

 In Antwort aufDiesen Beitrag zitieren
 RE: Frontalzusammenstoss von zwei Motorrädern
Also Leute, ich frage mich schon, wo bin ich hier hingeraten.
Sind wir jetzt auch soweit ein Tribunal abhalten zu müssen.

Ich behaupte, dass 98% der Entrüsteten nicht nach StVO fahren.
Der Fahrer hat mit "an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit" keinen Abschiedsbrief geschrieben und vorsätzlich einen Anderen über dem Styx begleiten wollen.
Ich kenne leider "Unfallverursacher" mit Todesfolge, denen es unendlich leid tat, was gechehen ist; wobei ja nun eine "Gutmachung" nicht mehr möglich war.
Mir ist natürlich auch klar, dass man als unerfahrener Fahrer nicht mit 2xx km/h über Landstrassen rumpelt (und eigentlich Abgewatsch gehört), aber nun gleich den Strick und Galgen zu fordern und sich der "gesunden" Volkswut anzuschliessen, kann keine Lösung sein.
Denn ich mag mir ziemlich sicher sein, dass auch derjenige die Vorkommnisse ungeschehen machen wollen würde.

Also ist etwas Zurückhaltung anstelle von unreflektierter Verurteilung aus meiner Sicht angemessener!

M-Style

M-Style, 18.06.2007 11:49
Anzeige
www.GSXR.de - Forum
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz