Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
-Forum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 16 Antworten
und wurde 1.156 mal aufgerufen
 Technik - Allgemein
Seiten 1 | 2
Heike&Frank ( gelöscht )
Beiträge:

18.02.2004 15:26
zündkerze abgerissen antworten

wir haben noch ne schöne alte honda (schäm) und ich wollte bei der die kerzen tauschen.... beim losdrehen
machte es kurz knack und das kerzengewinde hängt im kopf...mist....gibt es einen trick ohne den kopf runter
nehmen zu müssen?

gruss

heike und frank

exxitus Offline

Akkordschreiber

Beiträge: 741

18.02.2004 15:27
#2 RE:zündkerze abgerissen antworten

Der Bosch Dienst macht sowas schnell und günstig.


*Wenn du beim Gas geben dem Mund aufmachst und ruckartig das Visier öffnest um festzustellen, daß die Rosette zur Tulpe wird....haste ne gixxe zwischen den Beinen*

________________________________________


mike@gsxr.de Offline

Prediger


Beiträge: 1.726

18.02.2004 15:30
#3 RE:zündkerze abgerissen antworten

die könnte man schon durchschlagen und dann den stumpf ausdrehen....aber dann liegt der ganze dreck im brennraum.
lieber bosch...

|Wasserkühlung ist unnötiges Gewicht|

DER Christian ( gelöscht )
Beiträge:

18.02.2004 15:47
#4 RE:zündkerze abgerissen antworten


Der Boschdienst? Wusste ich noch nicht. Klasse Tip.

Oder für Hardcore-Selber Schrauber:

Linksgewindedreher......

Aber das Risiko, dass dann irgendwas zerbröselt (Keramik der Zündkerze) und in den Brennraum fällt ist einfach SEHR hoch. Und dann muss der Kopf runter. Was das an Zeit und Euronen kostet....

Dann lieber auf den Hänger und zum Bosch-Dienst.


Heike&Frank ( gelöscht )
Beiträge:

18.02.2004 18:15
#5 RE:zündkerze abgerissen antworten

JEP! DER LIEBE MANN VOM BOSCHDIENST HAT MIR SEINEN KONISCHEN HAZET LINKSAUSDREHER SATZ GELIEHEN - ES GING BUTTERWEICH
UND ER WAR MIT NEM FÜNFER FÜR DIE KAFFEEKASSE ZUFRIEDEN!

aso...reingefallen is nix...hardcore ist alles

JETZT KANN DER FRÜHLING KOMMEN *FREU*

HEIKE UND FRANK

exxitus Offline

Akkordschreiber

Beiträge: 741

18.02.2004 18:45
#6 RE:zündkerze abgerissen antworten

Bittschön! Wer sagt´s denn! Freu mich, daß es alles so gut geklappt hat!


*Wenn du beim Gas geben dem Mund aufmachst und ruckartig das Visier öffnest um festzustellen, daß die Rosette zur Tulpe wird....haste ne gixxe zwischen den Beinen*

________________________________________


Heike&Frank ( gelöscht )
Beiträge:

18.02.2004 18:48
#7 RE:zündkerze abgerissen antworten

uns ist auch ein stein vom herzen gefallen, aber es muss ja auch mal was klappen und very thanks
für den tip!

knuddel

heike und frank
gibt keine probleme...nur komplizierte lösungen.

GiXXer-Tom Offline

Prediger


Beiträge: 8.124

18.02.2004 18:59
#8 RE:zündkerze abgerissen antworten

Und wenns Gewinde auch futsch ist, haben mir die Helicoil-Einsätze schon gute Dienste geleistet.



<--------- Sind wir nicht alle ein bißchen ? --------->
<----------- http://www.tm-datentechnik.de ----------->

exxitus Offline

Akkordschreiber

Beiträge: 741

18.02.2004 19:19
#9 RE:zündkerze abgerissen antworten

Jau und das macht auch der Boschdienst mit einem speziellen Sauger zum Späne absaugen!


*Wenn du beim Gas geben dem Mund aufmachst und ruckartig das Visier öffnest um festzustellen, daß die Rosette zur Tulpe wird....haste ne gixxe zwischen den Beinen*

________________________________________


fighterlix Offline

LongDongMallon


Beiträge: 1.013

18.02.2004 20:18
#10 RE:zündkerze abgerissen antworten

@Exx,

jetzt weis ich auch wo Du die ganze Zeit abhängst, beim Bosch-Dienst, haben die da ne nette Maus in
der Caffeteria ?




Gruß
Detlef

Lieber mit beiden Beinen auf der Erde, als mit einem im Grab !

exxitus Offline

Akkordschreiber

Beiträge: 741

18.02.2004 20:20
#11 RE:zündkerze abgerissen antworten

Klar! Die dicke Hilti! Und ich mach ihr den Boschhammer!


*Wenn du beim Gas geben dem Mund aufmachst und ruckartig das Visier öffnest um festzustellen, daß die Rosette zur Tulpe wird....haste ne gixxe zwischen den Beinen*

________________________________________


fighterlix Offline

LongDongMallon


Beiträge: 1.013

18.02.2004 20:23
#12 RE:zündkerze abgerissen antworten



Gruß
Detlef

Lieber mit beiden Beinen auf der Erde, als mit einem im Grab !

Speedy600 Offline

Akkordschreiber

Beiträge: 715

18.02.2004 21:50
#13 RE:zündkerze abgerissen antworten

Um das mit den Spähnen zu verhindern kann man auch einfach dich Wasserpumpenfett an das Gewinde schmieren und dann langsam und vorsichtig bohren, bzw. nachschneiden. Die Metallteilchen bleiben dann im Fett hängen und lassen sich einfach wieder abwischen.

I´m ugly, but fast ! ! !


Keep Racing
Speedy

Schon Mitglied in der IG ?

Infos und Anmeldung unter:

IG - GSX R

exxitus Offline

Akkordschreiber

Beiträge: 741

18.02.2004 22:01
#14 RE:zündkerze abgerissen antworten

Na da wär ich vorsichtig! So ein Klumpen Fett mit Spänen ist auch nicht besser....
Aber davon mal abgesehen reden wir hier von Alu... Schmelzpunkt 800°C war das glaub ich... Verbrennungstemperatur kennen wir ja auch... Und Alu ist sehr weich. Wenn ich jetzt alles voll hab mit dem Zeug, würde ich den Motor auch lieber aufmachen...aber ein paar Späne...(wenn sie klein sind) An den Kolbenringen kommen sie eh nicht vorbei. Eher fliegen sie durch den Auslaß wieder raus.


*Wenn du beim Gas geben dem Mund aufmachst und ruckartig das Visier öffnest um festzustellen, daß die Rosette zur Tulpe wird....haste ne gixxe zwischen den Beinen*

________________________________________


blinki69 ( gelöscht )
Beiträge:

18.02.2004 22:03
#15 RE:zündkerze abgerissen antworten

yep.... und ausserdem ist die variante mit der dicken hilti und einen kaffee danach - während die bosch-jungs arbeiten - eh angenehmer, gell?!!

take care,
blinki
suzgruß aus dem nachbarland

WER SPÄTER BREMST, IST LÄNGER SCHNELL !!!!!

Seiten 1 | 2
«« Under seat
 Sprung  
www.GSXR.de - Forum
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen