Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
-Forum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 257 mal aufgerufen
 Technik - Allgemein
Ölscheich Offline

Heinz G. Konsalik


Beiträge: 646

20.02.2004 19:13
Lenker löchern ?? antworten

Hi,

nicht umbedingt eine GSXR frage aber vieleicht weiss es ja jemand.

Ich möchte an der C4 meiner Holden Ochsenaugen (Kellermann) verbauen.
Als Lenker ist z.zt ein Z1000 Lenker verbaut. So wie ich jetzt von aussen
gesehen habe gibt es kein Loch zu Kabelverlegung. Eine ABE bzw. Gutachten in dem was stehen könnte
habe ich leider auch nicht da der Lenker eingetragen ist :(
Daher die Frage. Darf ich ein Loch bohren oder nicht ???
Danke für Hilfe


Gruß
Der Ölscheich

Gaz ist da wo der Daumen links ist :o)

Race ( gelöscht )
Beiträge:

20.02.2004 19:52
#2 RE:Lenker löchern ?? antworten

in meinen lenker habe ich unter er blinkeramatur ein 4mm loch drin um die kabel der kellermänner dadurch zu legen, ist soweit kein thema, hat tom#2 auch und das hält!

wenn du probleme damit hast ruf mich an und wir machen das zusammen..........
Grip und Gruß
Race


Immer mit der Ruhe - und dann mit Vollgas

http://www.tuning-bike.de

http://www.westgixxer.de

http://www.ruhrpott-teeroristen.de

Ölscheich Offline

Heinz G. Konsalik


Beiträge: 646

20.02.2004 20:01
#3 RE:Lenker löchern ?? antworten

Na Probleme hab ich da ja nicht.
Pneum. Bohrhammer hab ich im Keller und nen 20iger Steinbohrer finde ich auch noch
Die Frage war halt nur der Tüvis und der Haltbarkeit wegen.
Ich werd das Loch wohl zwischen den Klemböcken setzen dann wird man es auch nicht sehen.
Und wenns doch probs gibt bring ich den Lenker mal bei muss Tine halt ne Zeit ohne Lenker fahren *lol*

By the way. Tina hat heute beim Kawa händler wegen der orig. Schrauben für die Stossdämpfer gefragt.
14 Euro für die Schrauben (2) und 6 Euros für die Muttern


Gruß
Der Ölscheich

Gaz ist da wo der Daumen links ist :o)

GiXXer-Tom Offline

Prediger


Beiträge: 8.124

21.02.2004 00:59
#4 RE:Lenker löchern ?? antworten

Ansonsten gibts immer noch die Möglichkeit die Kabel durch ein Loch (sollte so ca. 4 mm sein) in der Mitte zwischen den Klemmböcken und unten im Lenker zu führen.

Hatte ich bei meiner 92er 11er auch gemacht. Die elegantere Art ist natürlich die Dinger wie Tom#2 direkt an den Schaltern anzuklemmen , da reicht auch ne 3er Bohrung



<--------- Sind wir nicht alle ein bißchen ? --------->
<-- Remember: THOR ---- Think Huge Or Resign -->

exxitus Offline

Akkordschreiber

Beiträge: 741

21.02.2004 01:46
#5 RE:Lenker löchern ?? antworten

Genau so ist das...und dann nach Möglichkeit sofort durch die Bougierrohre. Dann merkt der Tüv das erst gar nicht


*Wenn du beim Gas geben den Mund aufmachst und ruckartig das Visier öffnest um festzustellen, daß die Rosette zur Tulpe wird....haste ne gixxe zwischen den Beinen*

________________________________________
________________________________________

Quasi Offline

Heinz G. Konsalik


Beiträge: 606

21.02.2004 09:03
#6 RE:Lenker löchern ?? antworten

Ich hab ein 4mm Loch in der mitte der Klemmböcke... und das sogar Eingetragen
___________________________________________________________________________________

Es ist ärgerlich, wie oft man einige Arbeiten aufschieben muß,um sie endgültig zu vergessen.

___________________________________________________________________________________

mike@gsxr.de Offline

Prediger


Beiträge: 1.726

21.02.2004 10:50
#7 RE:Lenker löchern ?? antworten

hehehehe
und das in der verwahrstelle....ein echtes gütesiegel

|Wasserkühlung ist unnötiges Gewicht|

69 ( gelöscht )
Beiträge:

21.02.2004 11:16
#8 RE:Lenker löchern ?? antworten

Ich hatte ein 5mm Loch (Alulenker)in der Mitte der Klemmböcke,
der Typ vom TÜV wollte maximal 3mm Loch und zwar waagrecht zur Fahrtrichtung,
also neues Teil und 2mm Löcher links und rechts der Armaturennähe der Bremmsleitung und Stomkabel
das ganze mit den Kabelbindern sieht auch nicht schlecht aus
und der Typ von TÜV ist auch zufrieden und trägt das Ganze in die Papiere ein.

Tom#2 Offline

elitäres Arschloch

Beiträge: 7.736

21.02.2004 12:09
#9 RE:Lenker löchern ?? @Ölscheich antworten

Um das ganze etwas abzukürzen
bei uns auf dem Land machen wir das so >>>> http://www.tom-the-one.de/suzi/sites/technik_pic.htm <<<<<<< weil wir ja keine A..... haben

die Anleitung findest du hier >>>>>> http://www.tom-the-one.de/suzi/sites/technik.htm <<<<<< unter "Ochsenaugen"
TOM
Unterwegs im Namen des heiligen GIXXUS

Master of Desaster
http://www.suzuki-gsxr.de http://www.westgixxer.de
http://www.suzuki-biker.de
http://www.ruhrpott-teeroristen.de
Kleinanzeigenforum für Motorradteile http://210879.homepagemodules.de/

Wenn der Streifen in der Hose dunkler ist als der auf der Strasse sollte man besser Treker fahren ;-))
Ich bremse NICHT für Roller!!!

MV ( gelöscht )
Beiträge:

21.02.2004 23:04
#10 RE:Lenker löchern ?? antworten

leg die Kabel für den Blinker einfach mit in den Kabelbaum und bohre das loch unter dem Schalterkasten, sieht kein Arsch und fragt auch keiner nach.

M;V

«« Ölwechsel
 Sprung  
www.GSXR.de - Forum
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen