Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
-Forum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 205 mal aufgerufen
 Joke-Forum
Quasi Offline

Heinz G. Konsalik


Beiträge: 606

23.02.2004 07:11
Kommunikation in einem modernen Auto antworten

Fernbedienung an Zentralverriegelung: "AUFMACHEN!"

Zentralverriegelung an Blinker: "Ich mach auf, Blinker, tut mal kurz was!"

Schlüssel an Wegfahrsperre: "Hallöle, na wie läufts?"

Wegfahrsperre an Schlüssel: "Ach ja, läuft ganz gut. Hier, dein neuer Code
für morgen."

Wegfahrsperre an Anlasser und Motorsteuerung: "He Jungs, aufwachen, es gibt Arbeit!"

Anlasser: "Da muss ich erstmal bei Batterie nachfragen. He Batterie, schieb mal 70 Ampere rüber!"

Batterie: "Hab nur noch 40, der Hirni hat gestern wieder das Licht brennen
lassen und der Warnsummer war wieder eingepennt. Wart ma, ich schieb dir ma die 40 Ampere!"

Anlasser: "Ich kann so nicht arbeiten, verdammter Saftladen hier!!!"

Motorelektronik an Anlasser: "Nu zick hier nich rum, tu was!"

Anlasser: "Ja schon gut. Zündelektronik soll sich bereithalten!"

Zündelektronik: "Ich bin ready, warte nur auf dich".

Anlasser: "*keuch schnauf würg*"

Motorelektronik: "Motor läuft bis auf Zylinder 4, wasn da los???!!"

Zylinder 4: "Hab heute keinen Bock, macht ma allene!"

Motorelektronik an Zylinder 4: "Befehl: sofort zünden, sonst mach ich den
ganzen Laden hier dicht und dann kommst du als erster raus. Protokoll ist
schon in den Fehlerspeicher geschrieben"

Zylinder 4: "Ok ok, bin ja schon bei der Arbeit..."

Motorelektronik: "Na also. *Eintrag ins Protokoll: Zylinder 4, die faule Sau, hat heute schon wieder gestreikt*"

Ölpumpe an alle: "Krieg ich auch mal was zu saufen hier???"

Kupplung an alle: "Zur Info, es geht los, für genauere Angaben bitte Tacho fragen"

Motorelektronik an Tacho: "He was geht ab?"

Tacho an Motorelektronik: "Unterhalte mich gerade mit ESP über weiteres Vorgehen"

Ölpumpe an alle: "Hallo!!! Ich sitz auf dem Trockenen!!!"

Drehzahlbegrenzer an alle: "ALAAAAAAAAAAAAAAARM!!!!!!!"

Motorelektronik an Tacho: "Dass der Begrenzer immer so einen Radau machen muss..."

Zylinder 4 an Motorelektronik: "Ja und ihr wundert euch, wenn ich mal
Keinen Bock habe im kalten Zustand Schwerstarbeit zu leisten - ich verabschiede mich, kommt noch wer mit?"

Ventile an Zylinder 4: "Jo, wir sind dabei!!"

Motorelektronik an alle: "Schalte Notlaufprogramm ein, bitte alles nur noch auf halber Leistung arbeiten!"

Blinker: "Wir auch?"

Motorenelektronik: "Ne, ihr könnt nachher ca. ne halbe Stunde arbeiten"

Hinterachse: "Ich klink mich auch aus, ciao!"

Motorelektronik: "He, wer hat gesagt, dass du gehen kannst?"

Hinterachse: "War ja die letzten drei Monate auch nicht da, also spielts eh keine Rolle, ESP macht das schon."

ESP: "Bin ich jetzt für jeden ******* zuständig??"

alle: "JA!!"

ESP: "Macht doch was ihr wollt, ich tu hier ab sofort nix mehr!"

Motorelektronik: "Wie im Kindergarten hier. Wenn nicht sofort Ruhe herrscht, dreh ich euch allen den Saft ab!!"

Zündelektronik: "Traust dich eh nicht!"

ABS: "He, ich hätt' was zu tun, soll ich?"

Motorelektronik: "Halt dich da raus!"

ABS: "Na dann eben nicht. Airbags, haltet euch bereit, Gurtstraffer ebenfalls"

Airbags: "We are ready for take-off!"

Motorelektronik: "hä???"

Airbags: "3...2...1...ignition!!"

paar Sekunden später:

ESP: "Nänänänänä!! Da seht ihr, was ihr davon habt - ohne mich seid ihr verloren!!!!"

Motorelektronik: "Halt den Rand, du bemerkst ja nichtmal, wenn Kollege Hinterachse auf der faulen Haut liegt!"

ESP: "Das musst du mir sagen. Du würdest nicht mal was merken, wenn alle Räder in der Luft hängen!"

Drehzahlbegrenzer: ""ALAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAARM!!!"

Motorelektronik: "Schon gut, der Wagen ist eh hin."

Wegfahrsperre an Schlüssel: "Den Code für morgen kannste wegschmeissen."

Batterie an alle: "Mir reichts, ich knipps jetzt alles aus!"

*Klick*


___________________________________________________________________________________

Es ist ärgerlich, wie oft man einige Arbeiten aufschieben muß,um sie endgültig zu vergessen.

___________________________________________________________________________________

MIK Offline

Heinz G. Konsalik

Beiträge: 612

23.02.2004 08:46
#2 RE:Kommunikation in einem modernen Auto antworten

BRÜLL Ich lach mich weg


Ich habe das gerade einem Kollegen gezeigt, dem am Wochenende der Zahnriemen gerissen ist - jetzt will der mich hauen Tja es gibt Tage, da sind selbst die besten Jokes doof
________________

Keep on

Mr.Rock Offline

Prediger


Beiträge: 4.712

23.02.2004 18:02
#3 RE:Kommunikation in einem modernen Auto antworten

Kööööstlich


We´ll drag U down!
http://www.Ruhrpott-Gixxer.de last update: 12.02.04 (Firmen Adressen / links)

CUNILINGUS3 Offline

Prediger


Beiträge: 2.597

23.02.2004 18:13
#4 RE:Kommunikation in einem modernen Auto antworten

GEIL GEIL GEIL
Gruß
C3

hägar Offline

Prediger


Beiträge: 2.877

27.02.2004 22:19
#5 RE:Kommunikation in einem modernen Auto antworten

Ich ha's grad nen V8 Fahrer gezeigt, der hat sich bald weggeschmissen vor lauter lachen
Aller erste Sahne

Grüße

Hägar

Immer auf dem Weg zur nächsten Kurve, da der Weg ist das Ziel

«« Die GEZ...
 Sprung  
www.GSXR.de - Forum
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen