Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
-Forum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 259 mal aufgerufen
 Technik - Allgemein
JustMe ( gelöscht )
Beiträge:

24.02.2004 09:16
Tank-Schriftzug entfernen antworten

Hi,

ich hab mal ne ganz doofe Frage.
Der Schriftzug am Tank der 11W ist doch geklebt?!
Jetzt finde ich aber keinerlei Ansatz um den zu entfernen.
(Sieht halt nicht mehr so dolle aus)
Habt ihr ein paar Tips wie ich den ohne große Mühe runterbringe.


Danke schonmal

MIK Offline

Heinz G. Konsalik

Beiträge: 608

24.02.2004 09:42
#2 RE:Tank-Schriftzug entfernen antworten

Bei meiner (Bj. 90) wurde der Aufkleber mit Klarlack überlackiert. Ich bin mir allerdings nicht ganz sicher ob das wirklich original war, aber ich glaube schon.

Ansonsten hat der Thread über "Aufkleberreste entfernen" gezeigt, daß sich der Weg zum Lackierer lohnt, der hat in dem genannten Fall den Aufkleber für gaaaanz kleines Geld (10€) in kurzer Zeit entfernt, ohne daß man sich tagelang abmüht und dann doch etwas falsch macht und den Lack beschädigt.
Frag einfach mal nach!

bis denn dann
________________

Keep on

roadrunner1407 Offline

Prediger


Beiträge: 2.374

24.02.2004 11:08
#3 RE:Tank-Schriftzug entfernen antworten

Hi, so wie MIK es geschrieben hat, geh zum Lacker und gib dem ein paar Euro. Ersparste dir einiges an Ärger und Zeit.
_______________________________________________
Unterwegs mit 2 Escort und Suzuki GSX600F ;-)

Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

24.02.2004 14:01
#4 RE:Tank-Schriftzug entfernen antworten

Hi,

da werden ein paar Euro nicht reichen. Denn an der 11er w ist die Schrift ebenfalls mit Klarlack überzogen. Somit lässt der Schriftzug sich nicht einfach entfernen, sondern der ganze Tank muss lackiert werden. Und das ist dann doch etwas kostspielig.

Gruß Andigsxr.

roadrunner1407 Offline

Prediger


Beiträge: 2.374

24.02.2004 14:17
#5 RE:Tank-Schriftzug entfernen antworten

Das ist aber doof, na dann is wohl das einfachste den Schriftzug nochmal kaufen/anfertigen lassen und drüberkleben. Is wahrscheinlich dann am billigsten.
_______________________________________________
Unterwegs mit 2 Escort und Suzuki GSX600F ;-)

bluebiker ( gelöscht )
Beiträge:

24.02.2004 16:58
#6 RE:Tank-Schriftzug entfernen antworten

Zustand von dem Schriftzug???
Du hast zwar geschrieben, das der nit mehr so doll aussieht,
aber wenn der doch mit Klarlack überzogen ist,
dürfte doch da nix drankommen,
oder denk ich da sooo falsch
Gruß
bluebiker

-
AUS DEM SCHÖNEN RHEINLAND

JustMe ( gelöscht )
Beiträge:

25.02.2004 08:21
#7 RE:Tank-Schriftzug entfernen antworten

Optisch siehts aus als hätte der Schriftzug leichte Rostflecken!

GiXXer-Tom Offline

Prediger


Beiträge: 8.124

25.02.2004 13:37
#8 RE:Tank-Schriftzug entfernen antworten

Dann würde ich es erstmal mit etwas Polierpaste versuchen



<--------- Sind wir nicht alle ein bißchen ? --------->
<-- Remember: THOR ---- Think Huge Or Resign -->

CUNILINGUS3 Offline

Prediger


Beiträge: 2.597

25.02.2004 14:22
#9 RE:Tank-Schriftzug entfernen antworten

Das kenne ich,wahrscheinlich ist der Schriftzug Weiß
Habe mal eine GS500 E gehab und somit das selbe Problem
Sieht zum Kotzen aus,weiß aber leider keinen Rat
Gruß
C3

CUNILINGUS3 Offline

Prediger


Beiträge: 2.597

25.02.2004 14:24
#10 RE:Tank-Schriftzug entfernen antworten

@ GT:Das kommt scheinbar von unter dem Aufkleber,mit polieren ist da nix
Gruß
C3

Knallttüte Offline

Schwafelhannes


Beiträge: 210

25.02.2004 21:40
#11 RE:Tank-Schriftzug entfernen antworten

EV. Trennjäger mit schruppscheibe.??? Gruss der mit fährt.

Höckersuche »»
 Sprung  
www.GSXR.de - Forum
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen