Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
-Forum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 187 mal aufgerufen
 Technik - Allgemein
MV ( gelöscht )
Beiträge:

25.02.2004 18:13
welches Modell??? antworten

wie und wo kann man erkennen welches Modell man fährt, ein deutsches oder USA (E-03). Kann im Brief nix finden (Zweitbrief), Tacho ist ohnehin nicht mehr original (zwecks Meilen). Welche Möglichkeiten gibt's???

MV

Tom#2 Offline

elitäres Arschloch

Beiträge: 7.736

25.02.2004 18:15
#2 RE:welches Modell??? antworten

Deutsche Modelle haben soweit ich weiß die E-17
TOM
Unterwegs im Namen des heiligen GIXXUS

Master of Desaster
http://www.suzuki-gsxr.de http://www.westgixxer.de
http://www.suzuki-biker.de
http://www.ruhrpott-teeroristen.de
Kleinanzeigenforum für Motorradteile http://210879.homepagemodules.de/

Wenn der Streifen in der Hose dunkler ist als der auf der Strasse sollte man besser Treker fahren ;-))
Ich bremse NICHT für Roller!!!

MV ( gelöscht )
Beiträge:

25.02.2004 23:22
#3  antworten

mike@gsxr.de Offline

Prediger


Beiträge: 1.726

26.02.2004 08:12
#4 RE:welches Modell??? antworten

normalerweise am typschild

|Wasserkühlung ist unnötiges Gewicht|

Jester ( Gast )
Beiträge:

26.02.2004 15:16
#5 RE:welches Modell??? antworten

Hast du ein TYPSCHILD und was steht dort drauf? Was steht auf dem Motor oben auf der Rechten Seite ????


Was genau steht in deinem Fahrzeugschein??
----Jester----

----4.GSXR.de-Treffen 2004 Einruhr/Eifel----
Jetzt ganz NEU, Info´s auch auf WAP !
http://www.gsxr1100.net/wap/


http://www.jesterland-motorsport.de
http://www.gsxr1100.net
http://www.einruhr.net

----Bald alle Informationen auf----

http://www.gsxrtreffen.de

 Sprung  
www.GSXR.de - Forum
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen