Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
-Forum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 125 mal aufgerufen
 Schwafelforum
schattenparker Offline

Prediger


Beiträge: 2.103

25.02.2004 18:25
Bizex-Wurm verbreitet sich per ICQ und nutzt Sicherheitsleck antworten

Wurm nutzt Sicherheitsleck im Internet Explorer und protokolliert Tasteneingaben

Wie Anbieter von Antiviren-Software berichten, verbreitet sich im Internet ein Wurm namens Bizex per ICQ und nutzt dazu eine Sicherheitslücke im Internet Explorer, die Microsoft bereits längere Zeit bekannt ist, bislang aber nicht geschlossen wurde. Auf befallenen Windows-Systemen protokolliert der Wurm eine Reihe von Tasteneingaben, um darüber an Bankdaten sowie Kennwörter zu gelangen und versendet sich an alle in ICQ gespeicherten Kontakte.

Der Bizex-Wurm nutzt für seine Verbreitung eine Sicherheitslücke in der Windows-Version des Internet Explorer, indem beim Aufruf des vom Wurm versendeten Link unbemerkt Daten auf den Rechner geladen werden. Das dafür verantwortliche Sicherheitsloch steckt in den Routinen zur Anzeige von Hilfeseiten, was auf Windows-Systemen der Internet Explorer abwickelt. Klickt ein potenzielles Opfer auf den vom Schädling versendeten Link, wird der Wurm in das System geschleust und verbreitet sich von dort weiter.

Für die Vermehrung versendet der Unhold an alle in ICQ enthaltenen Kontakte die URL "http://www.jokeworld.biz/index.html", um darüber weitere Systeme zu infizieren. Das klappt aber nur, wenn der Client von ICQ verwendet wird; alternative Clients wie Trillian oder Miranda können nicht für eine Verbreitung missbraucht werden. Durch die Nutzung der ICQ-Adressen mutmaßen Empfänger einer solchen Nachricht, die Daten stammen von einer vertrauenswürdigen Quelle, was sich der Wurm für seine Verbreitung zu Nutze macht. Wer unter Windows nicht den Internet Explorer als Standard-Browser verwendet, kann von dem Wurm nicht befallen werden, weil entsprechende ICQ-Links nicht in Microsofts Browser geöffnet werden.

Nachdem sich der Wurm im System eingenistet hat, protokolliert er zahlreiche Tasteneingaben, um so etwa Kreditkartendaten, Kontoverbindungen oder Passwörter auszuspähen und speichert diese auf dem System. Als Weiteres öffnet der Wurm auf einem befallenen System den TCP-Port 1534.

Hersteller von Antiviren-Software bieten bereits aktualisierte Singaturdateien zum Download an, um den Wurm zu erkennen und eine Infizierung zu verhindern.

Quelle http://www.golem.de/0402/29935.html


Kilo-Gixxer-Gruß

Schatti






Wir können dem Leben nicht mehr Jahre, aber den Jahren mehr Leben geben!

Olaschir Offline

Prediger


Beiträge: 2.018

01.03.2004 09:40
#2 RE: Bizex-Wurm verbreitet sich per ICQ und nutzt Sicherheitsleck antworten

immer wieder explorer und dann mal wieder outlook.

bis jetzt wird noch keins der beiden vom anitviren programm erkannt .

Ich Opera.


Olaschir
3 viertel von 4 - das reicht mir

Mr.Rock Offline

Prediger


Beiträge: 4.712

01.03.2004 10:11
#3 RE: Bizex-Wurm verbreitet sich per ICQ und nutzt Sicherheitsleck antworten

Auch ne gute Alternative: Mozilla Firefox
http://firebird.stw.uni-duisburg.de/


We´ll drag U down!
http://www.Ruhrpott-Gixxer.de last update: 26.02.04 (Adressen)

Masumi Offline

Paparazzi


Beiträge: 2.063

01.03.2004 18:13
#4 RE: Bizex-Wurm verbreitet sich per ICQ und nutzt Sicherheitsleck antworten

jo geiles progi..
danke Mr. Rock

Tom#2 Offline

elitäres Arschloch

Beiträge: 7.736

01.03.2004 18:28
#5 RE: Bizex-Wurm verbreitet sich per ICQ und nutzt Sicherheitsleck antworten

Stimmt ich bin auch auf den Firefox umgestiegen und was soll ich sagen "Et funzt"
SUPI
TOM
Unterwegs im Namen des heiligen GIXXUS

Master of Desaster
http://www.suzuki-gsxr.de http://www.westgixxer.de
http://www.suzuki-biker.de
http://www.ruhrpott-teeroristen.de
Kleinanzeigenforum für Motorradteile http://210879.homepagemodules.de/

Wenn der Streifen in der Hose dunkler ist als der auf der Strasse sollte man besser Treker fahren ;-))
Ich bremse NICHT für Roller!!!

Mr.Rock Offline

Prediger


Beiträge: 4.712

01.03.2004 21:35
#6 RE: Bizex-Wurm verbreitet sich per ICQ und nutzt Sicherheitsleck antworten

Etwas gewöhnungsbedürftig ist er ja schon und hat auch ab und zu Flash Probleme,
aber ansonsten funzt ett ja


We´ll drag U down!
http://www.Ruhrpott-Gixxer.de last update: 26.02.04 (Adressen)

 Sprung  
www.GSXR.de - Forum
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen