Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
-Forum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 223 mal aufgerufen
 Technik - Allgemein
Diddy ( gelöscht )
Beiträge:

29.02.2004 17:29
Wie ist der Lenkungsdämpfer der 750er? antworten

Die GSX-750 hat ja seit 98 einen Lenkungsdämpfer. Nur wie ist dieser? Taugt der was (bzw. wird das Motorrad dadurch nicht "unhandlicher")?
Danke,
Diddy

Tom Offline

Prediger


Beiträge: 5.239

29.02.2004 20:29
#2 RE:Wie ist der Lenkungsdämpfer der 750er? antworten

Die 750er hatte vor Bj. 98 auch schon Lenkungsdämpfer.
Meine z.B. Bj.93.
Cu
Tom

>>>>>>>>>>>>>>>GSX-R 750W Bj.93 1100er LKM Motor<<<<<<<<<<<<<<

gremlino Offline

Terassenraucher


Beiträge: 5.993

29.02.2004 20:43
#3 RE:Wie ist der Lenkungsdämpfer der 750er? antworten

Moin!

@Tom: Korrekt, jedoch war die 750er SRAD 96-97 ohne LD. Erst ab 98 hat se wieder einen bekommen.

@Diddy: Der Original LD ist nicht einstellbar und etwas überdämpft. Das Fahrverhalten stört der nicht, denn selbst mit dem etwas überdämpften Original LD ist das fahren besser als ohne!!!!

Hab an meiner für diese Saison mal einen LSL LD seitlich am Rahmen montiert.....mal testen. Empfehlenswert ist auch noch Öhlins oder Hyperpro LDs.
gruß gremlino




GSXR 750 SRAD Bj.98 injection



FFNA ( gelöscht )
Beiträge:

29.02.2004 23:02
#4 RE:Wie ist der Lenkungsdämpfer der 750er? antworten

gibt es eigentlich auch austausch Lenkungsdämpfer die man an die orginal halterungen schrauben kann? bis jetzt hab ich nur die gesehen die an die seite kommen.


Wer Rechtschreib Fehler findet darf sie behalten!

Welche Farbe bekommt ein Schlumpf wenn man ihn würgt??

Spass Muss seinnn!

http://mitglied.lycos.de/schinkenbroetch...mg/nackedei.JPG

gremlino Offline

Terassenraucher


Beiträge: 5.993

01.03.2004 11:29
#5 RE:Wie ist der Lenkungsdämpfer der 750er? antworten

Moin Dirk!

Auf Anhieb fällt mir keiner ein, nur so wie hier bei meiner seitlich:

oder was ich persönlich was schöner (aber auch wesendlich teurer) finde ist oben quer vorm Tank:


gruß gremlino




GSXR 750 SRAD Bj.98 injection



Mick#1 Offline

Prediger


Beiträge: 2.335

01.03.2004 12:16
#6 RE:Wie ist der Lenkungsdämpfer der 750er? antworten

ich meine von Technoflex gibt es was frag mal Knolle Dirk.....

Mick#1
Eins - Zwei - Drei
Geschwindigkeit ist keine Hexerrei
http://www.SRAD-Racing.de
Next Update in der Saison

connelly ( gelöscht )
Beiträge:

01.03.2004 13:10
#7 RE:Wie ist der Lenkungsdämpfer der 750er? antworten

Hi,
ich hab mit meinem Orig LD einen Sturz gebaut bei dem ich nach einem Highsider den ich fast noch abgefangen hätte starkes Lenkerschlagen bekommen hab (gerade das sollte eigentlich der LD verhindern, oder?) und dann bin ich vorn über abgegangen (war unangenehm). Daher halte ich nicht viel davon, hab ihn dann gegen einen Öhlins getauscht, den ich übrigens an der Orig Position angebracht habe. Wenn Du dazu Fragen hast, ruf den http://www.berger-motorsport.at an. Mein orig hat auch gemahlen, war also sicher eigentlich hin. Und fahren tut sich der Öhlins um Klassen angenehmer.
LG

Besser viel zu langsam als ein wenig zu schnell :-)

gremlino Offline

Terassenraucher


Beiträge: 5.993

01.03.2004 13:50
#8 RE:Wie ist der Lenkungsdämpfer der 750er? antworten

In Antwort auf:
ich meine von Technoflex gibt es was frag mal Knolle

Technoflex ist ja Wilbers und Wilbers hat nur Hyperpro als LD. Müssten die dann sein.....

gruß gremlino




GSXR 750 SRAD Bj.98 injection



Mick#1 Offline

Prediger


Beiträge: 2.335

01.03.2004 14:13
#9 RE:Wie ist der Lenkungsdämpfer der 750er? antworten

ÖÖööööhhh ja genau gremlino....

Mick#1
Eins - Zwei - Drei
Geschwindigkeit ist keine Hexerrei
http://www.SRAD-Racing.de
Next Update in der Saison

«« Reifenfrage
 Sprung  
www.GSXR.de - Forum
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen