Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
-Forum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 13 Antworten
und wurde 1.058 mal aufgerufen
 Technik - Allgemein
carlos ( gelöscht )
Beiträge:

03.03.2004 13:53
GR77B will nicht anspringen antworten

Mahlzeit

ich hab das problem das meine ölige 750er von 88 GR77B nach der Winterpause nicht mehr anspringen will.

Ich hatte nur den Krümmer ab um ihn zulacken und eine neue Batterie hab ich eingebaut.

Die Batterie hab ich jetzt schon zum zweiten mal geladen.

Es tut sich nix, sie orgelt und orgelt aber kein mux.
Auch anschieben hab ich versucht 4 mal den Berg rauf und wieder runter kein mux.

Ich habe bis jetzt nur die Zündkerzen noch nicht kontrolliert weil mein Kerzenschlüssel verschwunden ist.

Hat jemand ne Idee, die Sonne scheint und der Bock will nicht anspringen.

Danke schon mal

Carlos

Tom#2 Offline

elitäres Arschloch

Beiträge: 7.736

03.03.2004 14:00
#2 RE:GR77B will nicht anspringen antworten

den alten sprit aus den Verg.Kammern lassen frischen rein und um Kerzen sauber machen wirst du wohl nicht drum rum kommen und Starthilfe Kabel benutzen wenn der Akku etwas schwächelt
TOM
Unterwegs im Namen des heiligen GIXXUS

Master of Desaster
http://www.suzuki-gsxr.de http://www.westgixxer.de
http://www.suzuki-biker.de
http://www.ruhrpott-teeroristen.de
Kleinanzeigenforum für Motorradteile http://210879.homepagemodules.de/

Wenn der Streifen in der Hose dunkler ist als der auf der Strasse sollte man besser Treker fahren ;-))
Ich bremse NICHT für Roller!!!

Sargnagel ( gelöscht )
Beiträge:

03.03.2004 14:02
#3 RE:GR77B will nicht anspringen antworten

hast vor dem winter die vergaser leer laufen lassen ich habs mal vergessen und die ganze scheisse war total versifft und nix ging mehr aber wenn das das prob. wär dann würd se winigstens ein bissl ruckeln oder kurz so tun als ob se anspringen würde aber so ist es zündproblem aber da kennen sich die anderen besser aus

Shakall Offline

Forenfetischist


Beiträge: 502

03.03.2004 14:02
#4 RE:GR77B will nicht anspringen antworten

Bei mir was es auch ist halt ne krankheit. WASSER in den schwimmerkammern.
Wie Tom schon sagte auslassen neuen sprit rein zündkerzen säubern und auf geht die post.


Model: GR7BB -> Gsxr 750w BJ.92

carlos ( gelöscht )
Beiträge:

03.03.2004 14:24
#5 RE:GR77B will nicht anspringen antworten

Alles klar

ich werd morgen mal den sprit rauslassen und die kerzen sauber machen.

Oder sollte ich gleich neue rein machen???????????????????

danke für die Tipps.


Carlos

Tom#2 Offline

elitäres Arschloch

Beiträge: 7.736

03.03.2004 14:25
#6 RE:GR77B will nicht anspringen antworten

Besser neue wenn die Shit dinger einmal abgesoffen sind kannste die EH knicken
TOM
Unterwegs im Namen des heiligen GIXXUS

Master of Desaster
http://www.suzuki-gsxr.de http://www.westgixxer.de
http://www.suzuki-biker.de
http://www.ruhrpott-teeroristen.de
Kleinanzeigenforum für Motorradteile http://210879.homepagemodules.de/

Wenn der Streifen in der Hose dunkler ist als der auf der Strasse sollte man besser Treker fahren ;-))
Ich bremse NICHT für Roller!!!

carlos ( gelöscht )
Beiträge:

03.03.2004 14:28
#7 RE:GR77B will nicht anspringen antworten

Alles Klar also morgen früh gleich zu Louis 32 teuronen auf den Tisch des Hauses und neue rein.

Die sind eh schon 2 Jahre alt, da können neue ja nicht schaden.

Danke tom

und natürlich an alle anderen auch

Carlos

MIK Offline

Heinz G. Konsalik

Beiträge: 612

03.03.2004 15:55
#8 RE:GR77B will nicht anspringen antworten

Wenn meine mal nicht so will, klappt der Sprit-lappen-trick immer ganz gut.

1. Sitzkissen runter
2. sauberen Putzlappen richtig mit Sprit tränken
3. den Lappen in den luftfilter stopfen - geht mit spitzen fingern ganz gut
4. ende des Lappens in der Hand behalten, damit du den Lappen rausziehen kannst wenn sie läuft
5. starten

Wichtig hierbei ist, daß Du dir nicht zu viel zeit läßt, weil sonst das beste aus dem Sprit verdunstet ist.

Diese Methode hat bei mir bisher immer hingehauen (nach der Winterpause hab ich das Problem auch meist)

Hoffe es klappt auch bei Dir

________________

Keep on

carlos ( gelöscht )
Beiträge:

03.03.2004 18:31
#9 RE:GR77B will nicht anspringen antworten

das ja mal nen tipp, das ist denn ja so ähnlich wie start pilot.

das werde ich denn mal probieren wenn sie mit neuem sprit und kerzen immer noch nicht will.

danke und bis denni

carlos

carlos ( gelöscht )
Beiträge:

04.03.2004 14:35
#10 RE:GR77B will nicht anspringen antworten

So einen Fehler hab ich gerade gefunden, der vorbesitzer "mein Schwager" hat flasche Zündkerzen eingebaut.

Da gehören laut Werkstadthandbuch NGK JR9C rein und drin waren JR9B.
So nu den Akku wieder aufladen und den Sprit in den Kammern tauschen und mal sehen ob sie jetzt wieder anspringen will.

Bis denni

Carlos

carlos ( gelöscht )
Beiträge:

04.03.2004 20:07
#11 RE:GR77B will nicht anspringen antworten

Sie läuft.

Geschafft sie läuft und mit den richtigen kerzen gleich auch viel besser wie im letzten jahr.

Jetzt nur noch ölwechsel und fertig ist der lack.

Bis denni

Carlos

GiXXer-Tom Offline

Prediger


Beiträge: 8.124

04.03.2004 20:09
#12 RE:GR77B will nicht anspringen antworten

Sehr gut !

Weitermachen !



<--------- Sind wir nicht alle ein bißchen ? --------->
<-- Remember: THOR ---- Think Huge Or Resign -->

DER Christian ( gelöscht )
Beiträge:

05.03.2004 08:05
#13 RE:GR77B will nicht anspringen antworten

JR 9 B oder JR 9 C Zündkerzen ist nicht "falsch". Der einzige Unterschied ist, dass die einen eine einfache Elektrode haben und die anderen eine Doppelte.

Macht für das Mopped ABSOLUT keinen Unterschied, solange der Wärmewert der Zündkerzen stimmt. ( JR 9 ...)

Mit der Doppelelktrode ( JR 9 C ) soll das Mopped ein schöneres Standgas haben.

carlos ( gelöscht )
Beiträge:

08.03.2004 10:01
#14 RE:GR77B will nicht anspringen antworten

Tja das stimmt wohl, aber wenn da JR9C rein sollen denn kommen da auch JR9C rein und keine anderen ob der Wärmewert nu gleich ist oder nicht.

Tja aber nu läuft se

CU
Carlos

 Sprung  
www.GSXR.de - Forum
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen