Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
-Forum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 189 mal aufgerufen
 Technik - Allgemein
3/4ölR91 ( gelöscht )
Beiträge:

03.03.2004 21:11
Dämlich angestellt... antworten


Tach

Hab ein kleines Problem welches an dusseligkeit nicht zu übertreffen ist.

Habe an meiner GR7ab festgestellt das die zündkabel des 2 und 3 Zyl defekt sind.

Also rechte Zündspule raus und neu Kabel gebastelt......

und nun die Frage....

Linke Zündspule : linker ausgang Zyl 1 rechter ausgang Zyl 4...

Rechte Zündspule :linker ausgang Zyl 2??? oder 3 ??? rechter ausgang 3 oder 2????


Ich weiss das das an dämlichkeit kaum zu überbieten ist,aber ist nu mal so

(Fahre sonst nur 1 Zylinder Husabergs....da gibt es so etwas nicht!!!)

Kleiner Tipp wäre nett


Gruß Chrisschaan

tunix Offline

Wundfinger


Beiträge: 1.356

03.03.2004 21:52
#2 RE:Dämlich angestellt... antworten

Allllso, hab mal eine meiner Bastelbibeln befragt.
Rechte Zündspule :linker Ausgang Zyl 2, rechter Ausgang Zyl. 3

Gruss Tunix

__________________________________
Auf die Dauer hilft nur Power!

3/4ölR91 ( gelöscht )
Beiträge:

04.03.2004 21:05
#3 RE:Dämlich angestellt... antworten

joo vielen Dank.

Werd es mal so wieder zusammenbasteln

Olaschir Offline

Prediger


Beiträge: 2.018

05.03.2004 13:42
#4 RE:Dämlich angestellt... antworten

dann überrede mal n kumpel von mir der ne FE400 Bj.03 fährt, das er sich auch ne 750er Gixxe holt.
Die HardEnduros sind so verdammt hoch, das ich nur mit einer Fußspitze gerade so runter komme...


Olaschir
3 viertel von 4 - das reicht mir

«« Drosslung
 Sprung  
www.GSXR.de - Forum
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen