Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
-Forum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 239 mal aufgerufen
 Technik - Allgemein
McFly Offline

Schwafelhannes


Beiträge: 234

03.03.2004 22:42
Bremse mit Unterdruckpumpe entlüften antworten

N`abend,
ich habe mir von einen Bekannten diese Unterdruckpumpe zum Bremsen entlüften ausgeliehen.
Kann mir hier jemand sagen wie genau ich dieses Gerät anwenden soll?
Muss ich den Bremshebel auf durchgedrückt arretieren, wenn ich unten die Pumpe betätige? Entlüfter unten mal
schliessen oder nicht, usw.
Ich bekomme mit dem Teil einfach nicht so den richtigen Dreh hin. Jedesmal wenn ich unten Pumpe kommt auch
garantiert Luft, auch nach ner Stunde noch !?! Kann es sein das die Luft durch das Gewinde des Entlüfternippels
gezogen wird? Ich kann mir nicht vorstellen wo diese ganze(mächtig viel) Luft sonst herkommen soll.
Ach ja, das ganze ist eine orginal Bremse 11öl Bj.92.

Hilfe, diese Schei....bremse macht mich jedes Jahr aufs neue Irre.

McFly

MÖGEN DIE SUZIS EWIG LAUFEN !!!

gremlino Offline

Terassenraucher


Beiträge: 5.993

03.03.2004 22:48
#2 RE:Bremse mit Unterdruckpumpe entlüften antworten

In Antwort auf:
Kann es sein das die Luft durch das Gewinde des Entlüfternippels gezogen wird?

Ja, die kriegste nur gaaaaaaaanz schwer dicht.
gruß gremlino




GSXR 750 SRAD Bj.98 injection



 Sprung  
www.GSXR.de - Forum
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen