Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
-Forum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 421 mal aufgerufen
 Technik - Allgemein
TylerDurden ( gelöscht )
Beiträge:

08.03.2004 13:27
Briefkopie GR75A mit 17" Bereifung 3.5 und 5.5 jemand was da??? antworten

Moinsen,
hat jemand eine Briefkopie oder sowas :-D für Reifen/Felgen umrüstung auf 17" 3.5" und 5.5" oder geht nur 4.5"
jemand eine Idee???

THX
Tyler


http://www.fightersportal.de

stromer69 Offline

Prediger


Beiträge: 3.871

10.03.2004 00:08
#2 RE:Briefkopie GR75A mit 17" Bereifung 3.5 und 5.5 jemand was da??? antworten

Hi Tyler,
die Felgengröße ist in meinem Brief nicht angegeben!
Letztendlich entscheidet wohl die Reifenbreite ob 3,5" oder 5,5"
Felge. Ein guter Händler oder Reifendienst hat Vergleichslisten
welch Reifenpaarungen auf das Modell eingetragen werden können.
gruß
gruß
stromer69

Tenner ( gelöscht )
Beiträge:

11.03.2004 07:34
#3 RE:Briefkopie GR75A mit 17" Bereifung 3.5 und 5.5 jemand was da??? antworten

moin stromer,

die felgengröße ist bei orginalen bikes nie angegeben, da diese
bestandteil der abe ist. jede änderrung muß eingetragen werden.
reifenfreigaben gubt es immer nur für die orginalfelgen.

ecki945 Offline

Labertasche

Beiträge: 433

11.03.2004 09:12
#4 RE:Briefkopie GR75A mit 17" Bereifung 3.5 und 5.5 jemand was da??? antworten

ob 4,5" oder 5,5" musst du halt ausprobieren. wobei 5,5" sicher vom reifenangebot her besser ist. bevor du jedoch jetzt felgen kaufst und herumschraubst, würde ich auch zum tüv-prüfer gehen und die sache mit ihm durchsprechen. ich persönlich habe in meiner gu74c 3,5x17 und 6x17 mit 190er reifen. würde ich aber nicht empfehlen, weil 190er einfach zu groß für die kleine schwinge. deshalb maximal 180er reifen mit 5,5x17 felge.

gruss


«« tachofrage
GR7BB und LD »»
 Sprung  
www.GSXR.de - Forum
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen