Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
-Forum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 23 Antworten
und wurde 1.006 mal aufgerufen
 Technik - Allgemein
Seiten 1 | 2
Thunderbird59 ( gelöscht )
Beiträge:

13.03.2004 22:43
Anfrage?????? Antworten

...ist es möglich, die Zylinderkopf- und Fußdichtung bei
einer 90er GSX-R 1100 bei eingebauten Motor zu erneuern?

Thanks


Volker


Die Welt ist erst perfekt, wenn man Zigaretten und Bier downloaden kann....

kay ( gelöscht )
Beiträge:

14.03.2004 08:04
#2 RE:Anfrage?????? Antworten

hai,
ich will dir ja nix! aber kann es sein das du nicht weißt wie so ein mopped funktioniert?
dann stellt sich nämlich diese frage erst gar nicht

gruss kay

69 ( gelöscht )
Beiträge:

14.03.2004 08:24
#3 RE:Anfrage?????? Antworten

Wenn bei einem belegtem Bröttchen die Butter und die Würst wechlesn kannst ohne die 2 Bröttchenhälften ausanander zunehmen,dann kannst du auch locker die dichtungen wechseln.

Mr.Rock Offline

Prediger


Beiträge: 4.712

14.03.2004 08:49
#4 RE:Anfrage?????? Antworten

@69: Das ist doch mal eine Klasse Beschreibung *GRÖÖÖHHHLLL*

Mal ernsthaft:
Die Ventildeckeldichtung bekommst Du noch gewechselt, aber dann ist auch schluss.
Du wirst niemals den Zylinderkopf abbekommen, so lange der Motor eingebaut ist...


We´ll drag U down!
http://www.Ruhrpott-Gixxer.de last update: 09.03.04

Tom Offline

Prediger


Beiträge: 5.412

14.03.2004 09:39
#5 RE:Anfrage?????? Antworten

Nein, nur den Kopf.
Cu
Tom

>>>>>>>>>>>>>>>GSX-R 750W Bj.93 1100er LKM Motor<<<<<<<<<<<<<<

brezelpaul Offline

Held der Welt

Beiträge: 4.464

14.03.2004 10:01
#6 RE:Anfrage?????? Antworten

In Antwort auf:
ist es möglich, die Zylinderkopf- und Fußdichtung bei
einer 90er GSX-R 1100 bei eingebauten Motor zu erneuern?

Da bin ich mal auf die weiteren Kommentare gespannt.


Gruß,

brezelpaul >> | merke: Toms GSX-R 750W Bj.93 1100er LKM Motor fahrn is wie wennze langeweile hast! |

Tom#2 Offline

elitäres Arschloch

Beiträge: 7.736

14.03.2004 13:11
#7 RE:Anfrage?????? Antworten

In Antwort auf:
...ist es möglich, die Zylinderkopf- und Fußdichtung bei
einer 90er GSX-R 1100 bei eingebauten Motor zu erneuern?

wenn du das schaffst gebe ich einen aus !!!!

Gegenfage:
Kannst du deine Unterhose wechseln wenn du die Jeans die du gerade trägst nicht aufmachst bzw. ausziehst ???
TOM
Unterwegs im Namen des heiligen GIXXUS

Master of Desaster
http://www.suzuki-gsxr.de http://www.westgixxer.de
http://www.suzuki-biker.de
http://www.ruhrpott-teeroristen.de
Kleinanzeigenforum für Motorradteile http://210879.homepagemodules.de/

Wenn der Streifen in der Hose dunkler ist als der auf der Strasse sollte man besser Treker fahren ;-))
Ich bremse NICHT für Roller!!!

Tom Offline

Prediger


Beiträge: 5.412

14.03.2004 13:40
#8 RE:Anfrage?????? Antworten

Was sollen denn diese dämlichen Kommentare?
Cu
Tom

>>>>>>>>>>>>>>>GSX-R 750W Bj.93 1100er LKM Motor<<<<<<<<<<<<<<

viktor1128 Offline

Member

Beiträge: 177

14.03.2004 13:47
#9 RE:Anfrage?????? Antworten

Klar geht daß.

Sogar bei nem 11er Motor in nem 750er Rahmen.

Schau mal bei mir auf die Webseite, da siehst du das unter Projekt

Warum soll das nicht gehen?

Viktor
Mädchen machen auch Spaß

Tom#2 Offline

elitäres Arschloch

Beiträge: 7.736

14.03.2004 14:15
#10 RE:Anfrage?????? ediert Antworten

Das war kein dämlicher Kommentar sondern ein Vergleich
das es nicht geht haben ja schon andere gesagt.

(editiert 14.03.04 16:08 Uhr)
aber ich lasse mich gerne eines besseren belehren !
TOM
Unterwegs im Namen des heiligen GIXXUS

Master of Desaster
http://www.suzuki-gsxr.de http://www.westgixxer.de
http://www.suzuki-biker.de
http://www.ruhrpott-teeroristen.de
Kleinanzeigenforum für Motorradteile http://210879.homepagemodules.de/

Wenn der Streifen in der Hose dunkler ist als der auf der Strasse sollte man besser Treker fahren ;-))
Ich bremse NICHT für Roller!!!

brezelpaul Offline

Held der Welt

Beiträge: 4.464

14.03.2004 15:04
#11 RE:Anfrage?????? Antworten

In Antwort auf:
Klar geht daß.

Lieber Viktor,

daß war die Antwort die ich hier lesen wollte. Frage mich wie all die Kumpels hier darauf kommen, daß das nicht funktionieren soll. Der Ausbau des Motors vereinfacht die Sache - aber im Enddefekt gewinnt man nichts damit, zumindest rein zeitlich gesehen.


Gruß,

brezelpaul >> | merke: Toms GSX-R 750W Bj.93 1100er LKM Motor fahrn is wie wennze langeweile hast! |

Thunderbird59 ( gelöscht )
Beiträge:

14.03.2004 15:25
#12 RE:Anfrage?????? Antworten

Danke,danke,
ich wollte Euch nicht verarschen......
Nur, wenn ich mal Bock hab,wollte ich die Kopfdichtung wechseln,die
ist auf der linken Seite leicht undicht.
Hatte aber jetzt keinen Trieb mehr nach der Getriebeinstandsetzung.
Schnautze voll gehabt...
Aber es ist ja gut, das ich den Motor dafür nicht nochmal rausbauen
muß, habe mir fast ne´n Bruch gehoben(gesammte rep. alleine,und keinen Krahn,
Heber oder so-nur Manpower).
Ist es eigendlich sinnvoll, beim erneuern der Kopfdichtung auch die Fußdichtung
mit zu erneuern? Habe ja einen kpl.Motordichtsatz gekauft, ist ja alles dabei....
Habe gerade Probefahrt (34KM) gemacht, schnurrt wie ein Kätzchen.
Kein Ruckeln und so,man meint man sitzt auf ne GIXX.....lol...
Die Zündung scheint zu stimmen,oder kann man das irgenwie (mit Hausmitteln)prüfen?

Danke für die Tips,auch wenn einige ja wohl doch nicht wissen was machbar ist....???
(darum frage ich ja hier,wenn ich es nicht weiss..)

Volker

Die Welt ist erst perfekt, wenn man Zigaretten und Bier downloaden kann....

Tom Offline

Prediger


Beiträge: 5.412

14.03.2004 16:48
#13 RE:Anfrage?????? Antworten

Also ich bekomme meinen Zylinder nicht runter.

Komisch.
Cu
Tom

>>>>>>>>>>>>>>>GSX-R 750W Bj.93 1100er LKM Motor<<<<<<<<<<<<<<

Jester ( Gast )
Beiträge:

14.03.2004 18:32
#14 RE:Anfrage?????? Antworten

So, ich finde es ja schön wenn man Fragen beantworte, aber es gab einmal eine Zeit, da war das GSXR.de Forum dafür berühmt, das man selbst die ........ Fragen vernünftig beantwortet hat.


Ich hab bald die Nase dick, es kann doch nicht sein, nur weil man die Frage schon 10 mal beantwortet hat oder weil der ein oder andere besser im Schrauebn ist oder auch nicht, das ich hier die Leute direkt anscheisse.

Das war mal anders. Sorry, aber ich musste das nun los werden. Wer mich kennt wird wissen das ich das nicht schreibe um krach zu bekommen, sondern um einfach mal die Luft rauszulassen.




----Jester----

4.GSXR.de-Treffen 2004 Einruhr/Eifel
Jetzt ganz NEU, Info´s auch auf WAP !
http://www.gsxr1100.net/wap/


http://www.jesterland-motorsport.de
http://www.gsxr1100.net
http://www.einruhr.net
----Bald alle Informationen auf----
http://www.gsxrtreffen.de

Lachen ist schön, jemanden zum lachen zu bringen ist schöner


Die Zeit, eilt, teilt und heilt !

Race ( gelöscht )
Beiträge:

14.03.2004 18:39
#15 RE:Anfrage?????? Antworten

hallo viktor, bei ner gr77b mit 11 motor bekommst du noch nicht mal den ventildeckel ab wen der motor noch drin ist
Grip und Gruß
Race


Immer mit der Ruhe - und dann mit Vollgas

http://www.tuning-bike.de

http://www.westgixxer.de

http://www.ruhrpott-teeroristen.de

Seiten 1 | 2
 Sprung  
www.GSXR.de - Forum
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz