Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
-Forum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 190 mal aufgerufen
 Technik - Allgemein
kay ( gelöscht )
Beiträge:

18.03.2004 19:47
gabelsimmerringe die 2 te antworten

hai,

also für 50€ simmerringe wechseln lassen das is ja nicht ! aber für 30 €
geil. der vordere reifen wird für 5€ auf gezogen, was will man mehr!

aber jetzt zu meiner frage. ist es richtig das in die gabel 10er gabelöel rein kommt? ich trottel habe 5er gekauft! wirklich blöde von mir. na ja , wie auch immer. wie groß ist den der unterschied oder besser ist es wirklich weicher!
ihr habt doch da kenne!

gruss kay

69 ( gelöscht )
Beiträge:

18.03.2004 20:20
#2 RE:gabelsimmerringe die 2 te antworten

Ich würde sagen für langsameres Fahren ist weich besser (Komfort und so)
bei schnelere gangart lieber 10er,15er,20er,30er (ich fahere 20er)bei schlechter Srtasse oder langgezogenen Kurven weniger aufschaukel b.z.w eiern,aber probier es einfach selber aus bei den Preisen ist doch kein Problem!

GiXXer-Tom Offline

Prediger


Beiträge: 8.126

18.03.2004 23:26
#3 RE:gabelsimmerringe die 2 te antworten

Also inner 11erW Gabel ist beispielsweise 5er Gabelöl (ist das "weichste") serienmäßig drin.

Du kannst die Gabel ja zudem auch noch in Federvorspannung und Dämpfung justieren.

Wenn du allerdings 70 kg wiegst würde ich kein 20er Öl oder so reinkippen



<--------- Sind wir nicht alle ein bißchen ? --------->
<-- Remember: THOR ---- Think Huge Or Resign -->

 Sprung  
www.GSXR.de - Forum
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen