Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
-Forum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 406 mal aufgerufen
 Technik - Allgemein
carlos ( gelöscht )
Beiträge:

18.03.2004 20:20
Nochmals Verkleidung austragen antworten

Nabend nochmal

ich hatte im letzten jahr schonmal danach gefragt, aber ich tu es jetzt einfach nochmal. nd zwar geht es darum das ich von meiner GR77B die Verkleidung austragen lassen will und bin immer noch auf der suche nach einer Briefkopie oder einer Kopie eines Gutachten.

Schonmal Danke

Carlos

Race ( gelöscht )
Beiträge:

18.03.2004 20:24
#2 RE:Nochmals Verkleidung austragen antworten

wenn du was hast schreib das mal hier rein, ich würde auch gerne die verkleidung bei meiner gr77b austragen lassen
Grip und Gruß
Race


Immer mit der Ruhe - und dann mit Vollgas

http://www.tuning-bike.de

http://www.westgixxer.de

http://www.ruhrpott-teeroristen.de

carlos ( gelöscht )
Beiträge:

18.03.2004 20:27
#3 RE:Nochmals Verkleidung austragen antworten

Wenn ich was bekommen oder finden sollte sag ich sofort bescheid.

Ich hab schon mit nem Graukittel hier in der Nähe gesprochen und der sagte das er entweder ne Vollgasfahrt machen wird oder wenn er in seinen Unterlagen findet das er bei dem Typ schonmal ne Verkleidung ausgetragen hat denn macht er vielleicht auch so.

Bis denni

Eikman (carlos)

sasonic Offline

Prediger

Beiträge: 4.086

18.03.2004 20:29
#4 RE:Nochmals Verkleidung austragen antworten

na dann wird es die Austragung wohl nur mit einer gleichzeitigen Drosselung geben...

carlos ( gelöscht )
Beiträge:

18.03.2004 20:35
#5 RE:Nochmals Verkleidung austragen antworten

Wieso wie kommst du darauf??????????????????

Und bei mir kommt noch dazu ich hab hinten drei Zähne mehr drauf und nu läuft sie auch nur noch knappe 190 von daher und da liegt sie noch recht ruig auf der strasse.

bis denni

Eikman (carlos)

sasonic Offline

Prediger

Beiträge: 4.086

18.03.2004 20:36
#6 RE:Nochmals Verkleidung austragen antworten

oder so...

trapper ( Gast )
Beiträge:

18.03.2004 20:40
#7 RE:Nochmals Verkleidung austragen antworten

..mich würde dabei mal folgendes interessieren: Verkleidung und originales Heckteil sind ab,
NEUE Maske (klein,mit Doppelscheinwerfer)und geändertes Heck sind amtlich eingetragen, WARUM
Verkleidung austragen???
P.S.: bei mir ist das genauso,offene Leistung und Vmax weiterhin im Schein !!(11 er W, 1996)
Sollte es etwas helfen,werde ich gerne meinen Schein fotografieren und versuchen einzustellen..

knitterfreie Fahrt,

Trapper


carlos ( gelöscht )
Beiträge:

18.03.2004 20:45
#8 RE:Nochmals Verkleidung austragen antworten

Soweit ich das weis kann man die Orginale Verkleidung nur durch eine für das Motorrad mit Gutachten bestimmte Verkleidung ersetzen lassen.

Wenn man so wie ich nur eine Scheinwerfermaske von Lenis hat die nicht per Gutachten für meinen Bock ist muß man die Verkleidung austragen lassen.

Bis denni

Eikman (carlos)

Angryangel Offline

Member

Beiträge: 147

18.03.2004 22:55
#9 RE:Nochmals Verkleidung austragen antworten

Hi

könnte ebenfalls mit soeinem gutachten dienen falls noch interesse besteht einfach mal melden!

mfg
Angel

carlos ( gelöscht )
Beiträge:

21.03.2004 10:49
#10 RE:Nochmals Verkleidung austragen antworten

Also an dem Gutachten wäre ich schon interresiert habe dir schon ne PM geschickt.

Wäre klasse

Bis denni

Eikman (carlos)

Verbrauch »»
 Sprung  
www.GSXR.de - Forum
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen