Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
-Forum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 38 Antworten
und wurde 2.089 mal aufgerufen
 Technik - Allgemein
Seiten 1 | 2 | 3
Race ( gelöscht )
Beiträge:

20.03.2004 18:24
#16 RE:Kompression - wat nu? antworten

also, ich finde kampfkatze hat da mal 100% recht, alles andere ist linke paranoia
Grip und Gruß
Race


Immer mit der Ruhe - und dann mit Vollgas

http://www.tuning-bike.de

http://www.westgixxer.de

http://www.ruhrpott-teeroristen.de

stromer69 Offline

Prediger


Beiträge: 3.871

20.03.2004 21:29
#17 RE:Kompression - wat nu? antworten

Genau das habe ich versucht höflich und nicht so drast zum Ausdruck zu bringen!
Im übrigen kaufe ich den Motor gerne auf, wenn er sich einen anderen holt, und diesen für
400 Euros vertickt.
gruß
stromer69

exxitus Offline

Akkordschreiber

Beiträge: 741

20.03.2004 22:23
#18 RE:Kompression - wat nu? antworten

Genau..mehr als Öl fressen und Leistungsverlust haben kann er ja nicht...alles halb so wild und muß man bei 57tkm mit rechnen...


*Wenn du beim Gas geben den Mund aufmachst und ruckartig das Visier öffnest um festzustellen, daß die Rosette zur Tulpe wird....haste ne gixxe zwischen den Beinen*

________________________________________
________________________________________

11erklaus ( gelöscht )
Beiträge:

21.03.2004 14:53
#19 RE:Kompression - wat nu? antworten

jaja ihr habt ja alle Recht,nur jetzt ist das Wetter noch Mies
und jetzt wäre auch noch die Zeit wenigstens mal einen Blick
unter den Zylinderkopf zu werfen wo dem Kollegen der Druck fehlt
irgendwas wird da ja nicht so seine Ordnung haben.
Habe heute morgen noch mal Kalt Kompression gemessen
da lag der schlechte Zylinder bei 8,2Bar und der
beste bei 13Bar!Brauche weder LKM noch irgendein Tuning
aber wenn ich eine 11er fahre dann soll es auch so sein!
Also denkt noch mal nach ob ihr da nicht ähnlich handeln würdet.
Klaus

Tom Offline

Prediger


Beiträge: 5.272

21.03.2004 17:56
#20 RE:Kompression - wat nu? antworten

Nein, so lassen und fahren.
Cu
Tom

>>>>>>>>>>>>>>>GSX-R 750W Bj.93 1100er LKM Motor<<<<<<<<<<<<<<

Thunderbird59 ( gelöscht )
Beiträge:

21.03.2004 19:56
#21 RE:Kompression - wat nu? antworten

Genau,
fahr bis nix mehr geht.
Dann kann man immer noch sehen....
(persönliche Meinung!!!!)

Volker
Die Welt ist erst perfekt, wenn man Zigaretten und Bier downloaden kann....

OnkelRoman Offline

Schwafelhannes

Beiträge: 203

22.03.2004 21:16
#22 RE:Kompression - wat nu? antworten

Hi,

ich fahr die gleiche, mit gut 42tkm, hab auch so meine Vibrationen hier und da
und bei hoher Drehzahl ab und zu leichte Rauchentwicklung aus dem Topf aber die
Verdichtung ist bei allen vieren 11,2 11,2 11,3 11,2 und ich fahre bis es sich
lohnt den Motor zu zerlegen und dann werd ich alles frisch machen wirklich alles.

Ich denke Du solltest den 1100 Motoren ruhig etwas mehr Vertrauen schenken, glaub mir
die laufen länger als manche denken.

Gruß Roman



------------------------------------------------------------------------------
Es gäbe soviel zu schrauben, aber man möchte doch auch mal fahren.......... ;-)

kampfkatze ( gelöscht )
Beiträge:

22.03.2004 22:10
#23 RE:Kompression - wat nu? antworten

Ja OK, Du hast Recht!
Reiss den Bock komplett auseinander, steck `nen Arsch voll Kohle ins Agregat, vergiss nicht Dir ab und zu ein Eis zu kaufen, denn das Wetter wird gut sein diesen Sommer! Und wenn Du fertig bist mit der ganzen Motorgeschichte, dann schreibe ins Forum wie sehr sich das Fahrfeeling geändert hat...:)
Zumindest die Kompression wird dann wohl gut sein, also lohnt es sich auf jedenfall, genauso meine Meinung
Da alle gutgemeinten Tipps erstmal zu fahren bei Dir nicht fruchten, reiss um Gotteswillen den Motor utnander!!!

kampfkatze ( gelöscht )
Beiträge:

22.03.2004 22:11
#24 RE:Kompression - wat nu? antworten

NEVER CHANGE A RUNNING SYSTEM!!! Text

kampfkatze ( gelöscht )
Beiträge:

22.03.2004 22:12
#25 RE:Kompression - wat nu? antworten

Text NEVER CHANGE A RUNNING SYSTEM!!!

GiXXer-Tom Offline

Prediger


Beiträge: 8.126

23.03.2004 10:03
#26 RE:Kompression - wat nu? antworten

Es gibt Leute, auf die könnte man gerne verzichten



<--------- Sind wir nicht alle ein bißchen ? --------->
<-- Remember: THOR ---- Think Huge Or Resign -->

JensHH Offline

Prediger

Beiträge: 6.284

23.03.2004 10:54
#27 RE:Kompression - wat nu? antworten

Yepp
Gruß und Grip

Jens aus Hamburg

Tu was du willst heisst das Gesetz,
bleib ganz ruhig und niemand wird verletzt

tunix Offline

Wundfinger


Beiträge: 1.356

23.03.2004 10:56
#28 RE:Kompression - wat nu? antworten

Also, erstens vergiss den Windowsuser mit seinem running System-Quatsch.
Du must wissen, was Du willst und was Du kannst.
Wie gesagt ein Satz Kolbenringe für die 11er 62,- € (Standartgröße, übermass kostet pro Stufe ca. 10,- € mehr)
Wenn Du fitt bist, hast Du den Motor in zwei Wochenenden auseinander Teile bestellt und wieder zusammen.
Und bei der gelegenheit kannst Du auch mal die Ventile neu einschleifen.
Rechne Dir nur vorher aus, was das kosten kann mit Dichtungen und Ersatzteilen.
Du brauchst Kopfdichtung, Fussdichtung, Aluscheiben für die kleinen Ventildeckelschrauben, 20 Ventilanstreifringe (je 10er Pack im Zubehör, hast Du 4 über, falls Du ein oder zwei zerquetscht beim ansetzen), Ventilschleifpaste, Ventileinschleifwerkzeug (Schaugnoppen mit Holzstiel), Ventilfederspanner (60,- - 100,- €).
Da kommt zwar was zusammen, aber wenn Du fertig bist, hast Du wieder Spass an Deinem Bock und keine Sorgen, dass Dir ein Kolbenfresser das ganze Teil schrottet.
Die beste Massnahme ist allerdings, Du besorgst Dir nen ersatzmotor und machst den von Grundauf frisch mit allem was dazu gehört, Lager usw.
Dann kannst Du Deinen jetzigen Motor weiter fahren und hast trotzdem ein gutes Gewissen und Zeit satt.

Gruss Tunix

__________________________________
Auf die Dauer hilft nur Power!

mike@gsxr.de Offline

Prediger


Beiträge: 1.726

23.03.2004 11:27
#29 RE:Kompression - wat nu? antworten

bevor ich mir nen gebrauchten kaufe überhol ich lieber, da weiss ich wenigstens wers verpfuscht hat

|Wasserkühlung ist unnötiges Gewicht|

tunix Offline

Wundfinger


Beiträge: 1.356

23.03.2004 12:27
#30 RE:Kompression - wat nu? antworten

Jou, so seh ich das auch, man braucht sich ja keinen 'fast neuen, koum gelaufen' Motor aufschwatzen lassen.
Sonder einen für nen guten Kurs, den man noch fit machen kann.
Gruss Tunix

__________________________________
Auf die Dauer hilft nur Power!

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
www.GSXR.de - Forum
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen