Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
-Forum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 12 Antworten
und wurde 1.156 mal aufgerufen
 Technik - Motor / Vergaser / Zündung / Auspuff
casbach ( gelöscht )
Beiträge:

06.12.2005 15:11
Dyna Spulen antworten

mahlzeit miteinander..
habe mir dyna spulen gegönnt,aber nun geht nix mehr..polraität ist jawohl egal und 3,0 Ohm haben sie auch wie die original..handelt sich um ne 11er ölig 1989.Spule 1 geht an kerze 1+4 und spule 2 an 2+3.weiß nicht was ich da falsch gemacht haben soll..
kerzen sind NGK JR 9 B,wollte aber auf C wechseln..

gruß christian

DER Christian ( gelöscht )
Beiträge:

06.12.2005 15:30
#2 RE: Dyna Spulen antworten


Also: 3 Ohm sind die GRÜNEN Dyna Spulen. Passt das?

Linke Spule für Zylinder 1+4, rechte für Zylinder 2+3 ist richtig.

Polarität ist auch egal, richtig, allerdings sollte die linke Spule an das orange/weiße und weiße Kabel, die rechte an das orange/weiße und schwarz/gelbe Kabel angeschlossen werden. Prüf das mal, ob Du da durcheinander gekommen bist.

Masseverbindung der Zündspulen, d.h. Verschraubung am Rahmen auch O.K.? Kupferpaste auf die Schrauben?


DIESE MITTEILUNG WIRD IHNEN PRÄSENTIERT VON TM-DATENTECHNIK http://www.tm-datentechnik.de/

Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit!!
God rides a Harley. The Devil rides GSX-R!

casbach ( gelöscht )
Beiträge:

06.12.2005 16:08
#3 RE: Dyna Spulen antworten
ja,ist alles so wie du geschrieben hast..kabel sind so verteilt,masseverbindung steht,zwar ohne kupferpaste,aber steht.kerzen funken auch,allerdings nicht mehr als mit original spulen.
hatte schon die stecker untereinander getauscht,sprich 1 auf 4, 4 auf 1 etc..ging mal an mit hängen und würgen,lief auf 3 pötten,und nun geht sie gar nicht an..
ach so,sind die grünen spulen..
gruß christian

DER Christian ( gelöscht )
Beiträge:

06.12.2005 20:45
#4 RE: Dyna Spulen antworten


Hmmm..

Hast Du beim Rumbasteln irgendwas anderes verdengelt? Benzinschlauch abgeknickt beim Tank rauf- runterbauen? Unterdruckschlauch für Benzinhahn oder so? Wenn die Kerzen funken sollte sie auch laufen.


DIESE MITTEILUNG WIRD IHNEN PRÄSENTIERT VON TM-DATENTECHNIK http://www.tm-datentechnik.de/

Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit!!
God rides a Harley. The Devil rides GSX-R!

MotoMike ( gelöscht )
Beiträge:

06.12.2005 21:01
#5 RE: Dyna Spulen antworten

Moin

bist Du sicher das die Spulen passen????

Diese Hochleistungszündspulen ermöglichen Zündfunken bis zu 30 000 Volt. Sie ersetzen problemlos die Serienzündspulen und arbeiten sowohl mit Kontaktzündanlagen als auch elektronischen Zündungen optimal. DYNA Zündspulen werden in verschiedenen Ausführungen für unterschiedlichste Einsatzzwecke angeboten. Die Spulen werden paarweise geliefert. Für Fahrzeuge mit Unterbrecherzündung empfehlen wir grüne 3 Ohm Spulen, bei elektronischen Zündungen 2,2 oder 3 Ohm.

Habe in meiner 11W gelbe spulen funzen einwandfrei.

Gruß

Moto

DHS Member
Herr aller Kolbenmaschinen

Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

06.12.2005 21:08
#6 RE: Dyna Spulen antworten

ich hatte das gleiche problem im frühjahr auch, bei mir hatten sich beim einbau die kabel nochmal gelöst, und dann gingen sie mal und mal nicht...

wurschtel mal an den kabeln rum während du orgelst, aber vorsicht... mir hats dabei fasst das trommelfell rausgeblasen.

DER Christian ( gelöscht )
Beiträge:

06.12.2005 23:21
#7 RE: Dyna Spulen antworten


Die grünen 3 Ohm passen bei der 11er Bj. 89, fahre ich selbst. Daran kann´s nicht liegen.


DIESE MITTEILUNG WIRD IHNEN PRÄSENTIERT VON TM-DATENTECHNIK http://www.tm-datentechnik.de/

Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit!!
God rides a Harley. The Devil rides GSX-R!

LIPTON ( gelöscht )
Beiträge:

07.12.2005 07:15
#8 RE: Dyna Spulen antworten

Mal ne Bescheidene Frage...was können denn diese Spulen besser, bzw. wo liegt der Vorteil / Verbesserung
--------------------------------------------
Gerade kommt man nicht durch Kurven
cu
LIPTON

casbach ( gelöscht )
Beiträge:

07.12.2005 18:57
#9 RE: Dyna Spulen antworten

mahlzeit..
..kabel sind alle dran und auch dort wo sie sein sollen.benzinschläuche sind geflutet und unterdruckschlauch ist auch nicht abgeknickt oder undicht.kerzen funken.spulen haben 3 ohm und passen damit auch an meine gixxe.habe eher das gefühl,das der zündfunke sich im falschen moment mit dem gemisch verbinden will..aber logischerweise geht das gar nicht,weil ich ja nicht am zündrotor etc. dran rum gespielt habe
und zuvor lief sie 1a..schon komisch!!!!für weitere tipps bin seeeehr offen.

gruß christian

Heinzi#01 Offline

Prediger

Beiträge: 2.908

07.12.2005 19:02
#10 RE: Dyna Spulen antworten

...schon blöd, wenn sie vorher 1A lief, oder ???
Never change a running system... !!!
Kann dir leider auch nit helfen, ausser bau die alten wieder ein !
Heinzi#01
93er 11er RW ...ganz Original !

( LLB Member - Wir sind Die, mit denen Du als Kind nie spielen durftest)

casbach ( gelöscht )
Beiträge:

08.12.2005 18:02
#11 RE: Dyna Spulen antworten

..super tip du rakete!!!

Vati Offline

Vati


Beiträge: 7.150

08.12.2005 18:10
#12 RE: Dyna Spulen antworten


Gruß Ulf
DHS-Member
Schreitet mehr Dressur...:-)
http://www.nordgixxer.de

Juwie Offline

Tastaturquäler


Beiträge: 335

10.12.2005 02:35
#13 RE: Dyna Spulen antworten

In Antwort auf:
Never change a running system... !!!

wo kämen wir denn da hin wenn wir nicht öfter mal was neues probieren würden

Coke bei 3° !!!

wäre schon blöd immer noch mit nem Laufrad durch die Gegend zu dängeln.



- Wer später bremst, ist länger ... . GENAU!!! -

MfG Juwie

 Sprung  
www.GSXR.de - Forum
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen