Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
-Forum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 355 mal aufgerufen
 Schwafelforum
suzuki_biker87 Offline

Heinz G. Konsalik


Beiträge: 635

12.12.2005 21:11
Motorradheber antworten

stimmt das, dass ich meine maschine erst hinten aufbocken sollte, bevor ich sie vorne anhebe?
hab das gehört, man sieht aber auf so vielen bildern das die das auch nur vorne machen ohne das bike hinten zu stabilisieren....
[WER BREMST, VERLIERT!]

gremlino Offline

Terassenraucher


Beiträge: 5.993

12.12.2005 21:13
#2 RE: Motorradheber antworten

Ja stimmt! Kannst gerne mal versuchen nur mit z.B. nem Kernfrontwippenständer einen sicheren Stand zu bekommen
gruß gremlino






suzuki_biker87 Offline

Heinz G. Konsalik


Beiträge: 635

12.12.2005 21:14
#3 RE: Motorradheber antworten

also ist es richtig erst hinten anheben....
[WER BREMST, VERLIERT!]

gremlino Offline

Terassenraucher


Beiträge: 5.993

12.12.2005 21:16
#4 RE: Motorradheber antworten

oder mit nem "Kombiheber" aller Werner über die Schwingenachse. Aber bei einzelnen immer erst hinten und dann vorne!
gruß gremlino






gremlino Offline

Terassenraucher


Beiträge: 5.993

12.12.2005 21:16
#5 RE: Motorradheber antworten

suzuki_biker87 Offline

Heinz G. Konsalik


Beiträge: 635

12.12.2005 21:17
#6 RE: Motorradheber antworten

gut!
Schankedön...
[WER BREMST, VERLIERT!]

Holgi Offline

Prediger

Beiträge: 1.410

12.12.2005 21:51
#7 RE: Motorradheber antworten

nur vorne allein anheben geht, ist aber eine wackelige Sache. Wenns eben geht, sollte man dieses vermeiden...
so long
Holgi


Rechtschreibfehler sind die künstlerische Ausdrucksform des Autors und sind somit zu respektieren!

gremlino Offline

Terassenraucher


Beiträge: 5.993

14.12.2005 09:55
#8 RE: Motorradheber antworten

In Antwort auf:
z.B. nem Kernfrontwippenständer einen sicheren Stand zu bekommen

das meinte ich ja damit Holgi Gehen tut viel, nur lohnt nicht, weil du dann eh nix machen kannst.
gruß gremlino






Holgi Offline

Prediger

Beiträge: 1.410

14.12.2005 23:11
#9 RE: Motorradheber antworten

also diesen Wippenständer von Stabi traue ich eh nicht weiter, als ich ihn sehen kann, das Ding war mir schon immer sehr suspekt und wenig vertrauenserweckend.
Ich hab bis jetzt alle meine Montageständer selber gabaut. Speziell für Vorne mache ich mir dabei aber auch immer den Aufwand, die untere Bremssattelschraube zu lösen und durch das Loch den Montageständer zu befestigen. Geht eigentlich ganz gut, ohne auch hinten aufzubocken. Wenn allerdings die Ballance flöten geht wie z.B auf schiefer Ebene, kippt die Karre, is klar.
Da ich aber nicht weiß, was für Montageständer in den Garagen rumfliegen, rate ich grundsätzlich erst mal davon ab.
so long
Holgi


Rechtschreibfehler sind die künstlerische Ausdrucksform des Autors und sind somit zu respektieren!

gremlino Offline

Terassenraucher


Beiträge: 5.993

15.12.2005 10:33
#10 RE: Motorradheber antworten

Hm, ich hab zwei Racing-Heckständer von Kern Stabi für hinten, einen Kern Stabi Wippenständer für vorne und einen Kern Stabi Steuerkopfständer.
Bisher noch nie Probleme Wobei ich mir wohl 2006 noch den Sidewinder holen werde, da man den vorne mit ner Knarre hochschrauben kann Ohne Kraftaufwand
gruß gremlino






«« hayabusa
Teures Bild »»
 Sprung  
www.GSXR.de - Forum
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen