Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
-Forum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 13 Antworten
und wurde 1.156 mal aufgerufen
 Technik - Allgemein
JustMe ( gelöscht )
Beiträge:

20.12.2005 08:33
Benzinschläuche verbinden antworten

Hab mal ne ganz dumme Frage. Meine Benzinschläuche sind etwas zu kurz. Klar, einfachste Möglichkeit wäre längere Benzinschläuche. Die Kupplung aus dem Zubehör ist mit zu teuer. (bin halt ein alter Geizkragen). Sind die Kupplungen aus dem Aquariumbedarf benzinbeständig? 2 Tage im Benzin hat denen zumindest nichts ausgemacht.
Durch diese Art die Benzinschläuche zu verlängern würde sich aber genau an der Stelle der Durchmesser verringern. Gibts da Probleme?


Gixer ( gelöscht )
Beiträge:

20.12.2005 09:06
#2 RE: Benzinschläuche verbinden antworten

Kann dir die Frage nicht ganz beantworten, aber mein Rat.

Mach lieber keine Experimente mit den Bremsen bzw. den Bremsleitungen?
Und dann den Durchmesser der Leitungen zu verringern??!! Investier lieber die Kohle und kauf dir längere Leitungen. Deine alten kannste verkloppen, dann haste auch nicht so viel Miese gemacht...

_________________________
Gruss und Grip aus Hessen

Gixer

ES GIBT NUR EINS WAS UNÜBERTREFFBAR IST UND DAS HEISST GSXR FAHREN!!!

Meine Homepage: http://www.svenonline.ag.vu !!! Last Update: 04.07.05!

suzuki_biker87 Offline

Heinz G. Konsalik


Beiträge: 635

20.12.2005 09:12
#3 RE: Benzinschläuche verbinden antworten

das würde ich an deiner stelle auch nich machen!also mir wäre das zu riskant!
bei so was sollte man nicht immer sparen!
kleiner tipp: kauf dir neue und längere und verscherbel deine anderen!
[WER BREMST, VERLIERT!]

hoschi Offline

Cheffe de Grill


Beiträge: 8.561

20.12.2005 09:12
#4 RE: Benzinschläuche verbinden antworten

HALLO:Es geht um BENZINSCHLÄUCHE

Egal was fürn Mopped du Fährst."Hauptsache eine GSXR"

suzuki_biker87 Offline

Heinz G. Konsalik


Beiträge: 635

20.12.2005 09:15
#5 RE: Benzinschläuche verbinden antworten

okay!!!
lesen sollte man können!
vergiss es was ich geschriben habe!
[WER BREMST, VERLIERT!]

DER Christian ( gelöscht )
Beiträge:

20.12.2005 09:30
#6 RE: Benzinschläuche verbinden antworten

Die Frage ist halt, ob die AquarienKupplungen dauerhaft benzinbeständig sind. 1,2 Tage in Benzin ist ja ganz gut, aber wie sieht´s beim Fahren aus, nach ein Paar Wochen? Und warm wird´s unterm Tank auch noch.

Wenn Dir die Dinger irgendwann um Mitternacht auf einer einsamem Landstrasse brechen und du dein Handy grad mal wieder zu Hause hast wirst du deine Sparsamkeit bereuen.

Im Zweifelsfall: Den Hersteller der Kupplungen anrufen und fragen, oder http://www.buerkle.de/ . Shop -> Fittings -> Seite 1 und 2


DIESE MITTEILUNG WIRD IHNEN PRÄSENTIERT VON TM-DATENTECHNIK http://www.tm-datentechnik.de/

Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit!!
God rides a Harley. The Devil rides GSX-R!

hoschi Offline

Cheffe de Grill


Beiträge: 8.561

20.12.2005 09:31
#7 RE: Benzinschläuche verbinden antworten

Denke da wird ein Längerer Benzinschlauch die einfachste Variante sein,und Kosten tun die auch nicht die Welt

Egal was fürn Mopped du Fährst."Hauptsache eine GSXR"

Gixer ( gelöscht )
Beiträge:

20.12.2005 10:02
#8 RE: Benzinschläuche verbinden antworten

In Antwort auf:
BENZINSCHLÄUCHE

Scheisse. Sorry. Ich habe aber ne Ausrede - bin krank, Augen sind halb zu...

Sorry nochmal!

_________________________
Gruss und Grip aus Hessen

Gixer

ES GIBT NUR EINS WAS UNÜBERTREFFBAR IST UND DAS HEISST GSXR FAHREN!!!

Meine Homepage: http://www.svenonline.ag.vu !!! Last Update: 04.07.05!

gremlino Offline

Terassenraucher


Beiträge: 5.994

20.12.2005 10:08
#9 RE: Benzinschläuche verbinden antworten

Adapter, der ungewiss ist, 2,95 Euro
neue Leitung, die sicher ist, 3,95Euro

das ganze jetzt mal gegenrechen und entscheiden, unbezahlbar



gruß gremlino






JustMe ( gelöscht )
Beiträge:

20.12.2005 10:16
#10 RE: Benzinschläuche verbinden antworten

Ok,ok,ok, ihr habt mich ja überredet. Werde jetzt mal über meinen geizigen Schatten springen und einfach längere Benzinschläuche kaufen.

gremlino Offline

Terassenraucher


Beiträge: 5.994

20.12.2005 10:19
#11 RE: Benzinschläuche verbinden antworten

Zitat von JustMe
Ok,ok,ok, ihr habt mich ja überredet. Werde jetzt mal über meinen geizigen Schatten springen und einfach längere Benzinschläuche kaufen.

Wir möchten dich überzeugen und nicht überreden Aber so ist das die bessere Wahl. Fahr zu HG und hol dir die gewebeummantelten Schläuche, die sind besser und günstiger als die normalen.
gruß gremlino






LIPTON ( gelöscht )
Beiträge:

20.12.2005 16:33
#12 RE: Benzinschläuche verbinden antworten

...Genau...der Aqaurium-Rummel wird mit der Zeit auch porös...also vergiss es.
--------------------------------------------
Gerade kommt man nicht durch Kurven
cu
LIPTON

Hunter Offline

König Rollo


Beiträge: 7.488

20.12.2005 21:22
#13 RE: Benzinschläuche verbinden antworten

Ich sag da jetzt nix zu !!!!! Das glaubt mir kein Mensch was ich da gelesen hab ! Auf jeden Fall hab ich grad wieder Geld fürs Kino gespart !!


89er sind die BESTEN !!!!! Bully power schiebt auch was wech !!!!!

Nik Offline

Schwafelhannes

Beiträge: 236

21.12.2005 23:38
#14 RE: Benzinschläuche verbinden antworten

Also ich hab mal weil not am Mann war bei meiner Vespa anstatt nem Benzinschlauch, einen Druckluftschlauch genommen.
Hat ein Jahr gehalten , ist aber Steinhart geworden, schließlich hab ich mehr verloren als verbraucht...

Soviel zum Thema ausweichmaterialien...

Gruß vom Clown

Gaszüge »»
 Sprung  
www.GSXR.de - Forum
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen