Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
-Forum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 12 Antworten
und wurde 436 mal aufgerufen
 Technik - Allgemein
Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

20.12.2005 20:18
lenkungsdämpfer für baby gixxe? antworten
Hallo,für meine gsxr400 bj 91 gibt es keinen originalen bzw.zubehör lenkungsdämpfer(den hat sie aber nötig)kann ich dann einfach einen x -beliebigen montieren und dann eintragen lassen oder muss ich auf irgendwas achten?

Gsxr400rr SP2
Baby gixxe forever!:-)

Robe®t Offline

Hausfrau

Beiträge: 814

21.12.2005 02:05
#2 RE: lenkungsdämpfer für baby gixxe? antworten
Hallo,
es bietet sich natürlich ein einstellbarer Dämpfer an (sind eigentlich alle aus dem Zubehör)
Schau` halt, dass der Arbeitsweg vom Dämpfer für die komplette Lenkbewegung ausreicht. Kommt natürlich auch darauf an, wo das Teil montiert werden soll. Eventuell mit Schelle um einen Gabelholm.
Offiziell müsstest du den natürlich eintragen lassen.
Normalerweise ist da eine ABE oder ein Gutachten dabei, wahrscheinlich gilt das dann aber nicht für die 400er. Spreche einfach mal beim TÜV vor. Wenn der gut drauf ist, schaut der sich das montierte Teil an, kuckt ob alles freigängig ist, fährt vielleicht ein kleines Stück und trägt das dann ein. Wenn er auf stur stellt und ein Gutachten will, das für deine Karre gilt, probiere es einfach beim nächsten TÜV etc.

Robert

suzuki_biker87 Offline

Heinz G. Konsalik


Beiträge: 635

21.12.2005 10:03
#3 RE: lenkungsdämpfer für baby gixxe? antworten

also eintragen musst du es auf jeden fall wenn du es legal haben willst, da ich nicht glaube das es eine ABE für deine maschine dafür gibt!
Frag mal beim tüv nach!
[WER BREMST, VERLIERT!]

gremlino Offline

Terassenraucher


Beiträge: 5.994

21.12.2005 10:54
#4 RE: lenkungsdämpfer für baby gixxe? antworten

Wäre mir generell neu, das es ABEs für LD gibt. Normalerweise sind die alle mit Gutschten....
gruß gremlino






suzuki_biker87 Offline

Heinz G. Konsalik


Beiträge: 635

21.12.2005 12:18
#5 RE: lenkungsdämpfer für baby gixxe? antworten

wenn du aaber einen ran baust wo es für diese maschine eigentlich keinen gibt, musst du das dann nicht eintragen lassen bzw. ne ABE besitzen???
[WER BREMST, VERLIERT!]

DER Christian ( gelöscht )
Beiträge:

21.12.2005 16:32
#6 RE: lenkungsdämpfer für baby gixxe? antworten


Die 400er braucht einen Lenkungsdämpfer???

Wäre mir neu. Der Lenkungsdämpfer hat nur den Sinn und Zweck, ein flatterndes Vorderrad zu beruhigen. Flattern nach dem Aufsetzen auf der Strasse, nach einem Wheelie, hervorgerufen durch VIEL Motorleistung (750er aufwärts), schlechte Strasse (Bucklig / Löchrig) und sehr harte Fahrwerkseinstellung.

Sorry, nicht falsch verstehen, aber stell das Fahrwerk von deiner 400er erstmal vernünftig ein, wenn´s dann immer noch ist kannst Du immer noch einen LD kaufen.

Was macht sie denn, dass Du meinst du brauchst einen LD?



DIESE MITTEILUNG WIRD IHNEN PRÄSENTIERT VON TM-DATENTECHNIK http://www.tm-datentechnik.de/

Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit!!
God rides a Harley. The Devil rides GSX-R!

Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

21.12.2005 22:02
#7 RE: lenkungsdämpfer für baby gixxe? antworten
@ christian:Sie macht genau die sachen die du beschreibst natürlich eher auf holprigen strassen als beim powerwheelie.nicht nur die pure leistung zählt und auf die literleistung gerechnet muss sich meine nich hinter deiner verstecken und was das gewicht angeht:schon bisschen arg moppelig die 1100er oder?und nen wheelie mach ich dir mit allem was du mir gibst wenns sein muss(Mofa,moped ,einrad )und wenn wir uns mal auf ner kurvigen landstrasse treffen dann kannst dir das ganze auch gern ma von hinten anschaun
P.S.:sorry bitte auch nich falsch verstehen aber wer mein baby beleidigt....

Gsxr400rr SP2 BJ1991
Baby gixxe forever!:-)

DER Christian ( gelöscht )
Beiträge:

22.12.2005 00:21
#8 RE: lenkungsdämpfer für baby gixxe? antworten


Ich hab nicht dein Baby beleidigt, das lag mir fern. Ich wollte auch nur im wesentlichen darauf hinaus, dass die meisten Leute A) nicht wissen, wofür ein Lenkungsdämpfer eigentlich notwendig ist, B) Zuerst mal das Fahrwerk sauber eingestellt werden muss. Wenn dann noch immer prob´s sind, kann man weitersehen, und auch einen LD ins Auge fassen.

Was das Gewicht angeht, gebe ich Dir vollkommen recht. Das hatte ich auch, ganz ehrlich gesagt, übersehen.

ABER: Sagt Dir der Begriff DREHMOMENT was???


DIESE MITTEILUNG WIRD IHNEN PRÄSENTIERT VON TM-DATENTECHNIK http://www.tm-datentechnik.de/

Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit!!
God rides a Harley. The Devil rides GSX-R!

Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

23.12.2005 19:50
#9 RE: lenkungsdämpfer für baby gixxe? antworten

danke für die antworten ,werd mich dann mal nach som teil umsehen!@christian:jedes bike hat seine vor und nachteile,aber eins ist sicher:meine kleine drehorgel macht auch nen höllenspass ,du siehste garantiert nicht an jeder strassenecke ,und das allerwichtigste überhaupt:es ist halt ne suzuki gsxr-rr deshalb megarar und heissgeliebt !merry christmas!

Gsxr400rr SP2 BJ1991
Baby gixxe forever!:-)

hoschi Offline

Cheffe de Grill


Beiträge: 8.561

23.12.2005 22:47
#10 RE: lenkungsdämpfer für baby gixxe? antworten

In Antwort auf:
!@christian:jedes bike hat seine vor und nachteile,aber eins ist sicher:meine kleine drehorgel macht auch nen höllenspass ,du siehste garantiert nicht an jeder strassenecke ,und das allerwichtigste
100% Zustimm

Egal was fürn Mopped du Fährst."Hauptsache eine GSXR"

Hunter Offline

König Rollo


Beiträge: 7.493

23.12.2005 23:55
#11 RE: lenkungsdämpfer für baby gixxe? antworten

Vielleicht ist es auch schon mit neuen Reifen getan oder mal wuchten lassen !


89er sind die BESTEN !!!!! Bully power schiebt auch was wech !!!!!

Devilsound Offline

Prediger


Beiträge: 3.820

24.12.2005 00:48
#12 RE: lenkungsdämpfer für baby gixxe? antworten

Nur mal als Beispiel:
Bei uns gibbet da so eine langgezogene Linkskurve, die mit 130 locker geht.
Mittlere Schräglage.
In der Kurve ist eine Querrille und der Lenker zuckt mal Kurz beim drüberfahren.
Habe die Kurve mal mit 150 genommen.
Im Windschatten einer RC30.
Da hat es mir den Lenker von einer Seite bis zur anderen gehauen. Schock!!!
Die RC30 hat noch nicht einmal gezuckt.
Der Unterschied?
Die Honda hatte einen Lenkungsdämpfer und ´ne Öhlinsgabel.
Aber,
in eine solche Situation kommt man bei normaler (schneller) Fahrweise recht selten.
Außer man will´s (wie im obrigen Fall) wissen.


Bei mir gibbet nur zwei Meinungen. MEINE und die Falsche !

http://hometown.aol.de/gixxe600

Hunter Offline

König Rollo


Beiträge: 7.493

24.12.2005 02:14
#13 RE: lenkungsdämpfer für baby gixxe? antworten

Ich hab keinen Dämpfer dran und ich hab auch noch keinen vermisst !! Ich hab keine Ahnung was ihr immer habt


89er sind die BESTEN !!!!! Bully power schiebt auch was wech !!!!!

 Sprung  
www.GSXR.de - Forum
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen