Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
-Forum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 262 mal aufgerufen
 Technik - Allgemein
Lollo ( gelöscht )
Beiträge:

24.12.2005 10:59
Welche Motoren im Rahmen der 98er 600er? Antworten

Hallo!
Bin neu hier im Forum und beabsichtige, mir eine Maschine für die Rennstrecke zu kaufen (Motorrad im Alltagseinsatz ist eine Aprilia Tuono) und habe dabei u.a. an eine GSXR gedacht. Da ich nun relativ günstig an eine 98er GSXR 600 kommen könnte (wobei ich keinen Plan habe, wie gut der Motor noch ist), stelle ich mir die Frage, ob ich da ggf. einen "aktuelleren" 750er oder gar 1000er Motor implantieren kann (ohne Riiiiiiesenaufwand, versteht sich). Wäre um Hinweise recht dankbar...
Ciao,
Thomas

gremlino Offline

Terassenraucher


Beiträge: 5.994

24.12.2005 11:38
#2 RE: Welche Motoren im Rahmen der 98er 600er? Antworten

In Antwort auf:
Motorrad im Alltagseinsatz ist eine Aprilia

das hab ich 3 Jahre auch mal versucht, hat nicht funktioniert War allerdings ne Pegaso650

ohne grosse Probs passt der 750er Motor 96-99. Die 1000er und 750er Ks (ab 00) nur mit Auwand zumal das Fahrwerk dafür zu lasch ist. ("kleine" Schwinge ohne Überzug und keine USD in der 600er)
gruß gremlino






gremlino Offline

Terassenraucher


Beiträge: 5.994

24.12.2005 11:38
#3 RE: Welche Motoren im Rahmen der 98er 600er? Antworten

In Antwort auf:
Motorrad im Alltagseinsatz ist eine Aprilia

das hab ich 3 Jahre auch mal versucht, hat nicht funktioniert War allerdings ne Pegaso650

ohne grosse Probs passt der 750er Motor 96-99. Die 1000er und 750er Ks (ab 00) nur mit Auwand zumal das Fahrwerk dafür zu lasch ist. ("kleine" Schwinge ohne Überzug und keine USD in der 600er)
gruß gremlino






Devilsound Offline

Prediger


Beiträge: 3.820

24.12.2005 15:10
#4 RE: Welche Motoren im Rahmen der 98er 600er? Antworten

Ohne große Probleme gehen die 750er Motoren von ´96-97, da Vergaser.
´98-99, wenn Du den Kabelbaum und die Einspritzanlage dazu hast.
Man kann den Einspritzmotor auch auf Vergaser abstimmen, aber der wird dann höllisch spitz in der Leistungsentfaltung, da die Nockenwellen schärfer sind.
600er Motoren von ´96 bis 2000.
Ab dann ebenfalls Einspritzer.
Bei den K Modellen sind glaube ich die Motorhalter anders angeordnet.
Wenn die Karre nur für die Rennbahn ist, kannste auch einen Kilo Motor reinbasteln.
Aber wie schon erwähnt, Fahrwerk Verbessern/Verstärken.


Bei mir gibbet nur zwei Meinungen. MEINE und die Falsche !

http://hometown.aol.de/gixxe600

«« Bild
 Sprung  
www.GSXR.de - Forum
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz