Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
-Forum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 373 mal aufgerufen
 Schwafelforum
Mouchla Offline

User


Beiträge: 10

22.05.2006 22:39
Unfall Antworten

Hi,
hab vor ca zwei wochen nen unfall gehabt. Mir ist ein Auto frontal mit 50 kmh reingefahren. Der typ ist hundert prozent schuld, da er an der Stelle nicht abbiegen dürfte. Hatte ne GSX-R 600 K6 . Schaden beläuft sich auf 8000 € (nur Material). Ich bekomme in den nächsten tagen das Gutachten.
Frage: Wie lange dauert es ungefähr bis ich ein neues mopped hab???
hat jemand ne Ahnung???

Wiley Offline

Schwafelhannes

Beiträge: 261

22.05.2006 23:13
#2 RE: Unfall Antworten

Mein Beleid.Kommt drauf an,wie lange die gegnerische Versicherung dafür brauch die Kohle zu
überweisen.Wenn die Beweislage eindeutig ist und der Autofahrer direkt zugegeben hat Schuld zu
sein,vielleicht 1-2 Monate.Wenn er es nicht zugegeben hat kann es ewig dauern.

Hoschna Offline

Prediger

Beiträge: 4.857

22.05.2006 23:13
#3 RE: Unfall Antworten

Ein guter Händler stellt solange ein Leihmoped
wenn die Schuldfrage geklärt ist und der Andere keine Hinterhofversicherung hat würd nach 4Wochen unhöflich werden

schosch ( gelöscht )
Beiträge:

23.05.2006 07:37
#4 RE: Unfall Antworten

normalerweise sollte das in 14 tagen erledigt sein, maximal 21 tage. solange
zahlt die versicherung bissweilen nen leihmotorrad.
Ich würde heute da anrufen, dann geht das meistens recht schnell.
Und auch nachfragen ob der den Unfall seiner Versicherung gemeldet hat. Die Daten von Ihm und
seiner Versicherung hast Du ja bestimmt ?


schosch
Gute Fahrt und allzeit guten Grip !!!

Hunter Offline

König Rollo


Beiträge: 7.494

23.05.2006 08:47
#5 RE: Unfall Antworten

Das kann schnell über die Bühne gehen aber auch sich lange hin ziehen ! Du solltest mal davon ausgehen das dein Unfallgegner ne Rechtschutzversicherung hat und gegen alles angeht weil es ihn ja nichts kostet und schon kann es ne unendliche Geschichte werden ! Mit viel Pech bekommst du noch die Schuld oder ne Teilschuld und bleibst auch noch auf den Leigebühren sitzen ! In diesem Land ist ja alles möglich ! Ich würde alles mit dem Anwalt oder der Versicherung abklären und nicht gleich ein Leihmoppet besorgen ! Viel Glück wünsch ich Dir und hoffentlich sind deine Knochen alle heil !
89er sind die BESTEN !!!!!


schosch ( gelöscht )
Beiträge:

23.05.2006 08:53
#6 RE: Unfall Antworten

ach ja, und den gutachter darfst du wählen, aber erst dem seine versicherung anrufen.
wenn die mit dem gutachten dann probs haben, schicken die nen gegengutachter.
aber erst mal hast du das recht dir einen zu suchen.
1.schritt
Vers des anderen anrufen und alles abklären.
2. Schritt
gutachter
3. schritt
je nach gutachten ein leihmopped (der gutachter schreibt das mit rein),
kostenübernahme der versicherung bestätigen lassen.
4.schritt
mopped reparieren lassen oder neu kaufen (je nach gutachten)


schosch
Gute Fahrt und allzeit guten Grip !!!

murrattuning Offline

Heinz G. Konsalik


Beiträge: 642

23.05.2006 12:27
#7 RE: Unfall Antworten

Also ich hatte mit der Fahrschulmaschine einen Unfall, wobei der Beteiligte gleich sagte, das er mich übersehen hat.
War morgens. Gleich das Moped mit dem Abschleppdienst zum Händler. An der Unfallstelle einen europäischen Unfallbericht ausgefüllt und damit zum Händler. Der hat sofort einen Gutachter beauftragt und wir konnten mittags die neue GSXR ordern. Zwei Tage später war alles umgemeldet und geklärt. Kommt alles auch drauf an, wie fix dein Händler ist und wie gut er mit Unfällen und Versicherungen umgehen kann. Hätte denen allerdings auch jede Menge Ausfallstunden aufs Auge gedrückt.


Man sieht nur mit dem Herzen gut - das Wesentliche bleibt für die Augen unsichtbar.

Mouchla Offline

User


Beiträge: 10

24.05.2006 17:30
#8 RE: Unfall Antworten

Alles klar. Dank euch. Hab heute mit meinem Händler gesprochen. Geht alles klar hat er gemeint. In spätestens 18 Tagen hab ich ne neue Maschine. Es ist eindeutig das der Gegner schuld ist. wurde auch von der polizei so bestätigt, da er unerlaubter weise links abgebogen ist.

DANKE!!!!

 Sprung  
www.GSXR.de - Forum
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz