Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
-Forum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 13 Antworten
und wurde 994 mal aufgerufen
 Technik - Fahrwerk / Reifen / Bremse
11ergixxer Offline

Akkordschreiber


Beiträge: 702

10.11.2006 12:28
Neue Bremsscheiben: Guss oder Stahl - Eure Empfehlung Antworten

Hallo zusammen,
stehe vor folgender Frage: Meine GV73 braucht neue Bremsscheiben vorn. Bisher hatte ich Spiegler Gußscheiben montiert, war immer zufrieden damit, aber es ist wohl Zeit für einen Austausch.
Eigentlich wollte ich nur die Außenringe tauschen, aber Spiegler stellt keine Gußringe mehr her, ABM jat auch nichts mehr am Lager. Angeblich gibt es keine Nachfrage mehr nach Guß. Also brauch ich komplett neue. Bei einem Händler liegt da noch was am Lager, mich beschäftigt aber die Frage, ob die neuen Peak- / Wavescheiben aus besonderer Stahllegierung vielleicht noch bessere Bremsleistung bringen als Gussscheiben ?
Wenn ich jetzt schon in den sauren Apfel beise und kommplett neu kaufe, dann will ich auch was vernünftiges für mein Geld.

Hat jemand von Euch so einen Wechsel von Guß auf Stahl schon hinter sich und kann mir seine Erfahrungen mitteilen ?
Oder wer fährt schon mit Peak / Wave und kann den Unterschied zu originalen Scheiben nennen ?

Montiert sind Stahlflex komplett, 6 Kolben Tokico und eine 16mm Nissin Bremspumpe, die im Winter gegen eine 19mm Radial getauscht wird.

Gruss
11ergixxer


--> Was nicht passt, wird passend gemacht :-) <--

Ratze Offline

Ruhrpottkanacke


Beiträge: 8.751

10.11.2006 16:18
#2 RE: Neue Bremsscheiben: Guss oder Stahl - Eure Empfehlung Antworten

ich habe die peak scheiben, und nach einer einbremszeit sind die wirklich zu empfehlen.
allerdings hatte ich vorher serienscheiben, und im vergleich dazu bremsen sie enorm beser...

aber das ist alles meine subjektive erfahrung....
Grip und Gruß
Ratze ( LLB Member - Wir sind Die, mit denen Du als Kind nie spielen durftest )







schon zum SAT angemeldet?

wwjojoww Offline

Member


Beiträge: 166

10.11.2006 19:10
#3 RE: Neue Bremsscheiben: Guss oder Stahl - Eure Empfehlung Antworten

Fahre bei meiner Srad auch mit Wave Scheiben vorne und hinten.Bin bis jetzt echt zufrieden damit.Bin der Meinung,dass die sich nicht so aufheizen-bzw.schneller wieder abkühlen.Bei meinen alten Scheiben waren auch nur die Floater ausgeschlagen,aber die hat mir keine Firma ersetzt.Bin dann auf die Wave umgestiegen.Waren auch noch billiger,wie die orginalen.

11ergixxer Offline

Akkordschreiber


Beiträge: 702

12.11.2006 12:02
#4 RE: Neue Bremsscheiben: Guss oder Stahl - Eure Empfehlung Antworten

Erstmal Danke für die Antworten.
Der Tenor scheint wohl eindeutig - alles ist besser als die Serienscheiben, und billiger dazu :-)
Dass diese Erfahrungen subjektiv sind, ist schon klar. Aber hier verlasse ich mich lieber auf Aussagen von Leuten, die es wirklich "erfahren" haben (im Sinne des Wortes) und nicht irgendein Händler, der seinen Lagerbestand reduzieren möchte.
Vielleicht findet sich ja noch jemand, der von Guss weggegangen ist und hier ein paar Worte dazu schreibt.
Zeit für die Beschaffung hab ich ja jetzt reichlich, jetzt wäre ein Tipp zu Einkaufsquellen nützlich, da gibt es doch auch Members hier im Forum, die Teile verkaufen, oder?



--> Was nicht passt, wird passend gemacht :-) <--

JensHH Offline

Prediger

Beiträge: 6.378

12.11.2006 14:23
#5 RE: Neue Bremsscheiben: Guss oder Stahl - Eure Empfehlung Antworten

Wegen Beschaffung. Frag mal den brezelpaul hier aus dem Forum
Gruß und Grip

Jens aus Hamburg

Tu was du willst heisst das Gesetz,
bleib ganz ruhig und niemand wird verletzt

Ratze Offline

Ruhrpottkanacke


Beiträge: 8.751

12.11.2006 14:28
#6 RE: Neue Bremsscheiben: Guss oder Stahl - Eure Empfehlung Antworten

nach langen preisvergleich und suchen in allen mir bekannten quellen, war der brezelpaul hier aus dem forum echt der günstigste.
fragen kann man hier per pm oder besser unter info@motorshop-gelsenkirchen.de

wenn du die geschickt haben möchtest kauf direkt dein winter inspektionsgeraffel bei ihm, wie kerzen ,öl, filter und so nen kram. da ist er auch recht günstig

ja, das ist schleichwerbung, ja er ist ein freund von mir, nein ich verdiene da nix dran...

um mal alle spekulationen von anfang an zu ersticken
Grip und Gruß
Ratze ( LLB Member - Wir sind Die, mit denen Du als Kind nie spielen durftest )







schon zum SAT angemeldet?

schrudi ( gelöscht )
Beiträge:

12.11.2006 15:24
#7 RE: Neue Bremsscheiben: Guss oder Stahl - Eure Empfehlung Antworten

he ratze altes söckchen
was verdienst du denn eigentlich an der werbung
bei mir gibts das doppelte
tschau
schrudi "alias" ERKLÄRBÄR
LLB Member - Wir sind Die, mit denen Du als Kind nie spielen durftest

11ergixxer Offline

Akkordschreiber


Beiträge: 702

12.11.2006 16:43
#8 RE: Neue Bremsscheiben: Guss oder Stahl - Eure Empfehlung Antworten

@Jenshh und Ratze
danke für den Tipp mit Brezelpaul.
Mir ist es egal, ob und wer Prozente bekommt wichtig ist für mich letztendlich mein Preis.
Aber die Reaktionen, die sich so ergeben, wenn einer ne Quelle nennt sind schon spannend
Dann werd ich jetzt noch ne mail schreiben...

--> Was nicht passt, wird passend gemacht :-) <--

JensHH Offline

Prediger

Beiträge: 6.378

12.11.2006 17:02
#9 RE: Neue Bremsscheiben: Guss oder Stahl - Eure Empfehlung Antworten

Ich bekomme auch keine Prozente.

Es wäre auch noch Grip and Brake hier aus dem Forum zu erwähnen. Die sollen auch gute Preise haben/machen.
Gruß und Grip

Jens aus Hamburg

Tu was du willst heisst das Gesetz,
bleib ganz ruhig und niemand wird verletzt

schrudi ( gelöscht )
Beiträge:

12.11.2006 19:47
#10 RE: Neue Bremsscheiben: Guss oder Stahl - Eure Empfehlung Antworten

@11ergixxer
war eigentlich als kleiner aufmunterungsjoker für ratze gedacht !!!
aber da dir natürlich jemand die absolut top sekret quelle nannte ist das ja leicht misszuverstehn !!!
tschau
schrudi "alias" ERKLÄRBÄR
LLB Member - Wir sind Die, mit denen Du als Kind nie spielen durftest

11ergixxer Offline

Akkordschreiber


Beiträge: 702

12.11.2006 20:15
#11 RE: Neue Bremsscheiben: Guss oder Stahl - Eure Empfehlung Antworten

@Schrudi,
so hab ich es auch aufgefasst. Ihr scheint Euch ja auch alle schon lange zu kennen. So oft stöbere ich hier noch nicht rum, aber das wird sich wohl ändern.
Hab noch einiges an Änderungen an der Gixxe vor, und das Forum ist voll an Informationen.
Eine geile Gemeinde nenn ich das...

--> Was nicht passt, wird passend gemacht :-) <--

sasonic Offline

Prediger

Beiträge: 4.086

15.11.2006 17:23
#12 RE: Neue Bremsscheiben: Guss oder Stahl - Eure Empfehlung Antworten

In Antwort auf:
sekret quelle

iiiieeehh!!!!

GSXR 750 GR7DB Bj.96 Bilder unter:

http://42039.forum.onetwomax.de/topic=103778035458

11ergixxer Offline

Akkordschreiber


Beiträge: 702

15.11.2006 20:07
#13 RE: Neue Bremsscheiben: Guss oder Stahl - Eure Empfehlung Antworten

Hy sasonic,

was willst Du uns damit sagen

--------------------------------------------------------------------------------
sekret quelle
--------------------------------------------------------------------------------

iiiieeehh!!!!



--> Was nicht passt, wird passend gemacht :-) <--

sasonic Offline

Prediger

Beiträge: 4.086

15.11.2006 21:52
#14 RE: Neue Bremsscheiben: Guss oder Stahl - Eure Empfehlung Antworten

ist gut... war etwas kindisch...
aber ein "Sekret" ist nunmal nicht geheim sondern meist unlecker...
GSXR 750 GR7DB Bj.96 Bilder unter:

http://42039.forum.onetwomax.de/topic=103778035458

 Sprung  
www.GSXR.de - Forum
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen