Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
-Forum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 15 Antworten
und wurde 2.696 mal aufgerufen
 Technik - Motor / Vergaser / Zündung / Auspuff
Seiten 1 | 2
kjelle Offline

User


Beiträge: 25

28.02.2007 19:50
GSX-R SRAD ZÜNDUNGSPROBLEM---NUR FÜR SCHRAUBER!!! antworten

Hallo Jungs,

Hier sollten jetzt nur welche weiterlesen die etwas Ahnung von der Materie haben...

Folgendes Problem:

GSX-R750 Srad Bj.97 GR7DB

Maschine hat keinen Zündfunken.

Teile die schon von mir gemessen und geprüft wurden.

1. Zündgeber Sollwert 50-200ohm ---hat 160 Ohm

2. Impuls vom Zündgeber soll Spitze-Spitzewert haben 0,4 Volt gemessen wurden 0,35 Volt---denke ist okay.

3. Zündbox ausgewechselt einmal Original E00 und einmal eine andere E01 auch fehlgeschlagen

Zündbox hat Betriebsspannung

4.Alle Relais Kabelbaum durchmessen Sicherungen sowie Steckverbinder geprüft und auch durchgemessen.

5.Zündboxausgang kein Impuls, also demzufolge auch kein impuls an der Zündspule..

6.Zündspulen sind gestestet okay neue Kerzen sowieso.

7.Zündschloss und Kaelbäume die in irgendeiner Weise was mit der Zündeinheit zu tun haben geprüft.


Weiss noch jemand wo der Fehler sitzen könnte???
Ich weiss es nicht mehr...

Hat jemand eine Ahnung ob die Srad eine Wegfahrsperre oder sowas besitzt???

Die kann man in den Schaltplänen auch nicht ausfindig machen..

Für schnelle Hilfe wäre ich dankbar. Muss im April damit wieder auf die Strecke.

Vielen Dank Jungs









hoschi Offline

Cheffe de Grill


Beiträge: 8.561

28.02.2007 20:02
#2 RE: GSX-R SRAD ZÜNDUNGSPROBLEM---NUR FÜR SCHRAUBER!!! antworten

Hauptsicherung


Egal was fürn Mopped du Fährst."Hauptsache eine GSXR"

Vati Offline

Vati


Beiträge: 7.150

28.02.2007 20:06
#3 RE: GSX-R SRAD ZÜNDUNGSPROBLEM---NUR FÜR SCHRAUBER!!! antworten

Steuerzeiten.......hatte ich beim Auto nach Zahnriemenwechsel...


Gruß Ulf
Schreitet mehr Dressur!


............................................

Tom Offline

Prediger


Beiträge: 5.343

28.02.2007 20:16
#4 RE: GSX-R SRAD ZÜNDUNGSPROBLEM---NUR FÜR SCHRAUBER!!! antworten

Den Ständerkontaktschalter mal überbrücken.
Ist eine Krankheit bei Suzuki.

Cu
Tom



>>>>>>>>>>>>>>>GSX-R 750W Bj.93<<<<<<<<<<<<<<

Alle Menschen sind gleich,




mir auch

Ratze Offline

Ruhrpottkanacke


Beiträge: 8.751

28.02.2007 21:52
#5 RE: GSX-R SRAD ZÜNDUNGSPROBLEM---NUR FÜR SCHRAUBER!!! antworten

kabelbruch vom killschalter
oder da nen masseschluss oder sowas?
mal die kabel durchmessen die da dran hängen.



Grip und Gruß
Ratze ( LLB Member - Wir sind Die, mit denen Du als Kind nie spielen durftest )


Ein Friedlicher ist einer, der sich totschießen läßt, um zu beweisen, daß der andere ein Aggressor gewesen ist.


Öliger ( gelöscht )
Beiträge:

28.02.2007 23:45
#6 RE: GSX-R SRAD ZÜNDUNGSPROBLEM---NUR FÜR SCHRAUBER!!! antworten

Serwas,
wegen WFS hast du schon eine PM erhalten.

Ansonsten gehe ich davon aus, dass du alle Sicherungen und Batterie überprüft und die Relais (Seitenständer)und Schalter (Kupplung, Kill) zum Testen überbrückt hast, das Getriebe in Neutral ist.

Ansonsten sagst du, dass du am Steuergerät Strom hast - aber am Ausgang keiner ist:

dafür gibts dann nur folgende Möglichkeiten:

- Wegfahrsperre
- Steuergerät

Da ich aber den Schaltplan von einer 97er Srad weder habe noch kenne, kann ichs nicht mit Bestimmtheit sagen. Du kannst mir den mal per mail schicken, oder faxen, dann kann ich dir das genau sagen.

Killschalter, Seitenständerschalter und Kupplungsschalter könnten es sein, wenn er keinen Strom am Steuergerät hätte, hat er aber, also fallen die weg.
Ausserdem sollten die überbrückt werden, wenn man keinen Funken hat.

Also mail mir mal den Plan bitte, email ist in meinem Profil.

Tschau!!


watercooled engines make great boat anchores

Charly-W Offline

Labertasche


Beiträge: 474

02.03.2007 12:50
#7 RE: GSX-R SRAD ZÜNDUNGSPROBLEM---NUR FÜR SCHRAUBER!!! antworten

Hast Du dein Heck umgebaut und den Neigungssensor wieder eingerichtet ?
Gruß Charly

kjelle Offline

User


Beiträge: 25

02.03.2007 19:17
#8 RE: GSX-R SRAD ZÜNDUNGSPROBLEM---NUR FÜR SCHRAUBER!!! antworten

Hi coole sache wenn du mir nun sagst wo sich das ding befindet ??? ich habe auch schon daran gedacht..

wäre echt ne gute Hilfe ... kann dir ja mal den schaqltplan schicken wenn du ihn nicht hast...

Grüße
Kjelle

Charly-W Offline

Labertasche


Beiträge: 474

02.03.2007 22:37
#9 RE: GSX-R SRAD ZÜNDUNGSPROBLEM---NUR FÜR SCHRAUBER!!! antworten

Wenn dein Bike nen Neigungssensor hat und weil Du am Heck umgebaut hast dann must den neu einrichten !
das ist ein kleines Kästchen das meistens hinten unter dem Heckburzel also über dem Hinterreifen verbaut ist !
Gruß Charly

kjelle Offline

User


Beiträge: 25

08.03.2007 21:33
#10 RE: GSX-R SRAD ZÜNDUNGSPROBLEM---NUR FÜR SCHRAUBER!!! antworten
Hallo nochmal,

habe dank ÖLIGER den Fehler gefunden......Du bist der größte !!!!! es war ein Fehler in der WFS. genau so wie du es mir beschrieben hast.

Schade das Du nicht in der Nähe wohnst dann wär auf jeden Fall ein Faß Bier geflossen...

Vielen vielen Dank nochmal für deine Hilfe... du hast es echt drauf ;)

sportliche Grüße

Kjelle
Öliger ( gelöscht )
Beiträge:

08.03.2007 22:51
#11 RE: GSX-R SRAD ZÜNDUNGSPROBLEM---NUR FÜR SCHRAUBER!!! antworten

Serwas,
kein Problem, wenn ich mal mein Bike fertig habe kann ich ja mal vorbeischaun auf ein Partyfässchen

Freut mich, dass es geklappt hat! Wennst mal wieder ein Problem hast, hier wird dir sicher geholfen

Tschau!!


watercooled engines make great boat anchores

Bennisrad Offline

User

Beiträge: 58

23.03.2007 13:47
#12 RE: GSX-R SRAD ZÜNDUNGSPROBLEM---NUR FÜR SCHRAUBER!!! antworten

hallo hab nun auch ein ähnliches problem...
hab ne srad 750 bj 97 und hab sie komplett neu auf gebaut mit akra und so....
nun hab ich auch mein heck auf k1 umgebaut kann es damit zutun haben das meine karre nicht mehr richtig läuft???
mittwoch hatte ich folgendes problem!!!
zündung an (geht) benzinpumpe(ok) zündung (funkt) nur alle 10sek. kamm ne halben meter stichflamme aus meinen auspuff und wenn sie mal einwenig von allein viel dann nur kurz vorm ertrinken....
da das fahrzeug eine ehmalige rennmaschine war ist sie anders bedüst und der lufi ist auch nur dünn bestetzt (also auf durchluft)!!! aber bevor ich sie auseinander genommen habe lief sie einwandfrei.....

für ne lösung wär ich dankbar.....

atomicbull Offline

Anfänger :-)

Beiträge: 2

02.05.2016 10:06
#13 RE: GSX-R SRAD ZÜNDUNGSPROBLEM---NUR FÜR SCHRAUBER!!! antworten

Könnte kjelle mir diese email von öliger mal weiterleiten? Habe auch ein prob ohne nicht mehr weiter zu kommen, und vielleicht brauche ich die gleiche losung

1000 dank
Gruß

andi1100 Offline

Prediger


Beiträge: 4.447

02.05.2016 12:57
#14 RE: GSX-R SRAD ZÜNDUNGSPROBLEM---NUR FÜR SCHRAUBER!!! antworten

Achtet mal auf das Datum des letzten Beitrages

--------------------------------------------------
Mit Öl läufts wie geschmiert!!!
Mehr unter www.andreas-nettermann.de
--------------------------------------------------

atomicbull Offline

Anfänger :-)

Beiträge: 2

02.05.2016 13:34
#15 RE: GSX-R SRAD ZÜNDUNGSPROBLEM---NUR FÜR SCHRAUBER!!! antworten

Ich weiß, hoffe das sich noch keiner von denen schon verabschiedet hat

Seiten 1 | 2
 Sprung  
www.GSXR.de - Forum
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen