Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
-Forum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 533 mal aufgerufen
 Technik - Allgemein
bandidos Offline

User


Beiträge: 60

14.04.2007 22:27
Nach Tankstop zieht se nicht mehr antworten

Hallo,hab seit heut ein Problem.War Tanken hatte noch ca. 6Liter drin,bin dann auf die Bahn und wollt so nach ca.15km den hahn aufdrehen und was passiert!!Nicht viel so ab 6-7oooU/min zieht sie nur noch so als wenn ich vielleicht halb oder 3/4 Gas gebe.Nein habe kein Diesel getankt.Super Bleifrei.Macht auch so zicken als wenn Sprit alle wäre so als wenn man auf Reserve umschalten müsste.Ist aber nur bei voll aufdrehen .Halbgas oder so ist ok..Kann es sein das Filter zu sitzt?Könnt ihr mir sagen wo ich zuerst gucken sollte?Filter im Hahn??Hab se erst 2 Monate und kenn mich mit ner Gsxr noch nicht so gut aus.Deshalb bitte ein wenig für DOOFE erklären.
LG Peddy

Suki_Driver ( gelöscht )
Beiträge:

15.04.2007 00:11
#2 RE: Nach Tankstop zieht se nicht mehr antworten

könnte sein dass der Unterdruckschlauch vom Ansaugstutzen zum Benzinhahn einen Knick hat und nicht mehr genug Benzin vom Tank zu den Vergasern läuft.

Ratze Offline

Ruhrpottkanacke


Beiträge: 8.750

15.04.2007 09:40
#3 RE: Nach Tankstop zieht se nicht mehr antworten

schläuche checken, wenn da alles tacko ist würde ich mal den tank reinigen, da löst sich ma gerne was wenn man nur noch wenig drin hat/hatte...



Grip und Gruß
Ratze ( LLB Member - Wir sind Die, mit denen Du als Kind nie spielen durftest )




Ein Friedlicher ist einer, der sich totschießen läßt, um zu beweisen, daß der andere ein Aggressor gewesen ist.


andi1100 Offline

Prediger


Beiträge: 4.396

15.04.2007 10:08
#4 RE: Nach Tankstop zieht se nicht mehr antworten

Das könnte auch der Benzinhahn sein. Stell doch mal den Benzinhahn auf Reserve und probiers nochmal ob se dann läuft.

Mit Öl läufts wie geschmiert!!!
_______________________________

_______________________________

http://www.an-disco-team.de

b.burki Offline

Prediger

Beiträge: 3.176

15.04.2007 11:16
#5 RE: Nach Tankstop zieht se nicht mehr antworten

Tach auch,

könnte auch die Tankentlüftung sein.

Gruß Burki

Wing-Leader Offline

Prediger

Beiträge: 2.188

15.04.2007 13:44
#6 RE: Nach Tankstop zieht se nicht mehr antworten

Korrekt, erstmal Tankentlüftung, dann die anderen Schläuche Benzinhahn, Filter, Unterdruckgummis, Dreck oder Wasser vor der Hauptdüse.

We own the right to ride the bike.

lecker,oder nicht lecker,das ist hier die Frage,schmatz.

b.burki Offline

Prediger

Beiträge: 3.176

15.04.2007 20:14
#7 RE: Nach Tankstop zieht se nicht mehr antworten

Tach auch Wing-Leader

richtig, so wird es gemacht.

Gruß Burki

bandidos Offline

User


Beiträge: 60

16.04.2007 22:39
#8 RE: Nach Tankstop zieht se nicht mehr antworten

Hi Leute,die Tankentlüftung war es.Nun rennt se wieder.
Besten dank für die prompte Bedienung.Auf meinen Lenkungsdämpfer hat leider keiner geantwortet,hat meiner Meinung nach sehr viel Spiel an der Aufhängung.Kann es sein das die Gummis am ende sind die an den Befestigungsschrauben sind?Wenn ja wat kosten die?Kann man die einzeln kaufen??


Gruss Peddy

 Sprung  
www.GSXR.de - Forum
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen