Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
-Forum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 278 mal aufgerufen
 Technik - Motor / Vergaser / Zündung / Auspuff
domk Offline

User

Beiträge: 12

18.04.2007 14:22
Unterschied antworten

Hallo Leute,

ich wüsste gerne eure Meinung. Und zwar geht es um folgendes. Ich hatte letztes Jahr eine 1999 Honda Fireblade mit 130 PS. Ich war von den Fahrleistungen sehr zufrieden. Mein Kumpel hat eine 1997 Kawa ZX9-R mit 139 PS und man kann sagen, dass die Motorräder fahrleistungsmäßig genau gleich waren. Leider hatte ich einen Auffahrunfall und musste das Motorrad verkaufen. Nun hätte ich die Möglichkeit eine 1999 Suzuki GSX-R 600 SRAD zu bekommen (Super Angebot) das Motorrad hat ja auch 110 PS und müsste von den Fahrleistungen auch völlig ausreichend sein , oder? Mir ist bewusst, dass man eine 600 er nicht mit einer 900 er vergleichen kann aber schließlich kann man ja runterschalten. Hat jemand von euch schonmal seine 900 er gegen eine 600 er eingetauscht?Welche Erfahrungen habt ihr gemacht?Ich bin die Suzuki schon gefahren und war überrascht, ich hab Sie mir fahrleistungsmäßig schlechter vorgestellt, allerdings kann ich mich auch nicht mehr so gut an die Honda erinnern. Welche Topspeed hat so eine 600 SRAD? Vom Fahrwerk war ich auch sehr angetan, fand ich besser als die Honda.

Vielen Dank

Gruß Dominik

toby Offline

User

Beiträge: 48

18.04.2007 14:30
#2 RE: Unterschied antworten

Hubraum ist nur durch mehr Hubraum zu ersetzen. Das is so meine Lebensweise. Wenn du schaltfaul fahren willst, dann kannst die 600er vergessen. Ich fahre selber ne 1000er K1 und ich wuerde mir noch ne neue 750er kaufen, aber doch keine 600er.

YD2006 ( gelöscht )
Beiträge:

18.04.2007 19:26
#3 RE: Unterschied antworten

hi.

Ich fahre eine 600 SRAD Bj. 98, mit anderen Auspuff und Bedüsung schafft die so knapp 280km/h muß man aber sehr lange am Hahn drehen.
Ich finde auch das mann damit gemütilich fahren kann. bin vom Rheinland -> Berlin -> Rheinland gefahren ohne probleme.

Gruß


YD2006

Roaddog112(GV73C) ( gelöscht )
Beiträge:

18.04.2007 20:00
#4 RE: Unterschied antworten

kauf dir ne alte 1100 ne wassergekühlte...dann brauchst auch nicht schalten

Ich rase nicht-ich fliege tief

toby Offline

User

Beiträge: 48

18.04.2007 21:10
#5 RE: Unterschied antworten

Merke, der SRAD Tacho geht bei 280km/h auch 20 vor :p. Hab noch nie ne 600er gesehen, die mehr als echte 260 schafft.

Okay vllt die Rennsemmel von meinem Verkaeufer, aber sonst..

Hoschna Offline

Prediger

Beiträge: 4.857

18.04.2007 21:37
#6 RE: Unterschied antworten

Das Beste wird sein Du machst eine Probefahrt auf der 600er und dann wirst Du sehn obs langt

Die Fireblöd und 9R hatte ich auch
Warn beide geil,Honda spielerisches Handling und Vorderrad nur in der Luftdie Kawa hatte die höhere Endgeschwindigkeit
also ich glaub nicht das dich ne 600er begeistern wird

Devilsound Offline

Prediger


Beiträge: 3.820

18.04.2007 22:18
#7 RE: Unterschied antworten

Das ist Äppel mit Birnen vergleichen.
Habe ja selbst eine 99er 600er SRAD, offen ca. 108 PS
Mit mir kommt sie mit Ach und Krach auf 240 nach org. Tacho.
Meine 97er 750er SRAD, 128 PS, geht da wesendlich besser.
Nach Tacho bis 280, Sigma 250.
Allerdings hält die 600er mit meiner Frau bis über 250 locker mit.
Was 35 Kg und ein paar cm ausmachen können.



Bei mir gibbet nur zwei Meinungen. MEINE und die Falsche !


„Im Karussell des Universums mit all seinen wundervollen Erscheinungsformen sind wir körperlichen Einzelwesen nicht viel mehr als Kinder.
Wir tappen mit großen Augen durch eine Welt voller Spielzeug.
Wir erweisen uns als kreativ bis fantasievoll,
und manchmal machen wir etwas kaputt…………….“

 Sprung  
www.GSXR.de - Forum
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen