Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
-Forum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 270 mal aufgerufen
 Technik - Fahrwerk / Reifen / Bremse
el-smarto Offline

Member

Beiträge: 150

20.04.2007 12:53
Federbein WhitePower 11`er W antworten

Eine Frage zum Federbein meiner 11`er W (GU75 B/C).
Es ist vom Vorgänger ein WP Federbein mit Ausgleichsbehälter montiert worden. Es ist aber weder in den Papieren eingetragen noch hab ich irgendwelche Unterlagen dazu bekommen.
Hat vielleicht jemand zufällig Gutachten oder evtl. sogar eine ABE für das Federbein?
WP hat bis jetzt auf meine Frage noch nicht geantwortet.

Desweiteren hab ich das Gefühl, dass das Bein leicht undicht ist. Ist am Kolben leicht ölig. Es tropft aber nichts.
Hat von euch schon mal jemand so ein Bein neu abdichten lassen? Wenn ja, wo und wie teuer ist denn sowas?

Viele Grüße
el

sebkat79 Offline

Schwafelhannes


Beiträge: 231

20.04.2007 16:02
#2 RE: Federbein WhitePower 11`er W antworten

überholen tut wilbers selber. weiß nich was die dafür nehmen.
kannst auch mal bei franz racing nachfragen, die sollen gut und günstig sein.

FASHION CHANGES STYLE REMAINS!

11erW94 Offline

Gebetsmühle


Beiträge: 931

20.04.2007 18:16
#3 RE: Federbein WhitePower 11`er W antworten
Üblicherweise fragt kein TÜV oder Polizist nach einem Gutachten.
Falls du sicher gehen willst, frag bei WP direkt an.
Zu dem Thema undicht: Du hast ne PM.

Gruß,
Jörg

Grip ist wie Luft - man vermisst ihn erst wenn er nicht mehr da ist...

http://www.gripandbrake.de

Tito Offline

Wundfinger


Beiträge: 1.322

29.04.2007 09:20
#4 RE: Federbein WhitePower 11`er W antworten

Bring es weg zum abdichten,bzw überholen lassen & frag direkt nach Papiere,sonst kriegen die den auftrag nicht.
Der ein oder andere schreibt hier etwas über 100€.

Mein neuer anfang

 Sprung  
www.GSXR.de - Forum
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen