Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
-Forum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 407 mal aufgerufen
 Technik - Motor / Vergaser / Zündung / Auspuff
deathbringer Offline

User


Beiträge: 11

20.04.2007 20:52
Ölwanne GSXR 1100 ´92 antworten

Hallo!

Vielleicht eine blöde Frage.... aber kann ich ohne Weiteres die Ölwanne an meiner 1100er GSXe wechseln?
Oder bedarf es nach dem Tausch irgendwelcher Einstellungen bez. Öldruck oder Ähnlichem...?
An der Ölwanne befinden sich zwei große Flachkopfschrauben (Imbus) deren Zweck mir nicht bekannt ist.

Wer kann mir helfen!?!?!?

Tom Offline

Prediger


Beiträge: 5.239

21.04.2007 17:48
#2 RE: Ölwanne GSXR 1100 ´92 antworten

Einfach die Ölwanne wechseln, braucht nichts eingestellt werden.
Die Flachkopfschrauben sind anschlüsse um den Öldruck zu messen oder einen anderen Ölkühler an zu schließen.
Es gab mal verschiedene Ölleitungen.

Cu
Tom



>>>>>>>>>>>>>>>GSX-R 750W Bj.93<<<<<<<<<<<<<<

Alle Menschen sind gleich,




mir auch

deathbringer Offline

User


Beiträge: 11

21.04.2007 18:56
#3 RE: Ölwanne GSXR 1100 ´92 antworten

Ok, dann kann ich mich beruhigt an die Arbeit machen.....

Danke!

Charly-W Offline

Labertasche


Beiträge: 474

22.04.2007 19:15
#4 RE: Ölwanne GSXR 1100 ´92 antworten

neue Dichtungen und Ölansaugtrakt brauchst Du und in der Ölwanne ist ein Überdruckregelventil verbaut!
Gruß Charly

 Sprung  
www.GSXR.de - Forum
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen