Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
-Forum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 21 Antworten
und wurde 1.235 mal aufgerufen
 Technik - Motor / Vergaser / Zündung / Auspuff
Seiten 1 | 2
Gixxxer Offline

Member

Beiträge: 149

25.04.2007 22:17
#16 RE: Reifen montieren antworten

Hallo DANXX.

Daß man beim "ersten Mal" ein paar Fragen stellt, halte ich für absolut richtig und berechtigt. Hat doch jeder irgendwann zum erstem Mal gemacht, und später fallen einem immer wieder Dinge auf, die man früher nicht beachtet hat.

Meine Tipps zum Rad aus/einbauen (natürlich ohne Gewähr):

-Im Zweifel immer jemand fragen, der sich auskennt...

-Natürlich vorher sicher aufbocken, zuerst hinten und dann vorne

-Bremsen nicht bei ausgebauten Rädern betätigen

-Auf die Distanzstücke achten, die bleiben gerne mal am Rad hängen und fallen dann irgendwo unterwegs zum Reifenmonteur ab. Auch auf die Position und Einbaurichtung achten.

-Vorne zuerst (sofern vorhanden) die Achsklemmschrauben lösen, dann die Achse. Die Bremszangen vorne vorm Ausbau lösen, die müssen nach hinten und dann seitlich raus. Nach Ausbau nicht an den Bremsleitungen hängen lassen, am einfachsten die Schrauben wieder locker reindrehen.

-Hinten befindet sich (zumindest bei mir) im Kettenrad auch nochmal eine Hülse, die fällt auch gerne erst dann raus, wenn mans nicht bemerkt. Auch links vom Kettenrad befindet sich bei mir eine Distanzhülse, ebenso rechts zwischen Bremszange und Rad.

-Einbau wie üblich in umgekehrter Reihenfolge, auf Freigang achten und Kette nach Einbau des Hinterrads einstellen. Auch auf Abstand zwischen Kette und neuem Reifen achten. Bremsfunktion vor Fahrt überprüfen.

-Alle Schrauben und Achsen mit vorgesehenem Drehmoment festziehen.

-Reifen vorsichtig einfahren.

------------------
***GixxxeR***

DANXX Offline

Member


Beiträge: 185

25.04.2007 22:56
#17 RE: Reifen montieren antworten

Hi Gixxxer, Danke! das nenn ich mal ne Anleitung! mach mich morgen gleich mal ran.

Mit wieviel N zieht man die Räder hinterher wieder fest?

Danke!

DAN

wer früher stirbt ist länger tod! aber nur, wenn er später bremst, um länger schnell zu sein!

Devilsound Offline

Prediger


Beiträge: 3.820

26.04.2007 07:02
#18 RE: Reifen montieren antworten

In Antwort auf:
Einen kleinen Einwand hab ich jedoch..

Wer sich was zutraut ist doch wohl Ihm überlassen. Viele erkundigen sich hier oft sicherheitshalber über Dinge und Vorgänge bevor sie es in die Tat umsetzen...unnormal?
Dieses Forum hat doch informations- und austauschzweck? Freie Meinung für jeden d.h. auch nicht spotten sondern helfen oder sein lassen.

Jeder macht gewisse Dinge im Leben zum ersten mal selbst und wenn er sich vorher etwas schlau macht, hat doch wohl keiner Ihm zu sagen was er nicht kann, sich nicht zutraut oder einfach zu faul dafür ist es selbst zu tun!
Ausserdem fährt nicht jeder gleich lange Motorrad und strotzt aus Erfahrung!

Oder lieg ich da jetzt falsch?


Nachdem ich vor hmm….Äonen schon die Reifen an meinem Fahrrad,
mit 15 die meines Mofas, mit 16 die der 50er, mit 18 die Räder meiner
CB750 selbst ausgebaut habe, später meine Crosser selbst komplett
zerlegt habe, und auch an meinen Gixxen selbst rumschraube,
bin ich vielleicht etwas Betriebsblind gegenüber Seiteneinsteiger in Sachen
2-Radfahren geworden. Sorry



Bei mir gibbet nur zwei Meinungen. MEINE und die Falsche !


„Im Karussell des Universums mit all seinen wundervollen Erscheinungsformen sind wir körperlichen Einzelwesen nicht viel mehr als Kinder.
Wir tappen mit großen Augen durch eine Welt voller Spielzeug.
Wir erweisen uns als kreativ bis fantasievoll,
und manchmal machen wir etwas kaputt…………….“


DANXX Offline

Member


Beiträge: 185

26.04.2007 09:48
#19 RE: Reifen montieren antworten

lustig, ... ich glaube in deinem Alter werd ich die Meinung dann auch vertreten

Nix für ungut.

DAN

wer früher stirbt ist länger tod! aber nur, wenn er später bremst, um länger schnell zu sein!

Mikels Offline

Member

Beiträge: 179

30.04.2007 18:12
#20 RE: Reifen montieren antworten

Hallo,
beim Eibau dann bitte noch die Steckachsen schmieren und schau daß du einen Kumpel dabei hast der dir dann hilft die erwähnten Distanzscheiben beim Hinterradeinbau auf Position zu halten denn sonst wirst du wahnsinnig.
Sobald du den Reifen aufhebst und die Steckachse durchschiebst fällt die linke wieder raus!
Bräuchtest also 3Hände!
Gruß
Mikel

Mikels Offline

Member

Beiträge: 179

30.04.2007 18:13
#21 RE: Reifen montieren antworten

Meinte natürlich Distanzhülse!Sorry.

DANXX Offline

Member


Beiträge: 185

02.05.2007 18:25
#22 RE: Reifen montieren antworten

Hat alles Wunderbar geklappt! habs sogar ganz allein geschafft! und bei gelegenheit meine Felgen lackiert!

Danke noochmal für eure Antworten!
Werds dann jetzt immer selbst machen..son großer Aufwand war das jetzt auch nicht.

Danke!!!

DAN

wer früher stirbt ist länger tod! aber nur, wenn er später bremst, um länger schnell zu sein!

Seiten 1 | 2
 Sprung  
www.GSXR.de - Forum
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen