Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
-Forum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 252 mal aufgerufen
 Schwafelforum
suzuki_biker87 Offline

Heinz G. Konsalik


Beiträge: 635

29.04.2007 01:07
Shark oder BOS antworten

moin,

bin gerade dabei mir einen neuen endtopf zu besorgen und schwanke noch zwischen BOS und SHARK!

kann mir jemand sagen was geiler ist, vorallem auch der sound?
Habt ihr vielleicht nen link wo man die sich mal anhören kann?
was könnt ihr denn empfelen???

[WER BREMST, VERLIERT!]

Wischmop Offline

Don Galoscho


Beiträge: 4.580

29.04.2007 14:16
#2 RE: Shark oder BOS antworten

also Kollege hat auf seiner 600er srad ein Streetfighter topf drauf mit leicht modifizierten DB eater und ich muss sagen hört sich ncht schlecht an das ding. Ürbigens sollen die Luis töpfe ja von Leovince sein also schlecht kann das glaub ich nicht sein

mfg Basti

suzuki_biker87 Offline

Heinz G. Konsalik


Beiträge: 635

29.04.2007 16:04
#3 RE: Shark oder BOS antworten

danke, ist aber ja jetzt nich so die antwort auf meine frage!
hab mich ja schon auf die beiden fixiert und kann mich nur noch nicht zwischen den entscheiden, zumal ich noch nicht wirklich weiß, wie sich der shark im vergleich zum BOS anhört....

[WER BREMST, VERLIERT!]

Hoschna Offline

Prediger

Beiträge: 4.857

29.04.2007 19:41
#4 RE: Shark oder BOS antworten

da gibts nix zu überlegen

Shark ist müll

Roaddog112(GV73C) ( gelöscht )
Beiträge:

29.04.2007 21:34
#5 RE: Shark oder BOS antworten

machste ne schöne 4 in 2 anlage mit bos und shark

Ich rase nicht-ich fliege tief

suzuki_biker87 Offline

Heinz G. Konsalik


Beiträge: 635

30.04.2007 00:07
#6 RE: Shark oder BOS antworten

warum ist shark müll?
da hab ich bisher anderes gehört!

Ich fahre nicht schnell, ich fliege langsam

Hoschna Offline

Prediger

Beiträge: 4.857

30.04.2007 10:59
#7 RE: Shark oder BOS antworten

Müll ist ev etwas übertrieben aber Shark,Fechter Drive.Hurick und wie die alle heissen kommen qualitativ wie leistungsmässig nicht an BOS ran
hab sie alle im laufe der Jahre an verschiedenen Mopeds gehabt und kann dir den BOS sehr empfehlen,passt,brummt und hat saft

Artie Offline

Member

Beiträge: 106

30.04.2007 20:50
#8 RE: Shark oder BOS antworten
Hab an meiner Srad den BOS (Karbon) dran. Ich finde der klingt recht gut.... ist also schön tief vom Klang her und nicht zu aufdringlich. Wenn man den DB-Eater raus nimmt was bei den neuern nur noch durch eine Schraube gesichert wird ohne "Schweißpunkt" (?) hört der sich natürlich schon noch genialer an (Konsequenzen sind bekannt). Aber auch mit DB Eater vom Klang her voll zu empfehlen. Was den Quatsch mit Mehrleistung angeht den glaube ich nicht bzw habe ich nicht gemerkt vielleicht nur im mittleren Drehzahlbereich nen klitze kleines bisschen (nen Klacks) mehr Dürchzug....?

Zu den Shark kann ich Dir nix berichten hab nur gehört (hören sagen) der soll von der Quali nicht so gut sein.... aber für genaueres müßte man den mal in die Pfoten bekommen und natürlich auch "hören".....

ob es was bringt sich den Sound am Rechner anzuhören sei mal so dahingestellt da kann man vieles Faken und verändern oder einfach nur vom Klang verlieren. Alleine schon von der K/Bit Übertragungs-Rate der Soundfiles abgesehen.....

Gruß
Artie

...........................................
...DON`T EAT JELLOW SNOW...

 Sprung  
www.GSXR.de - Forum
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen