Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
-Forum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 245 mal aufgerufen
 Gästeforum
Ifpies ( Gast )
Beiträge:

30.04.2007 21:10
Nach Drosselung verschmockt? antworten

Hallo zusammen,
ich hab mal ne Frage und zwar bin ich jetzt 2 jahre gedrosselt und darf seit 2 tagen endlich offen fahren.
Jetzt macht der Bock aber Faxen ^^ Ich fahre ne 600er srad von 98
Und wenn ich jetzt den Hahn aufdrehe ruckelt sie zwischen 7 und 8 t touren voll rum, also manchmal nimmt sies gas an und drückt voll nach vorne und dann kommt wieder nichts. Dann von 8 bis 11 t touren geht sie richtig ab und danach wieder das gleiche spiel.
Ich bin jetzt ca 250km so gefahren und wollte mal fragen ob das wohl noch im rahmen, also normal ist, oder ob ich da mal was nachgucken lassen muss, oder vielleicht einfach mal auf die Bahn und die Karre wieder richtig frei heizen?
Danke schonmal für eure Antworten
Ifpies

mg7-berge Offline

Prediger

Beiträge: 1.552

01.05.2007 09:46
#2 RE: Nach Drosselung verschmockt? antworten

du solltest die drehzahlen langsam steigern,neue kerzen währen auch nicht schlecht,evt die vergaser syncronisieren

DrChong ( gelöscht )
Beiträge:

16.05.2007 20:45
#3 RE: Nach Drosselung verschmockt? antworten

also ich würd erstma syncronisieren fahren
iss nie verkehrt
vorallem wennu die drossel rausgeholt hasst
meistens erledigen sich dann viele probleme mit ruckeln oder schlechter
gasannahme

gruß chong

Wischmop Offline

Don Galoscho


Beiträge: 4.580

16.05.2007 21:12
#4 RE: Nach Drosselung verschmockt? antworten

Jup hab ich auch mal gehabt und nach dem syncen war alles i.O

mfg Basti


Der Winter kann kommen.

Verkaufen »»
 Sprung  
www.GSXR.de - Forum
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen