Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
-Forum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 353 mal aufgerufen
 Technik - Fahrwerk / Reifen / Bremse
zkawa900 ( gelöscht )
Beiträge:

08.05.2007 15:15
Rahmen 1100 oder 750 Knicker Bj. bis 89 Antworten

Hallo Leute.
Brauche Eure Hilfe.
Suzuki ist noch Neuland für mich,
habe bis jetzt eine R1 99 Streetfighter
und würde mir gerne eine alte Suzuki bis Bj. 89(wegen Au und Eintragungen) zurecht machen als Streetfighter natürlich.
Kenne den Unterschied zwischen dem 750 u. 11er Rahmen aber nicht.
Der Motor sollte ein 11er sein, welches Jahr ist da am besten um viel Leistung rauszuholen.
Vielen Dank schonmal für die Hilfe.
Tolles Forum.
MFG

frosch Offline

Prediger


Beiträge: 2.958

08.05.2007 22:34
#2 RE: Rahmen 1100 oder 750 Knicker Bj. bis 89 Antworten

hi

der 750er rahmen ist handlich wie ein moped aber wenns schneller wird nicht grade mit satter strassenlage gesegnet,gefährlich wirds nie,bisschen eirig halt,ist von den rohren her dünner als der 11er rahmen und hat ne etwas andere geometrie.die 11er liegt stabiler aber etwas unhandlicher,braucht sich aber auch vor moderneren mopeds nicht verstecken,ist keinesfalls ein sturer klotz.motormässig gehn in die 750er alle luft/ölgekühlten rein,auch der 12er bandit,die motorhalter passen 1:1.wird nur beim ventile einstellen etwas eng obenrum weil der 750er flacher baut und auch der rahmen entsprechend flacher ist,da muss der motor im rahmen abgesenkt werden.der motor der knicker hat 1052ccm,während die der nachfolgenden jahre 1127ccm haben und untenrum mehr druck entwickeln,der alte ist aber auch nicht gerade schwach auf der brust,hatte offen (optimistische) 136 ps,in dem leichten moped geht der schon ganz gut...frisieren kannst alle noch,kommt halt drauf an,wieviel leistung du brauchst,über 1300 ccm sind drin,egal ob du nen 1052er oder 1127er als basis nimmst,sind vom block fast identisch.für nen frisierten motor würd ich aber dann nen 11er rahmen nehmen,der 750er rahmen wird da überbeansprucht...wenn du mehr als 100ps eingetragen haben willst,wirds mit dem 750er rahmen sowieso eng,serienmässig hat die genau 100,"offene leistung" gabs nicht...kommt auf deinen tüvler an,ob er dir auf seine verantwortung mehr einträgt.ich kenn keinen mehr,der sich das noch traut.

weisst du jetzt etwas besser bescheid?

gruss


zkawa900 ( gelöscht )
Beiträge:

08.05.2007 22:42
#3 RE: Rahmen 1100 oder 750 Knicker Bj. bis 89 Antworten

Besten Dank,
weiss jetzt schonmal besser Bescheid.
Danke für die tolle Info. Werde dann wohl den 11er Rahmen nehmen.
MFG

trapper ( Gast )
Beiträge:

09.05.2007 00:02
#4 RE: Rahmen 1100 oder 750 Knicker Bj. bis 89 Antworten

Guten Tach,

@frosch: Hut ab...,klasse Antwort!!!!

Trapper

Es gibt zwei Sorten Freunde :
Die einen sind käuflich, die Anderen unbezahlbar ! ! !

 Sprung  
www.GSXR.de - Forum
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz