Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
-Forum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 24 Antworten
und wurde 757 mal aufgerufen
 Schwafelforum
Seiten 1 | 2
Bratarsch Offline

Prediger


Beiträge: 2.657

25.05.2007 01:28
21 Jahre GSX/R und dann das Antworten

Hier ist der Susisüchtige Bratarsch um sich euch mal vorzustellen.
Ich konnte noch nicht mal laufen und habe schon jedem Mopped hinterhergeschaut.
Nach quälender wartezeit wars dann mit 16 soweit daß ich entlich mopeten durfte.(sch......Gesetze grrrrr)
Dann kam die Phase...immer das neueste und schnellste muß es sein.
Und auf einmal trafs mich wie ein Dampfhammer als ich mein Baby das erst mal sah ,und das witzige ...daran hat sich bis heute nichts geändert.
Die Zeit als Suchender war beendet---GSX/R --
Nun haben wir beide eine menge Modeerscheinungen kommen und gehen sehen und uns seit 190000 T km ( erst zweiter Motor bei 180000 T/km )die treue gehalten.
Und das geilste noch nie hat sie mich hängengelassen.
Kam mir schon vor wie ein Freak wenns ums Maschienchen geht.
Na ja und dann ist eben doch die neuzeit in form vom Internetanschluß bei mir eingekehrt und ich bin auf das Forum gestoßen.
Hey wisst ihr eigentlich daß ihr mir alle den schlaf raubt weil ich wegen euch bis Nachts um 3.00 nicht die Nase aus dem Netz bekomme .
Man war ich überrascht daß es noch so viele andere Fanatiker gibt.
Da wusste man ja gar nicht wo man anfangen sollte.
Ist ja alles drin was das Herz begehrt, von Technik über Hilfe bis ablachen.
Da kann man nur noch sagen ...Wohlfühlforum und macht alle weiter so.

Und immer dran denken....Die gummierte Seite nach unten und die lackierte Seite nach oben.

lvithn ( gelöscht )
Beiträge:

25.05.2007 01:49
#2 RE: 21 Jahre GSX/R und dann das Antworten

ein hallo auch von dem anderen neuen ;)
was fährst denn für ne gixxer?

gruß

Scoop Offline

Prediger


Beiträge: 2.222

25.05.2007 08:09
#3 RE: 21 Jahre GSX/R und dann das Antworten

Moin moin,

hmmm...du hast wirklich gedacht....du bist der einzigste Bekloppte??
Naja...hoffe du bist jetzt von deiner Naivität geheilt


MfG
Scoop
Meine Bildergalerie
__________________________________________________
When i die, i expect to find him laughing

Fränky#47 Offline

Tiefflieger


Beiträge: 4.640

25.05.2007 08:55
#4 RE: 21 Jahre GSX/R und dann das Antworten

willkommen und viel spaß hier

Gruß Frank
_____________________

Jeder endscheidet selbst, wie schnell er Fahren will.

Jester ( Gast )
Beiträge:

25.05.2007 09:57
#5 RE: 21 Jahre GSX/R und dann das Antworten

Tja, willkommen im Club der bekloppten und ungeküßten.

Jester






HellBoy Offline

Heinz G. Konsalik


Beiträge: 698

25.05.2007 10:16
#6 RE: 21 Jahre GSX/R und dann das Antworten

Von mir auch ein Willkommen im Nirvana der abgedrehten und ferngesteuerten

Realität ist eine Illusion, die durch Mangel von Alkohol hervorgerufen wird!!!







andi1100 Offline

Prediger


Beiträge: 4.453

25.05.2007 13:48
#7 RE: 21 Jahre GSX/R und dann das Antworten

Welcom im " Irrenhaus des Internet"

Mit Öl läufts wie geschmiert!!!
_______________________________

_______________________________

http://www.hessengixxer.de

hoschi Offline

Cheffe de Grill


Beiträge: 8.561

25.05.2007 13:58
#8 RE: 21 Jahre GSX/R und dann das Antworten

In Antwort auf:
Man war ich überrascht daß es noch so viele andere Fanatiker gibt
Und das ist nur die Spitze des Eisberges


Egal was fürn Mopped du Fährst."Hauptsache eine GSXR"

trapper ( Gast )
Beiträge:

25.05.2007 15:12
#9 RE: 21 Jahre GSX/R und dann das Antworten

Guten Tach,

-lich willkommen !!

Trapper

Es gibt zwei Sorten Freunde :
Die einen sind käuflich, die Anderen unbezahlbar ! ! !

frosch Offline

Prediger


Beiträge: 2.958

25.05.2007 15:16
#10 RE: 21 Jahre GSX/R und dann das Antworten

hallo,du alteisentreiber

Roaddog112(GV73C) ( gelöscht )
Beiträge:

25.05.2007 16:25
#11 RE: 21 Jahre GSX/R und dann das Antworten

hi...viel spass hier..

ABER 190000 T km sind bissel viel für ne GSX-R oder??

Ich rase nicht-ich fliege tief

Profitasse Offline

User

Beiträge: 79

26.05.2007 00:02
#12 RE: 21 Jahre GSX/R und dann das Antworten

@Roaddog112(GV73C): Nope, hab den km-Stand selbst gesehen, des passt schon Wegen dem Irren hab ich mir auch ne 11er R geholt (ansonsten wäre Mr. Bratarsch mir ewig in den Ohren gelegen - was er bei anderen auch tut...)

Hunter Offline

König Rollo


Beiträge: 7.494

26.05.2007 00:31
#13 RE: 21 Jahre GSX/R und dann das Antworten

Die Gix ist in Japan entwickelt und in der Hölle geschmiedet worden ! Da braucht man sich doch nicht wundern das einen das Bike nicht mehr loß lässt !!!!!

92er sind die BESTEN !!!!!


Roaddog112(GV73C) ( gelöscht )
Beiträge:

26.05.2007 00:46
#14 RE: 21 Jahre GSX/R und dann das Antworten

hi...ich meine nur das, dass T für tausend steht...:TKM=Tausen KiloMeter...

190000 TKM = 190000000 = das ist bissel viel....

Ich rase nicht-ich fliege tief

frosch Offline

Prediger


Beiträge: 2.958

26.05.2007 01:49
#15 RE: 21 Jahre GSX/R und dann das Antworten

Zitat von Roaddog112(GV73C)
hi...ich meine nur das, dass T für tausend steht...:TKM=Tausen KiloMeter...
190000 TKM = 190000000 = das ist bissel viel....



grad mal eingefahren...

Seiten 1 | 2
 Sprung  
www.GSXR.de - Forum
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz