Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
-Forum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 12 Antworten
und wurde 518 mal aufgerufen
 Technik - Allgemein
slider1100 Offline

Member

Beiträge: 118

25.05.2007 17:44
Eintragung oder auch nicht??? Antworten

Hy @all
Nach gut 2 jahren Abstinenz aufgrund fon nem Unfall hasb ich vor meine 87 GSXR 1100 wieder zu reanimieren.
Soweit so gut...Tüv hab ich auchAber so einiges fehlt noch und daher die Fragen...
!.Suche ich einen lockeren und guten Tüv im Raum Köln um die L&W 4-1 eintragen zu lassen.da ich ne GU 74 B habe und die KBA für die c gilt streikt der bei mir in Bergheim.
Desweiteren müssen die Stahlflexleitungen noch eingetragen werden...Und wie sieht es mit PVM felgen aus? wird das ein prob beim Tüv?denn unterlagen zu den Felgen habe ich auch keine...

wie sieht es denn mit den Kellermännern aus? müssen die eingetragen werden oder nicht? habe nach den 2 Jahren auch keinerlei Papiere mehr von den Blinkern,brauch ich da was?





Fehlende Leistung wird durch GNADENLOSIGKEIT ersetzt

Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

25.05.2007 18:47
#2 RE: Eintragung oder auch nicht??? Antworten

also bei den felgen und der auspuffanlage kann ich dir nich helfen, das weiß ich auch nich.
die kellermänchen ( mikro 1000 heißen die glaub ich) kannst ohne eintragung fahren, so lang die nur am heck montiert sind, für die nase sind die aber nicht zugelassen, da brauchst du die led ausführung ( keine ahnung wie die genaue bezeichnung is )
gruß ambulanzmann

Vati Offline

Vati


Beiträge: 7.150

25.05.2007 19:02
#3 RE: Eintragung oder auch nicht??? Antworten

BL 1000 vorne-Lenkerenden..
Micro 1000 hinten

Brauchst nicht eintragen.Haben auf dem Glas ne E-Nummer.........Lupe...

Gruß Ulf
Schreitet mehr Dressur!


............................................

b.burki Offline

Prediger

Beiträge: 3.234

25.05.2007 19:25
#4 RE: Eintragung oder auch nicht??? Antworten

Tach auch,

per Einzelabnahmeträgt Dir das jeder vernünftige Dipl. Ing. vom Tüv ein.

Gruß Burki

slider1100 Offline

Member

Beiträge: 118

25.05.2007 22:38
#5 RE: Eintragung oder auch nicht??? Antworten
ja klasse aber das ist eben das Prob......Einzelabname..... bei mir der Tüv sagt das würd mich so um 1000 Euro kosten die Auspuffanlage einzutragen,aber die da machen das eh nicht da keine Teststrecke...
Ich weiß aber das es auch anders geht...nur WO`??
hab mal mit verschiedenen Firmen in Süd Deutschland tel.die mir sagten das ein Tüvler der ein bischen Ahnung hat weiß das die C und B identisch sind...und das auch so einträgt...jedenfalls bei denen unten.
Leider hab ich bisher bei mir so einen nicht gefunden....
Felgen und Stahlflex sind nicht das prob denke ich zumindest...

Und die Kellermänner sind die. die in den Lenkerenden sind...die spitzen Ovalen...

Fehlende Leistung wird durch GNADENLOSIGKEIT ersetzt

b.burki Offline

Prediger

Beiträge: 3.234

25.05.2007 22:56
#6 RE: Eintragung oder auch nicht??? Antworten

Tach nochmal,

dann wende Dich doch vielleicht an einem Mopedschrauber, der den TÜV für seine Sachen in seiner Werkstatt hat.

Gruß Burki

stromer69 Offline

Prediger


Beiträge: 3.871

25.05.2007 23:04
#7 RE: Eintragung oder auch nicht??? Antworten

In Antwort auf:
dann wende Dich doch vielleicht an einem Mopedschrauber, der den TÜV für seine Sachen in seiner Werkstatt hat.


Da mußt Du aber auch den richtigen Suchen! Meistens können die nur Teileabnahmen erstellen, wenn Teilegutachten vorliegen!
Eintragungen per Einzelabnahme darf nicht jeder TÜVer vornehmen!
Oder irre ich da! Am besten ist, hartnäckig bei einer TÜV-Hauptstelle nachfragen, wie mann vorgehen muß!

gruß
stromer69

frosch Offline

Prediger


Beiträge: 2.958

26.05.2007 02:02
#8 RE: Eintragung oder auch nicht??? Antworten
hi

such dir erstmal nen vernünftigen tüvler,der sich mit den unterschieden zwischen C- und B-modell auskennt...original-unterlagen über die felgen(2,5 und 5x18,typ 11 und 12.7) gibts noch bei pvm,kopien bei mir.für die wagner gilt das gleiche,kopie von der abe gibts auch hier (kba 21097 vorausgesetzt).und ne scheinkopie vom C-modell wo das alles eingetragen ist,sogar mit offener leistung und 98db standgeräusch,gibts auch.und das ganze hochoffiziell vom tüv bayern abgenommen.und für die stahlflex ist auch was da...spiegler von der pumpe zum verteiler und lucas zu den sätteln.

sebkat79 Offline

Schwafelhannes


Beiträge: 231

26.05.2007 08:30
#9 RE: Eintragung oder auch nicht??? Antworten

hab dir mal ne mail geschickt.
vieleicht hilft dir das weiter.

FASHION CHANGES STYLE REMAINS!

slider1100 Offline

Member

Beiträge: 118

26.05.2007 11:35
#10 RE: Eintragung oder auch nicht??? Antworten

Ja Vielen DAnk schonmal....auf diese Antworten habe ich gehofft





Fehlende Leistung wird durch GNADENLOSIGKEIT ersetzt

b.burki Offline

Prediger

Beiträge: 3.234

26.05.2007 16:35
#11 RE: Eintragung oder auch nicht??? Antworten

Tach auch,

frage doch mal einen GIXXER - Fahrer, ob schon jemand diese Eintragungen hat, und Du eine Briefkopie bekommst, wäre sinnvoll.

Gruß Burki

frosch Offline

Prediger


Beiträge: 2.958

26.05.2007 18:15
#12 RE: Eintragung oder auch nicht??? Antworten

@slider

du hast post..

slider1100 Offline

Member

Beiträge: 118

26.05.2007 18:39
#13 RE: Eintragung oder auch nicht??? Antworten

Das ist ja schonmal was....THX!!!!





Fehlende Leistung wird durch GNADENLOSIGKEIT ersetzt

 Sprung  
www.GSXR.de - Forum
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz