Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
-Forum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 374 mal aufgerufen
 Technik - Motor / Vergaser / Zündung / Auspuff
günni75 Offline

User

Beiträge: 18

03.06.2007 11:51
motortausch Antworten

kann mir einer von euch sagen ob der siebenhalber motor ohne weiteres in meinen 600er srad rahmen bj96 passt??
wie siehts da mit der bremsanlage aus??
dank euch im voraus

Milo Offline

Prediger


Beiträge: 2.107

03.06.2007 12:37
#2 RE: motortausch Antworten
Passt!Auf jeden Fall die Einspritzer von 98,99.Vergaser sollte auch,bin ich mir aber nicht sicher,ob sich da etwas geändert hat an den Verschraubungen.Aber daß Du 'ne 600er SRAD von 96 hast bezweifle ich doch sehr stark.Die wurde erst fürs Modelljahr 97 gebaut.
Bei der Bremsanlage weiß ich nicht,ob die 4-und 6-Kolbensättel den gleichen Lochabstand haben.Aber das kann dir bestimmt einer der SRAD-Spezis sagen.



"A friend is nothing but a known enemy."(K.Cobain)

Devilsound Offline

Prediger


Beiträge: 3.820

03.06.2007 15:35
#3 RE: motortausch Antworten

Motor passt, vor allem der ´96/´97er „wegen“ den Versagern.
Die 600er wurde bis 2000 nur als Vergaser gebaut…………
Um den Einspritzmotor zu verbauen brauchst Du noch den Kabelbaum, die CDI
und den Tank.
Alles andere ist Kompatibel. Auch die Bremsen, Gabel, Schwinge u.s.w.


Bei mir gibbet nur zwei Meinungen. MEINE und die Falsche !


„Im Karussell des Universums mit all seinen wundervollen Erscheinungsformen sind wir körperlichen Einzelwesen nicht viel mehr als Kinder.
Wir tappen mit großen Augen durch eine Welt voller Spielzeug.
Wir erweisen uns als kreativ bis fantasievoll,
und manchmal machen wir etwas kaputt…………….“

günni75 Offline

User

Beiträge: 18

03.06.2007 18:23
#4 RE: motortausch Antworten

klar,is ne 96er!erstzulassung 11/96.wollte eigentlich bei vergaser bleiben.

günni75 Offline

User

Beiträge: 18

03.06.2007 18:25
#5 RE: motortausch Antworten

dann wird wohl wegen der mehrleistung auch ein anderes kettenkitt fällig sein schätz ich mal

Devilsound Offline

Prediger


Beiträge: 3.820

03.06.2007 20:07
#6 RE: motortausch Antworten


525er Ketten haben auch die K 750er Modelle.
Und das mit über 140 PS.
Meine Vergaser 750er hat z.b. eine 520er Kette.
Das reicht auch.
Dasselbe mit dem Hinterrad.
Die SRAD 750 hat eine 6“ Felge mit einem 190er Schlappen.
Die 600er hat ja eine 5,5“ mit einem 180er Reifen.
Die 750er K Modelle haben ja auch „nur“ einen 180er auf einer 5,5“ Felge.
Die 750er SRAD war da etwas Überdimensioniert.
Die Aktuellen 1000 er haben ja auch nur eine 6“ Felge mit 190er Reifen.



Bei mir gibbet nur zwei Meinungen. MEINE und die Falsche !


„Im Karussell des Universums mit all seinen wundervollen Erscheinungsformen sind wir körperlichen Einzelwesen nicht viel mehr als Kinder.
Wir tappen mit großen Augen durch eine Welt voller Spielzeug.
Wir erweisen uns als kreativ bis fantasievoll,
und manchmal machen wir etwas kaputt…………….“

Milo Offline

Prediger


Beiträge: 2.107

03.06.2007 20:52
#7 RE: motortausch Antworten

Schmalere,verstärkte Kette,ist vollkommen i.O.Der 190er der SRAD 750 ist nur Show,aber auf die 6-Zoll-Felge würde ich keinen 180er draufschnallen.Handlingseitig bist Du mit dem 180er der 600er auf der 5,5er-Felge bestens bedient.Devilsound hat da recht.



"A friend is nothing but a known enemy."(K.Cobain)

Crazy_G Offline

Schwafelhannes


Beiträge: 200

03.06.2007 20:57
#8 RE: motortausch Antworten
Mußt aber auch Kabelbaum und Steuergerät wechseln. Die Bremssättel kannst du auch hin und her tauschen! Alles der Selbe Lochabstand! Die 600er Bremsanlage reicht aber dicke! Wenn du den 750er Einspritzer einbaust dann brauchst du auch dessen Airbox!
Crazy_G Offline

Schwafelhannes


Beiträge: 200

03.06.2007 21:30
#9 RE: motortausch Antworten

Ach ja: ...und du musst ein Rücklaufventil in den Tank einbauen. Sowie eine andere Pumpe verwenden (beim Umbau auf Einspritzer)!

günni75 Offline

User

Beiträge: 18

03.06.2007 21:47
#10 RE: motortausch Antworten

dann kann ich mir das 190er hinterrad ja ruhig weg legen.schön zu wissen.dann ists ja gar nicht so viel beim umbau wenn ich auf vergaser bleibe.kette,bremse und hinterrad kann bleiben,dann nur ne "normale" transplantation

LKM ... »»
 Sprung  
www.GSXR.de - Forum
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz