Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
-Forum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 351 mal aufgerufen
 Schwafelforum
bloodhound Offline

Prediger

Beiträge: 1.503

05.06.2007 21:45
Moppedkauf: lieber Händlerangebote? Antworten


moin,

kollege hat mit gerade angequatscht ob ich (!) ihm nicht sagen könnte ob die suzi sv irgendwas für den kurs xyz nicht das superdolle angebot wäre

er will sich die gebraucht bei nem händler kaufen, da ich persönlich die bescheidensten erfahrungen mit privatkauf gemacht habe wollte ich mal eure meinung zu den thema und dem mopped hören. genaues model besorg ich grad.

=================================================
http://www.lanmazter.de

by the way: bloodhound spielt killerspiele und geht über polygonleichen.

Roaddog112(GV73C) ( gelöscht )
Beiträge:

05.06.2007 21:48
#2 RE: Moppedkauf: lieber Händlerangebote? Antworten

was für eine Sv möchte er denn...

ich würde Händler machen,wegen Garantie

Ich rase nicht-ich fliege tief

bloodhound Offline

Prediger

Beiträge: 1.503

05.06.2007 21:52
#3 RE: Moppedkauf: lieber Händlerangebote? Antworten
so habs: SV 650 S / BJ 2000 / 20TKM gelaufen

lag bei 3000€

hellblau... süß... bzgl. garantie hab ich ihm auch gesagt. ich persönlich war ja gekniffen.

=================================================
http://www.lanmazter.de

by the way: bloodhound spielt killerspiele und geht über polygonleichen.

Gamble Offline

Schwafelhannes

Beiträge: 294

06.06.2007 18:36
#4 RE: Moppedkauf: lieber Händlerangebote? Antworten

MUss man gucken obs die privat net von nem guten Mensch billiger geht.

Wie wärs denn in SV foren suchen und ausschau halten über "durchstige" user die ales immer fein ins Forum gepinsekt haben was sie fabriziert haben

SO hab ich meine ÜBERGIXXE geholt

_________________________________________________________

Lebend kiregt ihr mich nie!

srad1000 Offline

Gebetsmühle


Beiträge: 914

06.06.2007 22:43
#5 RE: Moppedkauf: lieber Händlerangebote? Antworten

Garatie ist auch nicht immer 100%ig , dann kommen die an mit: "Hast as Bike überhitzt,.....! oder "Bist wohl Wheelis gefahren...." etc, etc

irgendwelche Gründe haben die Händler immer

es gibt doch auch Versicherungen für ne Garantie?! von Privat kaufen und privat versichern

Tito Offline

Wundfinger


Beiträge: 1.322

09.06.2007 11:31
#6 RE: Moppedkauf: lieber Händlerangebote? Antworten

Yeep,die Händler bocken gerne rum bei dem Thema.Die arbeitsquali ist auch nicht unbedingt die beste.Ist ja für lau.Würde schon mal auf`m privatsektor zwecks vergleich nachschauen.

Mein neuer anfang

Artie Offline

Member

Beiträge: 106

09.06.2007 12:19
#7 RE: Moppedkauf: lieber Händlerangebote? Antworten
Hallo Bloodhound,
sieht für mich so aus als ob die kleine SV ja nun im unteren Preissegment liegt..... da wird wohl der Unterschied nicht so groß sein zwischen Privatverkauf und Händlerangebot ( beides natürlich noch verhandelbar ? ).

Würde aber in diesem Fall dann den Händler vorziehen! Wichtig ist nur das er (Dein Kollege) oder Du eine ausgiebige Probefahrt machen da sollte so einiges schon auffallen oder aber auch nicht

Ach ja und was mir letztens wieder selber aufgefallen ist... nicht hetzen lassen ruhig mal ne Nacht drüber schlafen usw vielleicht kommt ja dann die rettende Eingebung ...

Gruß
Artie

...........................................
...DON`T EAT JELLOW SNOW...

simi ( gelöscht )
Beiträge:

13.06.2007 10:31
#8 RE: Moppedkauf: lieber Händlerangebote? Antworten

Hallöle, da gehen die Meinungen ja immer stark auseinander. Ich habe mir vor kurzem meine Schönheit beim Händler gekauft, obwohl ich eine vergleichbare bei einer Privatperson für knapp 500€ hätte billiger bekommen können. Bei Händler hast du min 1 Jahr Gewährleistung und man kann sich sicherer sein das die gemachten Angaben korrekt sind, als bei einer Privat Person.
LG Simi

Bratarsch Offline

Prediger


Beiträge: 2.657

13.06.2007 10:59
#9 RE: Moppedkauf: lieber Händlerangebote? Antworten

In Antwort auf:
Bei Händler hast du min 1 Jahr Gewährleistung und man kann sich sicherer sein das die gemachten Angaben korrekt sind,



Hi Hi Hi gröööööhl grins feix schmeiß weg
Und wenn sie nicht gestorben sind,dann leben sie noch heute.

Olaschir Offline

Prediger


Beiträge: 2.045

13.06.2007 11:55
#10 RE: Moppedkauf: lieber Händlerangebote? Antworten
wegen gewährleistung:
soweit ich weiß, steht der Höndler nur für Sachen gerade, die nachweislich! vor dem Verkauf mangelhaft sind.
Und beim Fahrzeuggebruachtkauf mußt Du es dem Händler nachweisen. -> Also *evenutell* keine Beweislastumkehr.
Bei meinem FoFo meinte er, als ich ihn darauf ansprach:
Sobald ich von seinem Hof runter bin, wirds schwierig...

Und: verkauft der Händler selbst oder im Auftrag - also quasi doch privat?
was kann der Händler denn wirklich mehr wissen? Macht der ne Telegabel oder den Motor auf?

.
Olaschir
3 viertel von 4 - das reicht mir
____ Spritmonitor:

Autoteile bei: http://www.fahrzeugteile-geiz.de

srad1000 Offline

Gebetsmühle


Beiträge: 914

13.06.2007 17:58
#11 RE: Moppedkauf: lieber Händlerangebote? Antworten

@:olaschir genauso ist es



immer der gleiche Spruch " Ich hol mein Moped beim Händler dann hab ich keine sorgen.....!"
das ist nämlich der größte schwachsinn,
manchmal kauft der Händler aber auch gebraucht an und da weiß der eh nicht was am Bike defekt oder heile ist

(beim Händler würd ich nur eine neue kaufen oder wenn die wirklich günstig ist)

Tito Offline

Wundfinger


Beiträge: 1.322

17.06.2007 11:40
#12 RE: Moppedkauf: lieber Händlerangebote? Antworten
Zitat von simi
.... Bei Händler hast du min 1 Jahr Gewährleistung und man kann sich sicherer sein....

Das ist aber mehr als naiv.
Hab meine RG damals nach 6 Wochen entnervt aus der Susiwerkstatt wieder abgeholt,trotz Garantie.Zusätzlich zu dem Motorschaden auch noch die Verkleidung kaputt geschraubt.Die hatten einfach keinen Bock.!!!!!!
Im späteren Werkstatt Test der Zeitschrift "Motorrad" die Note 6- bekommen,mit dem vermerk Karnevalverein.Diese Tests solltest Du mal lesen,nach dem Motto "ich habe anrecht...."
Kann man fast schon auf eine Stufe mit Autohändler setzten.

Mein neuer anfang

 Sprung  
www.GSXR.de - Forum
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz