Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
-Forum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 332 mal aufgerufen
 Technik - Allgemein
derWahnerAlbaner Offline

User


Beiträge: 17

21.06.2007 15:07
Neu im Club ;-) Antworten

Tach zusammen... Ich bekomm in den nächsten Tagen mein erstes Motorrad geliefert.. Eine GSX-R 600 BJ. 99 mit einer frischen 18tausender Inspektion und wollte direkt mal bei euch anfragen ob ihr mir ein paar Tips geben könntet!

Ich hab leider im Moment noch überhaupt keine Ahnug wann und was für ÖL ich am besten einfüllen sollte und das selbe gilt auch für die Bremsflüssigkeit!

Ähm und wenn ich so ein Motorrad wasche.. muss ich bei einem Hochdruckreiniger aufpassen, dass der Wasserstrahl nicht richtung Motor geht?!?

Sorry die Fragen erscheinen euch wahrscheinlich absolut lächerlich aber ich hab leider auch im Freundeskreis keinen Motorradfahrer, oder sonstwem der mir da helfen könnte und Ahnung hat!!

Gamble Offline

Schwafelhannes

Beiträge: 294

21.06.2007 15:59
#2 RE: Neu im Club ;-) Antworten

Hi...erstmal glückwunsch zum Kauf...schönes dingelchen

EIne Frage kann ich dir beantworten:

In Antwort auf:

Ähm und wenn ich so ein Motorrad wasche.. muss ich bei einem Hochdruckreiniger aufpassen, dass der Wasserstrahl nicht richtung Motor geht?!?


Am besten ganz ohne Hochdruckreiniger machen. Da haust dir alles kaputt. Nimm lieber nen Schwamm bissel wasser und fertig...so viel länger dauert das auch net:)

Manche putzen ihr Möppi sogar ganz ohne wasser

Viel spaß hier!

PS:die anderen fragen beantwortet dir aber sicher auch die SUFU

_________________________________________________________

Lebend kiregt ihr mich nie!

GSXR SRAD ( gelöscht )
Beiträge:

21.06.2007 20:39
#3 RE: Neu im Club ;-) Antworten

nimm teilsynthetisches öl 10w40 und mit dem hochdruckreiniger nicht dran gehen machst dir die lager kapput

Mullibulli Offline

Schwafelhannes

Beiträge: 250

22.06.2007 17:16
#4 RE: Neu im Club ;-) Antworten

Ich nehm für meine 750er K1 Castrol Grand Prix 4T das ist 10W40 teilsyntetisch. Putzen tu ich das Möppi am Autowaschplatz mit soner Druckspühflasche und mit dem billigen Reiniger ausm Polo glaub 10-15l Kanister und mitm Hochdruckreiniger, voll auf den Motor zielen vermeide ich, auch das Cockpit möglichst verschonen. Es gibt auch Profihochdruckreiniger die richtig Heisswasser rausblasen mit nem extremen Druck für Landmaschinen usw. sowas würde ich nicht nehmen wollen, aber normaler Waschplatz für Autos no Problem. Kriegste Kette und Verkleidung innen und Felgen usw. gut sauber.

derWahnerAlbaner Offline

User


Beiträge: 17

23.06.2007 00:49
#5 RE: Neu im Club ;-) Antworten

Heeey vielen Dank für die netten Tips und Antworten!!

Sobald ich was mehr Routine hab werd ich hier mein wissen auch bestmöglich weiter geben!

Und dickes Lob an die Leute, die hinter der Seite stehen.. weiter so und Greetz aus Kölle

Milo Offline

Prediger


Beiträge: 2.107

23.06.2007 05:01
#6 RE: Neu im Club ;-) Antworten

Öl,wie gesagt,10W40.Ölstand alle 2-3 Tankfüllungen kontrollieren.Sollte immer zwischen der F- und L-Markierung liegen.Kontrolle immer bei warmen Motor und Motorrad muß gerade und auf einer ebenen Fläche stehen.Also immer am besten nach einer Fahrt kontrollieren,aber nach dem Abstellen des Motors ein paar Minuten warten,damit das gesamte Öl zurücklaufen kann.Normaler Ölwechsel(mit Filter) alle 6000 km oder wenigstens einmal pro Jahr.
Bremsflüssigkeit DOT 4.Sollte alle 2 Jahre gewechselt werden.Kann man gut erkennen.Neue ist klar,alte ist dunkel.
Füllstand im Auge behalten.("Upper","Lower"-Markierung)Geht der Richtung "Lower",würde ich zuerst mal die Bremsbeläge kontrollieren,weil es meistens die abgenutzten Beläge sind,die ein Absinken des Bre.flü.standes verursachen.



"A friend is nothing but a known enemy."(K.Cobain)

 Sprung  
www.GSXR.de - Forum
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz