Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
-Forum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 28 Antworten
und wurde 1.124 mal aufgerufen
 Technik - Allgemein
Seiten 1 | 2
Rainer Offline

Prediger


Beiträge: 2.635

22.06.2007 22:40
Neues Spielzeug Antworten
Hallo zusammen,

habe mir kürzlich eine 11er Gixxe(GV73C, Bj.89) mit 92er LKM-Motor (1218ccm, 125Nm, 145PS am Hinterrad) gekauft, obwohl ich ja eigentlich passionierter Katanafahrer bin. Aber naja, ich muss zugeben, dass ich jetzt wohl doch etwas der GSXR-Droge verfallen bin
Da ich die letzten Jahre alles (Probe-) gefahren bin, was was mit Bumms auf dem Markt ist, kann ich mit Fug und Recht behaupten, dass das Teil der Hammer ist. Schiebt unten rum an wie ein fetter V2 (100Nm ab 3000U/Min) und explodiert leistungsmäßig ab 5000U/Min.
Das Moped ist getripped und hat einen SB-Umbau, fährt sich also wie eine Superduke.
Aber darum gehts eigentlich nicht. Da ich von dem Modell so gut wie keine Ahnung habe wäre es schön, wenn mir jemand zum Selbststudium
EDITH WEGEN URHEBERRECHTSVERLETZUNG,
DER RATZE

UND MAL BITTE MILOS LINK BENUTZEN, ERST LESEN, DANN SUCHEN, ZULETZT POSTEN!!!
Grüße aus Franken

Rainer
Milo Offline

Prediger


Beiträge: 2.108

23.06.2007 05:19
#2 RE: Neues Spielzeug Antworten

http://210468.homepagemodules.de/t521325...rrecht-all.html

Da wird dein Beitrag wohl ein Fall für Edith.



"A friend is nothing but a known enemy."(K.Cobain)

Rainer Offline

Prediger


Beiträge: 2.635

23.06.2007 10:55
#3 RE: Neues Spielzeug Antworten
Uiuiuiuiui....

Sorry, wusste nicht, dass man´s hier so ganau mit den Gestezestexten nimmt.
Aber es ist schon ein verdammt gutes Gefühl, wenn alles seine Ordnung hat

Andere Frage:
Ich kann mich einfach nicht an den riesigen, häßlichen Ölkühler gewöhnen. Habe da noch ein 11-reihiges, viel schöneres Exemplar von Racimex rumliegen. Meint ihr ich könnte thermische Probleme bekommen, wenn ich den verbaue?


Grüße

Rainer

Profitasse Offline

User

Beiträge: 79

23.06.2007 13:38
#4 RE: Neues Spielzeug Antworten

Kommt ja doch sehr auf die Fläche an, die des Teil zum Abstrahlen benutzt an. Nehm ja mal an dass des Teil von Racimex kleiner is, da du dich ja an dem "riesigen, häßlichen Ölkühler" störst, insofern würde ich an deiner Stelle das Risiko nicht eingehen. Wennste aber so geil auf kleinen Ölkühler bist schraub dir doch nen Öltemperatur-Direktmesser rein und mach ne Testfahrt mit ständigem Blick auf die Anzeige (aber schon noch gucken wo du hinfährst ) und steiger dich langsam. Wenn s Öl zu heiß wird (hab im Forum was von bis zu 110° gehört, aber mach dich da auf jeden Fall nochmal schlau!!!) - irgenwo nen Kaffee trinken bis die Temp wieder normal is, ruhig heimtuckern und den originalen wieder dranschrauben.

Oder: Bau doch einfach die Verkleidung an, dann sieht man den Kühler nicht mehr..

Und wegen Gesetzestexten: Mußte die Mods schon verstehen, wenn hier n Rechtsverdreher auftaucht und den Mist sieht könnte dann doch halt mal ne dezente "Abmahnung" ins Haus flattern, die mit unnötigen Kosten verbunden is. Und die Kohle wär wenn man die in den Bock steckt besser aufgehoben...

Rainer Offline

Prediger


Beiträge: 2.635

23.06.2007 13:47
#5 RE: Neues Spielzeug Antworten

Hi Profitasse,

fahre seitdem ich mit Mopeds in Kontakt bin schon immer mit Öltemperatur-Direktmesser. Momentan erreicht sie max. 80°C, ich denke das liegt auch zum Teil daran, dass die Vollverkleidung ab ist. Der Racimex ist natürlich viel kleiner (ca. 30x12cm), dafür ist er aber auch feiner lamelliert.
Werde es demnächst wohl einfach mal probieren.

p.s.habe natürlich vollstes Verständnis für die Mods. Allerdings nicht für die Urheberrechte

Profitasse Offline

User

Beiträge: 79

23.06.2007 14:02
#6 RE: Neues Spielzeug Antworten

Mal ne ganz blöde Frage: Für welchen Bock is der Racimex denn konstruiert worden? Wenn er für deine Kiste zusammengenagelt worden is kannste zumindest scho mal ne Spur sicherer sein. Würd aber die Show mit dem Temperaturmesser bei der ersten Fahrt trotzdem durchziehen, ich hab meinen Motor lieb... )

Hau di nei!

b.burki Offline

Prediger

Beiträge: 3.234

23.06.2007 14:24
#7 RE: Neues Spielzeug Antworten

Tach auch,

der Kühler ist zu klein - 120°C Öltemperatur ist immer noch oK.

Gruß Burki

Ratze Offline

Ruhrpottkanacke


Beiträge: 8.751

23.06.2007 18:10
#8 RE: Neues Spielzeug Antworten

In Antwort auf:
Uiuiuiuiui....

Sorry, wusste nicht, dass man´s hier so ganau mit den Gestezestexten nimmt.

genau genommen hast du die straftat begangen.
das fragen nach kopien ist eine aufforderung zu einer straftat!
du bekommst den stress, der admin erst danach weil er die plattform geboten hat

wenn du probleme hast kannst du mich gerne per PM kontaktieren.....



Grip und Gruß
Ratze ( LLB Member - Wir sind Die, mit denen Du als Kind nie spielen durftest )




Ein Friedlicher ist einer, der sich totschießen läßt, um zu beweisen, daß der andere ein Aggressor gewesen ist.


frosch Offline

Prediger


Beiträge: 2.958

23.06.2007 23:06
#9 RE: Neues Spielzeug Antworten

hi

ein 11-reiher ist definitiv zu klein,sogar für nen serienmotor..deinen gebohrten wirst du damit übern jordan schicken.
ich hatte an meiner nen 16-er racimex dran,der reichte für den serienmotor.nachm aufbohren ists ihr damit aber etwas warm geworden,jetzt ist ein 19er setrab dran und der reicht auch bei scharfer fahrweise aus.

trapper ( Gast )
Beiträge:

24.06.2007 01:06
#10 RE: Neues Spielzeug Antworten

Guten Tach,

In Antwort auf:
jetzt ist ein 19er setrab dran und der reicht auch bei scharfer fahrweise aus.


SO kenn ich das auch..,die einzige vernüftige Antwort !!!
der Frosch kann`s!!!!!!!

Trapper

Angst,ist der Dieb Deiner Träume.

Rainer Offline

Prediger


Beiträge: 2.635

24.06.2007 07:22
#11 RE: Neues Spielzeug Antworten

Moin,

also wie gesagt, egal wie sehr ich auch heize, komme momentan nie über 80°C (direkt über der Kupplung gemessen). Also sollte schon Spielraum vorhanden sein. Aber ich glaube natürlich Deinen Erfahrungswerten
Wie groß baut denn der 19er Setrab-Kühler?

Grüße

Rainer

frosch Offline

Prediger


Beiträge: 2.958

24.06.2007 21:55
#12 RE: Neues Spielzeug Antworten

BRMPF....
die masse hab ich jetzt nicht im kopf,ist in etwa genauso gross wie mein serienmässiger (der gerade von ner knicker eben),nur deutlich dicker.passt grad eben so dran.macht bei dir (du hast den gebogenen dran?) aber eigentlich nur sinn,wenn der serienküler ersetzt werden muss.

In Antwort auf:
über 80°C (direkt über der Kupplung gemessen


mit nem einfüllstutzen-schätzeisen?klar,die zeigen die temperatur vom spritzöl an der kupplung...bis das öl aus der wanne aber an den lagerstellen ist,hats schon ein paar zentimeter durch heisses alu hinter sich und ist deutlich wärmer geworden.wenn du deinen kühler nur aus optischen gründen verkleinern willst..lass es besser,die grösse hat ihre notwendigkeit,grad bei nem frisierten motor...der kleine japanische kaufmann würde,wenn er könnte,den grossen,teueren kühler liebend gern durch einen kleinen,billigen ersetzen...wenns dann nicht reihenweise geplatzte motoren gäbe

gruss

Bello Offline

Prediger


Beiträge: 2.428

25.06.2007 07:34
#13 RE: Neues Spielzeug Antworten

Guck mal bei EARLS.
Aber trotztdem scheiß bei so nem Bolzen auf den kleinen Schandfleck. Dich sehen die anderen eh nur von hinten.

NUR TUNTEN FAHREN VERKLEIDET

Rainer Offline

Prediger


Beiträge: 2.635

25.06.2007 21:26
#14 RE: Neues Spielzeug Antworten

Hi,

nochmal ein paar Fragen. Kommt es öfter bei älteren GSXR vor, dass der Drehzahlmesser spinnt? Meiner will bei 8000/U nicht mehr weiter. Kenne das nämlich schon von den alten GSX-Modellen. Hat die GV73B/C eigentlich schon nen Drehzahlbegrenzer? Bilde mir ein, dass ich da gestern ein paar mal reingerauscht bin
Thema Zünkerzen: Momentan sind DR9EA drin. Bei den alten GSX/Katana kann man sich das R allerdings sparen. Außerdem, wäre bei meinem LKM Motor nicht vielleicht eine D10EA besser?
Wie lange heben die bei LKM eigntlich die Daten ihrer gemachten Motoren auf? Vielleicht sollte ich da ja mal anrufen...

Besten Dank im Voraus!

Grüße

Rainer

frosch Offline

Prediger


Beiträge: 2.958

25.06.2007 22:42
#15 RE: Neues Spielzeug Antworten

hi

In Antwort auf:
nochmal ein paar Fragen. Kommt es öfter bei älteren GSXR vor, dass der Drehzahlmesser spinnt?

ja,kommt gern mal vor,meiner zickt im mittleren bereich rum.

In Antwort auf:
Hat die GV73B/C eigentlich schon nen Drehzahlbegrenzer?

auch ja,die begrenzt soviel ich weiss bei knapp über 11000...(man verbessere mich)


ob ne 10er kerze besser ist,kommt drauf an...anscheinend ist deine gemischmässig ja gut abgestimmt,wenn die verbaute 9er dabei ne vernünftige farbe hat,ist sie richtig.

Seiten 1 | 2
 Sprung  
www.GSXR.de - Forum
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz