Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
-Forum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 24 Antworten
und wurde 1.431 mal aufgerufen
 Technik - Motor / Vergaser / Zündung / Auspuff
Seiten 1 | 2
Crazy_G Offline

Schwafelhannes


Beiträge: 200

26.06.2007 12:58
#16 RE: Getriebe Probleme SRAD 750, Bitte um Hilfe... Antworten
Also bei mir war die Welle, auf der sich der Korb befindet, "gepunktet"! Daher ging er nur mit super großem Aufwand runter!
Übrigens das mit den Schrauben hatte ich auch. Nur war ich der Verursacher! Motor und die Schrauben waren dazu noch zu warm aber ich hatte es halt eilig!

Schraub auch mal bei der Gelegenheit die Ölwanne ab! Dann kannst du von unten in den Motor gucken und sie sauber machen! Da sammelt sich so einiges an! Neue Dichtung brauchst du da nicht, wenn du nicht gerade dran rumreißt!
Heinza Offline

User

Beiträge: 33

26.06.2007 22:31
#17 RE: Getriebe Probleme SRAD 750, Bitte um Hilfe... Antworten

Hey,

also habe alles so weit runter. Nun versucht die Gänge durchzuschalten, per Hand quasi.
Keine Chance! Der 5 Gang klemmt definitiv, muss eine innere Ursache haben. - Jemand noch ne andere Idee?-
Dann muss wohl der Motor raus, und das Getriebe zerlegt werden.
Scheiße!!! Was ein verdammter Aufwand, aber das machen lasse, ist ja unbezahlbar.
Hat jemand noch ne andere Idee oder kennt jemand ne Werkstatt/ Schrauber in Schleswig- Holstein der das gut und fair machen könnte?
Nen kompletten Motor zu wechseln wär natürlich auch denkbar. Hat jemand noch ein liegen? :)

Danke!

Schönen Abend.

Crazy_G Offline

Schwafelhannes


Beiträge: 200

27.06.2007 10:00
#18 RE: Getriebe Probleme SRAD 750, Bitte um Hilfe... Antworten

Ich hoffe du hast beim Schalten langsam an der Getriebewelle gedreht. Ist nämlich normal, dass du nicht alle Gänge im Stand durchschalten kannst.
Motor wechseln ist nicht so das Problem. Hatte ich einmal mit einem Freund und einmal alleine gemacht. Um an das Getriebe zu kommen musst du wirklich den KOMPLETTEN Motor zerlegen. ...und dann natürlich auch richtig zusammenbauen! Da habe ich mich nie rangetraut!

Heinza Offline

User

Beiträge: 33

27.06.2007 11:56
#19 RE: Getriebe Probleme SRAD 750, Bitte um Hilfe... Antworten

Moin,

ja genau wir haben die Motor Drehung simuliert und auch mehrfach, da is nix zu machen, dass muss von innen kommen.
Nen Motor hab ich auch schon gewechselt, bei nem anderen Supersportler, ist nicht zu wild, hast du recht.
Habe auch echt Respekt davor, den ganzen Motor zu zerlegen. Ist die Frage, ob man bei der Aktion nicht evtl. mehr kapput macht als heil.
ABer das Geld das Geld.... und nen günstigen Gebrauchtmotor hab ich auch nicht in Aussicht.
Ich werde jetzt wohl erstmal Krümmer abnehmen und dann mal die Ölwanne entfernen. Man sollte dann eigentlich beschädigte, abgebrochene Teile finden und die Schaltnocke kann man dann wohl auch von unten sehen.
Dann folgt wohl oder übel der Ausbau des Motors. Schätze mal bis August brauch ich, bis die Kiste wieder läuft.... Wenn das Wetter so bleibt eigentlich auch recht egal...

Ich wünsch nen schönen Tag.

Tito Offline

Wundfinger


Beiträge: 1.322

27.06.2007 12:02
#20 RE: Getriebe Probleme SRAD 750, Bitte um Hilfe... Antworten

Zitat von Crazy_G
Um an das Getriebe zu kommen musst du wirklich den KOMPLETTEN Motor zerlegen. ..

Das schlimme an der sache ist ja auch,wenn man einen älteren Motor zerlegt,fängt man an die Toleranzen zu messen.Schaltgabeln ect.Dann kommen allerdings zusätzlich Kosten auf.Wenn schon denn schon.

Mein neuer anfang

Crazy_G Offline

Schwafelhannes


Beiträge: 200

27.06.2007 13:48
#21 RE: Getriebe Probleme SRAD 750, Bitte um Hilfe... Antworten
Sag mal: Hat deine Schaltwelle (nicht Schaltstange) Spiel? Sprich: kannst du sie zu dir ziehen (auf der Linken Seite vom Mopped, wenn du drauf sitzt).
Heinza Offline

User

Beiträge: 33

27.06.2007 19:32
#22 RE: Getriebe Probleme SRAD 750, Bitte um Hilfe... Antworten

Mh, kann ich jetzt nicht sagen. Ist halt alles zerlegt, aber aus der Erinnerung heraus, da war kein Spiel.
Wieso denn?

Crazy_G Offline

Schwafelhannes


Beiträge: 200

27.06.2007 20:13
#23 RE: Getriebe Probleme SRAD 750, Bitte um Hilfe... Antworten

Naja, wenn da Spiel ist, dann gehen die Gänge nicht richtig rein. Hatte ich auch. Bei mir war es der 1. und der 2. Die wollten nicht richtig rein.

Heinza Offline

User

Beiträge: 33

27.06.2007 20:54
#24 RE: Getriebe Probleme SRAD 750, Bitte um Hilfe... Antworten

Danke für den Tipp, aber habe halt auch ohne Schalwelle versucht zu schalten direkt, ist definitiv nicht die Ursache.

Crazy_G Offline

Schwafelhannes


Beiträge: 200

27.06.2007 21:13
#25 RE: Getriebe Probleme SRAD 750, Bitte um Hilfe... Antworten

Hmmm, schade! Fehlersuche nervt! Naja, viel Glück!!

Seiten 1 | 2
 Sprung  
www.GSXR.de - Forum
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz