Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
-Forum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 18 Antworten
und wurde 1.761 mal aufgerufen
 Technik - Fahrwerk / Reifen / Bremse
Seiten 1 | 2
Olaschir Offline

Prediger


Beiträge: 2.038

05.07.2007 19:54
#16 RE: Laufleistung PP vs M3 antworten

@mullibulli: bei max.3000km -->
hm, entweder malst du im stand gern schwarze striche (und selbst dann zählt zumindest bei mir der km zähler weiter )
oder du hast einen sehr komischen fahrstil
oder wechselst die reifen sehr früh
oder kaufst schon reifen, die kaum profil drauf haben.

bei mir hat bereits der 3. MPP-Hi Reifen mehr als 6000km gehalten.
Habe mal eben nachgeschaut, jetzt genauer :
1.6313km
2.6756km
3.6285km (nach Reifenpanne)

Die P SC und der M M1 Racing (nicht Sportec M1!) hielten so ungefähr 3000km, die anderen Reifen so 5-6tkm, der MPP bisher am längsten, bei der besten Nasshaftung usw.

.
Olaschir
3 viertel von 4 - das reicht mir
____ Spritmonitor:

Autoteile bei: http://www.fahrzeugteile-geiz.de

CUNILINGUS3 Offline

Prediger


Beiträge: 2.597

05.07.2007 21:08
#17 RE: Laufleistung PP vs M3 antworten
In Antwort auf:
*** Sportec M1 bin ich bis jetzt am längsten gefahren (2 sätze) nen eins A reifen würde ich mir wieder holen wenns den Avon nicht gäbe !



Den M1 habe ich auf der 750er Srad gefahren (zwei Sätze)er hat ab Temperaturen über 28°C bei straffer Gashand in Kurven so durchgedreht das die Drehzahl ständig im Begrenzer hing,net wirklich gut für Mopped und Fahrer ,oder???
Das Fahrwerk war für meine Verhältnisse Top (da von Franz Racing überarbeitet und eingestellt)!!!
Also lag es für mich am Luftdruck oder an den Reifen,hab dann viel mit dem Luftdruck gespielt.....naja wahr aber leider der Reifen!
Zur Laufleistung knappe 3000 KM!
Regengrip MMMUUUUHHHHHHAAAAAA
Habe Mopped verkauft und 1000er K4 geholt,das es ein anderer Reifen sein mußte wahr klar weil sie doch noch ne Ecke mehr Leistung hat und der M1 schon die Leistung der 750er net wirklich auf die Reihe bekommen hat!!





In Antwort auf:
*** Pilot Power auch nicht wieder weil ich bin 2x über die reifenkannte schlagartig gerutscht das brauch ich nicht wirklich !


Ich zog dann den MPP auf der mich bis heute in jeder Lebenslage so gut bedient wie es keine Frau kann
...ist der erste Satz, hab ca.4200KM runter und er schafft noch ca.5-700 KM( bin nicht zimperlich mit der Gashand).
Den Grenzbereich habe ich mit 165 PS noch net zu spüren bekommen(außer das er Striche zieht die ich aber net merke).
Keine Durchdreher die in den Begrenzer gehen!
Regenverhalten:Göttlich!

...und wenn man schlagartig über eine Reifenkannte rutscht sollte man keine Kante reinfahren!!!!!

Der MPP hat nämlich Serienmäßig keine Kanten außer das Reifenende!!!
Gruß
C3

...biddeschön Tom-x
Mullibulli Offline

Schwafelhannes

Beiträge: 250

06.07.2007 08:19
#18 RE: Laufleistung PP vs M3 antworten

Zitat von Olaschir
@mullibulli: bei max.3000km -->
hm, entweder malst du im stand gern schwarze striche (und selbst dann zählt zumindest bei mir der km zähler weiter )
oder du hast einen sehr komischen fahrstil
oder wechselst die reifen sehr früh
oder kaufst schon reifen, die kaum profil drauf haben.



Wenn dann Striche am Kurvenausgang, im Stand das Rädle drehen lassen und auch noch daneben stehen ist ja echt armseelig Die Reifen die ich kauf hatten bis jetzt immer sehr gut Profil noch. Nur ein Satz Reifen bisher war nicht so, der hat aber auch nur 40€ gekostet wegen aufgerissenen Flanken, den hab ich in 1500km runter gemacht im Urlaub mitm Möppi an Lago Maggiore über die Alpen (7 Pässe). Die Reifen wechsle ich keinesfalls zu früh, wenn se mich jedesmal heben würden wenn ich zum Wechseln fahr, gäbs jedesmal Punkte, garantiert! Für mich sind Reifen runter, wenn kein Profil mehr erkennbar ist. Komischer Fahrstil, naja ich sage derjenige der auf die Reifen 6000 oder mehr drauf fährt, der zieht Berg runter die Kupplung und das fänd ich dann komisch Jedenfalls kann ich fast zuschauen wie nach jedem mal Fahren der Reifen schmilzt, wenn wir fahren gehn dann sind 200km runter. Sicher macht nicht jeder Hetzjagd, wir halt schon, elektronischer Gasgriff halt. Das Ding ist nen Fungerät und hat mit Vernunft oder Wirtschaftlichkeit nix zu tun, leider. MAcht halt jeder das was einem Spass macht.

nairolF Offline

Member

Beiträge: 173

07.07.2007 20:20
#19 RE: Laufleistung PP vs M3 antworten

@Shakall:
Wenn deine Reifen so aussehen, wie auf deiner Homepage, dann würde ich keinen Gedanken an einen M3 oder MPP verschwenden, sondern Z6 oder BT21 fahren.
Sehen zwar nicht so sportlich aus, halten dafür entscheidend länger.

@Tom-x:
Wenn du morgen um halb zwei an der Shell in Cadolzburg bist, kannst du dir einen M3 nach 3700km ansehen. Da kommen dann noch 200km dazu und dann ist er wohl am Ende.

Gruss, Florian

Seiten 1 | 2
 Sprung  
www.GSXR.de - Forum
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen