Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
-Forum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 18 Antworten
und wurde 1.781 mal aufgerufen
 Technik - Fahrwerk / Reifen / Bremse
Seiten 1 | 2
Tom-x ( gelöscht )
Beiträge:

03.07.2007 07:43
Laufleistung PP vs M3 antworten

Hallo Leute,

hat von Euch schon jemand den PP und den M3 gefahren. Würde mich mal interessieren, welcher bei gleicher Fahrweise länger hält.

Gruß aus Fürth

Tom

Shakall Offline

Forenfetischist


Beiträge: 502

03.07.2007 16:59
#2 RE: Laufleistung PP vs M3 antworten

Meine Antwort aus einem anderem Forum übernommen:

Michelin Pilot Power / 4000km

hole ich mir wieder oder nicht:

*** Macadam 90x NIE WIEDER is ein absuluter touren reifen und hat auf einem supersportler nix verloren !

*** Pilot Power auch nicht wieder weil ich bin 2x über die reifenkannte schlagartig gerutscht das brauch ich nicht wirklich !

*** Sportec M1 bin ich bis jetzt am längsten gefahren (2 sätze) nen eins A reifen würde ich mir wieder holen wenns den Avon nicht gäbe !

*** Avon Viper Sport Nach nun mehr 4 Sätzen kann ich sagen: hol ich mir auf jedenfall wieder is der beste reifen den ich bis jetzt drauf hatte! selbst bei herbstlichen temperaturen (10-15°) taugt der noch zum knieschleifen und rastenschleifen.

>>> http://www.gsxr.de/club/shakall/ <<<

Mullibulli Offline

Schwafelhannes

Beiträge: 250

03.07.2007 19:01
#3 RE: Laufleistung PP vs M3 antworten

Pilot Power hält länger als der M3, fahre den PP hinten in 2500 runter, mein Kumpel hatte übern Winter und Frühling den M3 drauf, enttäuschend schnell weg, keine 2000km

Die Zitate die der Shakal da mitkopiert hat, sorry aber was sind das für Hirndillen. Einer der Avon fährt der kann ja nicht ganz knusper sein, M1 kannste auch knicken, nen Tourer ist der PP sicher auch nicht, zwar kein Supersportler wie Supercorsa aber sportlich jedenfalls.

Shakall Offline

Forenfetischist


Beiträge: 502

03.07.2007 20:23
#4 RE: Laufleistung PP vs M3 antworten

Also ich sagte ja ich selber überlege ob ich den PP oder M3 kaufe.
Das war nur ein Zitat mit Bildern von anderem Board.
Laut Bildern hat er den Avon sehr gut und wenig abrieb na ja ich selber Fahre ein Dunlop und bin zufreieden damit solange es nicht regnet :)
Doch jetzt kommt es ja das ich meine beide wechseln muss und mich frage ob PP oder M3

>>> http://www.gsxr.de/club/shakall/ <<<

trapper ( Gast )
Beiträge:

03.07.2007 20:57
#5 RE: Laufleistung PP vs M3 antworten

Guten Tach,

In Antwort auf:
Das war nur ein Zitat mit Bildern von anderem Board.
Laut Bildern hat er den Avon sehr gut und wenig abrieb na ja ich selber Fahre ein Dunlop und bin zufreieden damit solange es nicht regnet :)
Doch jetzt kommt es ja das ich meine beide wechseln muss und mich frage ob PP oder M3



Hey Shakall,die besten Erfahrungen,sind immer die,die man SELBER macht.Das ist bei der
Reifenwahl/Lackierung/Schrauben am Umbau etc. immer dasselbe.Sicher,spricht nix dagegen,sich
"Erfahrungswerte" zu holen/erfragen--> dafür gibt es auch Foren,dazu sind sie da.

Was ich Dir GANZ NETT sagen will:versuch doch einfach DEINE Idee,sowohl beim Lacken,alsauch
bei der Frage nach dem "richtigen" Reifen,im wahrsten Wortsinn zu erfahren.Was DU letztendlich
entschieden hast,sowohl als Look für das Mopped,oder DEINE Erfahrung mit dem für DICH am
besten geeignetsten Reifen zählt doch schließlich.Fast jeder fährt mit anderem Setup herum,DIE
BESTE Antwort kann keiner geben,da alles auf --> eigener Erfahrung beruht..

Trapper

Angst,ist der Dieb Deiner Träume.

Shakall Offline

Forenfetischist


Beiträge: 502

03.07.2007 21:31
#6 RE: Laufleistung PP vs M3 antworten

Jap ok da hast du VOLKOMMEN Recht.
Ich sagte ja fahre zur Zeit die Dunlop Sport aber am Regen sind die halt nicht so Toll.
Mein Problem ist das ich keine Kohle habe alle 500KM andere Reifen drauf zu machen um meine Eigene Erfahrungen zu machen.
Laut den Zeitungen "Motorrad" sind die Michelin PP am Platz 1 sowie auch die Metzeler Sportec M3.
Angeblich sind aber die Michelin besser beim Regen und der Metzeler besser bei Trokenem Zustand.
Eben das sind die Erfahrungen die ich einholen wollte oder will.
Na ja mal sehen den es gibt bestimmt mehrere leute die einen der Reifen fahren.
So viel von mir zur diesem Thema.
Mfg

>>> http://www.gsxr.de/club/shakall/ <<<

trapper ( Gast )
Beiträge:

03.07.2007 21:36
#7 RE: Laufleistung PP vs M3 antworten

Guten Tach,

..und wenn Du Zeit hast,kannste Dir hier Anregungen holen,..

Viel Spaß:


http://www.2-rad-center.com
http://www.ab-m.de
http://www.abp-racing.de
http://www.alphatechnik.de
http://www.alusauer.de
http://www.ambi-bike.de
http://www.anderson-fachhandel.de
http://www.aoz-ktm.de
http://www.aschenbrenner-gmbh.com
http://www.ams-berlin.com
http://www.leebmann.de
http://www.basler-etd.de
http://www.b-g-racing.de
http://www.baehr.net
http://www.motorbike.de
http://www.firmabelox.de
http://www.four-star.de
http://www.beutler-lackdesign.de
http://www.bft-bike-shop.de
http://www.bhm-motoren.de
http://www.big-bike-online.de
http://www.bike-center-2000.de
http://www.spondon.de
http://www.bikeside.de
http://www.biker-schmiede.de
http://www.bike-work.de
http://www.bimbos-fighter.de
http://www.bkg-motorradzubehoer.de
http://www.blackys-polish.de
http://www.blanko-felgen.de
http://www.bmcairfilter.de
http://www.bodo-schmidt.de
http://www.boesner.de
http://www.speichenrad.de
http://www.boening.de
http://www.dboerjes.de
http://www.bosauspuff.de
http://www.brandys-biker-store.de
http://www.brentec.de
http://www.basler-etd.de
http://www.brunegmbh.de
http://www.bsm-auspuff.de
http://www.bulldogracing.de
http://www.buesch-motorcycle-products.de
http://www.cars-n-bikes.de
http://www.cea.de
http://www.goetz-hp.de
http://www.crc-custom-parts.de
http://www.cps-cologne.de
http://www.daes-mototec.de
http://www.deget.de
http://www.desmo.net
http://www.det-motorrad.de
http://www.diablo-fighter.de
http://www.diemotorradwerkstatt.de
http://www.felgenspezi2000.de
http://www.diopa.com
http://www.dreier-racing.de
http://www.dsm-ducati.de
http://www.dzt-power.de
http://www.egli-racing-hh.de
http://www.egu-motoren.de
http://www.prodynamics.com
http://www.emilschwarz.de
http://www.empirebikes.de
http://www.lamdatester.de
http://www.erich-jahn.de
http://www.fallert.com
http://www.fechter.de
http://www.fighter-point.de
http://www.fighterstube.de
http://www.fischer-hydraulik.de
http://www.foliatec.de
http://www.freakshow-motorcycles.de
http://www.fuhrmanns-drag-racing.de
http://www.gd-motobikeparts.de
http://www.jaeger-electronic.de
http://www.gedo-deutschland.com
http://www.geiwiz.de
http://www.gemo-fighters.de
http://www.ghn-racing.de
http://www.gietl-bikes.de
http://www.gimbel-motorradtechnik.de
http://www.gf-motorradtechnik.de
http://www.global-bike-parts.com
http://www.glow-special.de
http://www.goede-motorsport.de
http://www.klaus-goertz.de
http://www.goetz-motorsport.de
http://www.gpr-racing.de
http://www.graner-fahrzeugtechnik.de
http://www.gw-racing-parts.de
http://www.gsg-mototechnik.de
http://www.gz-gmbh.de
http://www.hafer-tuning-parts.de
http://www.hagenmotorsport.de
http://www.haensle.de
http://www.hauenstein-motoraeder.de
http://www.haungs-online.de
http://www.h-b-m.de
http://www.heidger-motorsport.de
http://www.boellhoff.de
http://www.behrfelgen.de
http://www.heru-carbontec.de
http://www.hesa-motorsport.de
http://www.industrieblech.de
http://www.highwayhawk.com
http://www.hillbilly-motors.com
http://www.dieselfighter.de
http://www.stahlflex-center.de
http://www.homberg-motorradtechnik.de
http://www.hotbike.de
http://www.hpn.de
http://www.hrp-racingparts.de
http://www.hsm-rennsport.de
http://www.hsaexhaust.de
http://www.xiks.de
http://www.ilmberger-carbon.de
http://www.motoren-israel.de
http://www.biker-warehouse.de
http://www.akrapovic-deutschland.de
http://www.jaeger-motorsport.de
http://www.jb-moto.de
http://www.jfmotorsport.de
http://www.mike-matthies.de
http://www.junkdesign.de
http://www.k-well.de
http://www.tuningcompany.de
http://www.ka-ja-tacho.de
http://www.kamikaze-motobike-parts.de
http://www.kato-gmbh.de
http://www.kbr-bikestyle.de
http://www.kc-engineering.de
http://www.kedo.de
http://www.kellermann-online.de
http://www.kerbkonus.de
http://www.kern-stabi.baden24.de
http://www.kess-tech.de
http://www.kexel.de
http://www.klasmo-bikes.de
http://www.kms-motorrad.de
http://www.motorrad-koester.de
http://www.kostners-streetbikes.de
http://www.krontec.de
http://www.krueger-technik.de
http://www.motorradschwingen.de
http://www.kruse-design.de
http://www.kwasny.de
http://www.laaks.de
http://www.lappe-geseke.de
http://www.lenden.de
http://www.lenis.de
http://www.leveringhaus.com
http://www.lightcon.de
http://www.lkm.de
http://www.lsl-motorradtechnik.de
http://www.luleb.de
http://www.ml-tuning.de
http://www.mab-power.de
http://www.madmix.de
http://www.magura.de
http://www.mahle.de
http://www.andreas-malitz.de
http://www.manic-mechanics.com
http://www.marshall-bike-service.de
http://www.mbd-superbike.de
http://www.mbsco.de
http://www.mcet.de
http://www.mct-lohmann.de
http://www.mdesign-studio.de
http://www.scottoiler.de
http://www.megatec-fighter.de
http://www.melvin.de
http://www.me-mo-tec.com
http://www.powered-by-mende.de
http://www.metallverschoenerung.de
http://www.mg-sport.com
http://www.mgh-bikes.de
http://www.mgm-bikes.de
http://www.mibo-motoparts.de
http://www.micronsystems.de
http://www.tec-parts.de
http://www.mikuni.de
http://www.mizu.de
http://www.mmperformance.de
http://www.mms-cycles.net
http://www.mobil-tech.de
http://www.juergen-mohrmann.de
http://www.mokwa-moto.de
http://www.mopshop.de
http://www.moko-bikes.de
http://www.motacc.com
http://www.motec-tuning.de
http://www.moto-doc.de
http://www.heatpro.de
http://www.motobike-cottbus.de
http://www.motobike.de
http://www.motopoint-online.de
http://www.motoport.de
http://www.motocorner.de
http://www.motor-partner.de
http://www.motorrad-bach.de
http://www.motorrad-fassbender.de
http://www.motorradgeppert.de
http://www.laux-motorrad.de
http://www.motorrad-schaefers.de
http://www.enuma.de
http://www.motorrad-shop.net
http://www.motorrad-spaengler.de
http://www.motorrad-warmuth.de
http://www.welink.de
http://www.genscher.com
http://www.dreherei-schoeninger.de
http://www.moto-spezial.de
http://www.moto-ol.de
http://www.motox-treme.de
http://www.mpr-kohlefasertechnik.de
http://www.mr-motorradtechnik.de
http://www.ms-bikes.de
http://www.mtm-racing.de
http://www.thurmayr.de
http://www.nibu-motoparts.de
http://www.nikko-racing.de
http://www.nology-zuensystem.de
http://www.carbon.de
http://www.nulon.de
http://www.pwhamburg.de
http://www.pwonline.de
http://www.performance-parts.de
http://www.performanceparts.de
http://www.petzoldts.de
http://www.pferrer.de
http://www.phoenix-motorrad.de
http://www.pinkhart-streetfighting.de
http://www.pittgens.de
http://www.k-schweissen.de
http://www.polier-service-essen.de
http://www.powerparts-hinz.de
http://www.presserundkuhn.de
http://www.pro-bike.de
http://www.pro-felge.de
http://www.pss-rau.de
http://www.pvm.de
http://www.r-r-customizing.de
http://www.racimex.de
http://www.rairotec.de
http://www.docempl.de
http://www.rec-tuning.de
http://www.reifen-eckert.com
http://www.reifen-experte.de
http://www.reisberg.de
http://www.rf-biketech.de
http://www.rg-tech.com
http://www.rh-sandstrahlarbeiten.de
http://www.ricksmotorcycles.de
http://www.ride-inn.de
http://www.rizoma.de
http://www.v-max-shop.de
http://www.rmi-krefeld.de
http://www.road-runner.de
http://www.rocknride.de
http://www.ur-net.de
http://www.rsbike.de
http://www.rsiperformance.de
http://www.rubymax.de
http://www.ruf-racing.de
http://www.rw-superbike-shop.de
http://www.sandtler.de
http://www.sayonara-cycles.de
http://www.schaefer-motorsport.de
http://www.motorrad-schek.de
http://www.scheuerlein.de
http://www.schienershop.de
http://www.bodo-schmidt.de
http://www.schult-design.de
http://www.schwanheimer-industriekleber.de
http://www.scootec.de
http://www.sf-racing.de
http://www.so-products.de
http://www.spaehn-racing.de
http://www.speedpro.de
http://www.speedfight-power.de
http://www.speed-point.com
http://www.speer-racing.de
http://www.spiegler.de
http://www.sport-evolution.de
http://www.sr-bikesandparts.de
http://www.stein-dinse.com
http://www.mikuni-topham.de
http://www.street-bike-parts.de
http://www.street-machines.net
http://www.streetbike.de
http://www.streetfightershop.de
http://www.peter-stuecker.de
http://www.swc-maier.de
http://www.metisse.de
http://www.thunderbikes.de
http://www.thurn-motorsport.de
http://www.topgun-extremedesign.com
http://www.touratech.de
http://www.badmax.de
http://www.trauma-motorcycles.de
http://www.lukas-bikersworld.com
http://www.wheelspoint.de
http://www.uhlig-nms.de
http://www.uk-cycles.de
http://www.unmuessig.fr.de
http://www.veetwo.net
http://www.vh-motorradtechnik.de
http://www.bosshoss.de
http://www.wbk-online.de
http://www.telefix-products.de
http://www.wellbrock.com
http://www.weser-flex.de
http://www.wieres.de
http://www.wilbers.de
http://www.wirth-federn.de
http://www.wiwa-racing.de
http://www.motorradveredelung.de
http://www.wollas-garage.de
http://www.woessner-kolben.de
http://www.wuedo.de
http://www.wunderlich.de
http://www.x-bike-motorradladen.de
http://www.x-t-r-e-m.de
http://www.zachauspuff.de
http://www.zedbike.de
http://www.zodiac.nl
http://www.ztk.de
http://www.zupin.de
http://www.zweirad-krause.de
http://www.wmd-instrumente.de
http://www.beinert-online.de

Trapper


Angst,ist der Dieb Deiner Träume.

Öldampfer_Maat ( gelöscht )
Beiträge:

03.07.2007 22:37
#8 RE: Laufleistung PP vs M3 antworten

Also wenn Du einen Reifen haben willst der ewig hält...
Michelin A/M 89..wenn es den noch im Handel gibt..
Der reinste Holzreifen...der hielt sogar bei meiner Fahrweise mehr als 10000 KM...ECHT!
War garnicht mal sooo schlecht ,man mußte ihn nur wirklich warmfahren..dann ging es sogar einigermaßen Flott!(sogar im Regen...)
Naja ,in den Neunzigern waren wir wohl noch nicht so verwöhnt..hehe.
Vielleicht solltest Du Dich mal bei Michelin bei den Nachfolgern umsehen...heißen heute Macadam..bla bla..
ps.fahre nun Z4 auf meiner öligen und bin rundrum zufrieden..
Sven


Da geht er hin. Einer von Gottes eigenen Prototypen. Ein aufgemotzter Mutant von der Sorte, die nie zur Massenproduktion in Betracht gezogen wurde. Zu spleenig zum Leben und zu selten zum Sterben!

Mullibulli Offline

Schwafelhannes

Beiträge: 250

04.07.2007 08:12
#9 RE: Laufleistung PP vs M3 antworten

Zitat von Shakall

Mein Problem ist das ich keine Kohle habe alle 500KM andere Reifen drauf zu machen um meine Eigene Erfahrungen zu machen.



Wollte Dir keineswegs auf die Hacken steigen. Also ich mach das so, bei meinem Reifenverschleiss. Ich kauf im ebay und bei racing4fun gebrauchte Rennstreckenreifen die meist nur 30-100km Laufleitung drauf haben und meist nur an den Flanken 20-30% Gummi runter haben, oft in der Mitte noch nagelneu sind und das ganze zwischen 50-150 Euro pro Satz kostet, dafür krieg ich Pirelli Supercorsas, das so ziemlich beste zum heitzen was es gibt und halten tun die je nach Zustand 1500-2000km hinten. Neue fahre ich in höchstens 2500km runter für den doppelten bis dreifachen Preis. Gut hab ich ein paar mehr Reifenwechsel, habe aber jemanden der mir den Schlappen für nen Zehner montiert und wuchtet. Das gute am Supercorsa, die Rennausführung hat das gleiche Profil, ist eigentlich der gleiche Reifen, man sieht kein Unterschied, ausser das Gummi ist etwas weicher, und der hat nen grünen kleinen Aufdruck mit SC1 oder SC2 und das kann man ganz leicht mit Schmirgelpapier abschleifen, die Kasperletanzgruppe grün/weiss merkts nicht.

Olaschir Offline

Prediger


Beiträge: 2.041

04.07.2007 13:20
#10 RE: Laufleistung PP vs M3 antworten

um zur frage zurück zukommen - lauleistung MPP gegen M3.
shakall hat bereits den motorrad test erwähnt - und ich glaube, da war auch ne graphik über den verschleiß drin.
und da sollte der M3 geringfügig besser als der MPP sein.
geringfügig heißt, ca. 500km (MPP dann 6000 und M3 6500).

.
Olaschir
3 viertel von 4 - das reicht mir
____ Spritmonitor:

Autoteile bei: http://www.fahrzeugteile-geiz.de

Tom-x ( gelöscht )
Beiträge:

04.07.2007 20:26
#11 RE: Laufleistung PP vs M3 antworten

Danke für die vielen sinnvollen Antworten - hätte nicht gedacht, dass aus einer einfachen Frage soviel Quatsch rauskommen kann

wenigstens 2 haben die Frage verstanden - das beruhigt mich ja

Denke ich werde den billigeren bestellen!

Gruß
Tom

bikefreack Offline

Labertasche


Beiträge: 423

04.07.2007 22:39
#12 RE: Laufleistung PP vs M3 antworten

ist bei der REIFENFRAGEimmer so hier!!!!!!!

RIGHT HAND FANATIC


http://daniel.hat-gar-keine-homepage.de (Danke Ratze!!!, jetzt hab ich auch (k)eine!!

CUNILINGUS3 Offline

Prediger


Beiträge: 2.597

05.07.2007 01:15
#13 RE: Laufleistung PP vs M3 antworten

In Antwort auf:
*** Pilot Power auch nicht wieder weil ich bin 2x über die reifenkannte schlagartig gerutscht das brauch ich nicht wirklich !

*** Sportec M1 bin ich bis jetzt am längsten gefahren (2 sätze) nen eins A reifen würde ich mir wieder holen wenns den Avon nicht gäbe !





Endschuldigung aber aus Erfahrung mit beiden Reifen kann ich mich nur über diese Aussage kaputt lachen oder jämmerlich weinen!!!!!!!!!!!!!!


Gruß
C3

Tom-x ( gelöscht )
Beiträge:

05.07.2007 07:09
#14 RE: Laufleistung PP vs M3 antworten

Hallo C3,

wie sind denn Deine Erfahrungen?

Gruß Tom-x

Mullibulli Offline

Schwafelhannes

Beiträge: 250

05.07.2007 08:20
#15 RE: Laufleistung PP vs M3 antworten

Zitat von Olaschir
um zur frage zurück zukommen - lauleistung MPP gegen M3.
shakall hat bereits den motorrad test erwähnt - und ich glaube, da war auch ne graphik über den verschleiß drin.
und da sollte der M3 geringfügig besser als der MPP sein.
geringfügig heißt, ca. 500km (MPP dann 6000 und M3 6500).


Ist eher genau andersrum der M3 hält 500 weniger als der MPP, zumindest sind das meine eigenen Erfahrungen. Wäre schön wenn die mal 6000 halten würden oder wnigstens mal die Hälfte davon

Seiten 1 | 2
 Sprung  
www.GSXR.de - Forum
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen