Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
-Forum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 155 mal aufgerufen
 Schwafelforum
simi ( gelöscht )
Beiträge:

04.07.2007 14:56
Motorrad- Gottesdienst mit Korso 2007 in Essen antworten

Dieser war am 01.07.2007. Bilder gibts hier:
http://www.cmg-koenigssteele.de/galerie/...2007/index.html

Bin das erste mal in einem Korso mitgefahren und muss sagen, dass es sehr anstrengend ist. Gefahren sind wir ca 60Km in 2Std. War auf jeden Fall eine schöne Erfahrung und ein tolles Erlebnis wenn man so durch fahren kann, ohne an roten Ampeln zu halten oder ähnliches. Aber hätte nicht damit gerechnet, dass es so anstrengend ist 2 Std durchzufahren ohne 1x mit den Füßen den Boden zu berühren

Wie viele dran beteiligt waren ist schwer zu schätzen, doch alle sind der Meinung das es mindestens 100 waren. War interessant.

________________________________________________
Keine Droge kann einem Menschen geben, was nicht schon in ihm steckt. Aber sie kann ihm alles nehmen, was an ihm besonders ist.

Bratarsch Offline

Prediger


Beiträge: 2.633

04.07.2007 16:18
#2 RE: Motorrad- Gottesdienst mit Korso 2007 in Essen antworten
Zwei Stunden mit 60 Km/h-----da würde mir vor langer Weile der Arsch abfaulen.
Meine Hochachtung daß du das ausgehalten hast.

Der Bratarsch
brezelpaul Offline

Held der Welt

Beiträge: 4.448

04.07.2007 16:38
#3 RE: Motorrad- Gottesdienst mit Korso 2007 in Essen antworten
In Antwort auf:
Zwei Stunden mit 60 Km/h


An der Aussage ist irgendwas falsch....Mathematik in der Schule geschwänzt???

Gruß,

brezelpaul(LLB Member - Wir sind Die, mit denen Du als Kind nie spielen durftest)
email-me:info (at) motorshop-gelsenkirchen.de


Gewalt ist die letzte Zuflucht des Unfähigen, aber...Das Sozialverhalten der meisten Mitbürger ähnelt immer mehr einem intensiven Betteln um Schläge!

simi ( gelöscht )
Beiträge:

04.07.2007 17:29
#4 RE: Motorrad- Gottesdienst mit Korso 2007 in Essen antworten

An der Aussage ist definitiv etwas falsch. NICHT 60km/h sonder 60KM IN 2 Stunden. Musst du richtig gucken
Wie schon gesagt, war halt seeehhhhr anstrengend. Also noch anstrengender als wenn man 60 km/h hätte fahren können

________________________________________________
Keine Droge kann einem Menschen geben, was nicht schon in ihm steckt. Aber sie kann ihm alles nehmen, was an ihm besonders ist.

 Sprung  
www.GSXR.de - Forum
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen