Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
-Forum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 395 mal aufgerufen
 Schwafelforum
BigBen Offline

Eifelaner

Beiträge: 6.157

19.07.2007 10:50
Welch eine Story - Der Hammer Antworten
Moin,

muß ich gerade loswerden und auf Eure Hilfe hoffen.

Kumpel von mir wollte sein Moped verkloppen und dachte sich,
"das setz ich bei ebay rein".
Haben wir letzte Woche noch drüber gequatscht.

Als er jetzt am So Fotos machen wollte stellte er fest,
dass sie ihm in der Nacht von Sa auf So ein paar Teile vom Moped geklaut haben. FRECHHEIT!!
( Moped steht neben seinem Haus auf seinem Parkplatz. )

Leicht verärgert hat er es dann bei ebay rein gestellt.

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?View...bayphotohosting

Resultat:

Seine Frau rief eben an und hat gefragt,
ob er das Moped weggestellt hätte, denn sie wäre nicht mehr da!!

Seine Gesichtfarbe war dann ein wenig blass!!

Der Hammer,
Teile abmontiert an eine Fahrzeug auf dem eigenen Grund und Boden
und dann 4 Tage später wird das Ding komplett geklaut.


DU BIST DEUTSCHLAND!!

Wie kann man hier vorgehen, da Moped nur Haftpflicht versichert war?
Was muß man jetzt alles machen?

Need Help!!!

Gruß aus der Nordeifel!

Ben
BigBen
MaM-Nordeifel e.V.


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
brezelpaul Offline

Held der Welt

Beiträge: 4.459

19.07.2007 11:04
#2 RE: Welch eine Story - Der Hammer Antworten
@BB

Strafanzeige bei der Polizei erstatten. Allerdings gibt es bei eine reinen Haftpflichtversicherung keinen Anspruch gegen die Versicherung, denn der wäre nur bei einer abgeschlossenen Teilkasko vorhanden.

Also bleibt nur hoffen und Daumen drücken, dass die Täter gefunden werden.

Übrigens.. in Gelsenkirchen liegt die Aufklärungsquote bei Zweiraddiebstählen bei über 80%

Gruß,

brezelpaul(LLB Member - Wir sind Die, mit denen Du als Kind nie spielen durftest)
email-me:info (at) motorshop-gelsenkirchen.de


Gewalt ist die letzte Zuflucht des Unfähigen, aber...Das Sozialverhalten der meisten Mitbürger ähnelt immer mehr einem intensiven Betteln um Schläge!

Gamble Offline

Schwafelhannes

Beiträge: 294

19.07.2007 11:06
#3 RE: Welch eine Story - Der Hammer Antworten

Naja diebstahl bei der Pol melden und das wars dann wohl...

Schade eigentlich, vorallem so kurz vor dem verkauf....aber vlt genau dadurch passiert?!?


PS:warum hat er die maschine nicht woanders hingepackt? Ich mein wenn einem schon das Zeug geklaut wird dnan hab ich doch kacke angst und lass sie net da stehen....



FInd sowas immer sehr traurig das leute meinen sich alles nehmen zu können und alles zu dürfen. Einfach lächerlich. Und das größte Problem leider werden sie viel zu selten gefasst...

Tut mir sehr Leid für deinen kollegen. (Unversichert ist das ganze natürlich doppelt so kacke....könnt kotzen...stell doch dein Bike da hin bewaffnet euch und wartet das die Spinner wiederkommen...dann gibts einen über die Rübe....zack und weg...wäre mein vorschlag)

_________________________________________________________

Lebend kiregt ihr mich nie!

Jörgle Offline

User

Beiträge: 49

19.07.2007 11:14
#4 RE: Welch eine Story - Der Hammer Antworten

Machs in allen gängigen Foren und Biketreffpunkten in Eurer Region publik.
Vielleicht habt Ihr ja Glück.
Gibt es an der Machine irgend ein Detail dass Sie von den anderen abhebt.
Das hilft vielleicht beim Erkennen.

Werde in Ebay mal den Teileverkauf bezgl. diesen Modells durchstöbern vielleich ist da was
auffällig.

Grüße von Jörgle


....und ich sach Euch
NO FIGHT....NO GLORY

Jörgle Offline

User

Beiträge: 49

19.07.2007 11:15
#5 RE: Welch eine Story - Der Hammer Antworten

Machs in allen gängigen Foren und Biketreffpunkten in Eurer Region publik.
Vielleicht habt Ihr ja Glück.
Gibt es an der Machine irgend ein Detail dass Sie von den anderen abhebt.
Das hilft vielleicht beim Erkennen.

Werde in Ebay mal den Teileverkauf bezgl. diesen Modells durchstöbern vielleich ist da was
auffällig.

Grüße von Jörgle


....und ich sach Euch
NO FIGHT....NO GLORY

gixxerclan Offline

Forenfetischist

Beiträge: 521

19.07.2007 11:51
#6 RE: Welch eine Story - Der Hammer Antworten

Beileid Wahrscheinlich schon zerlegt und im ebay die Teile- wenn ich mal einen erwisch- dem brech ich die Finger

nur noch gixxer

CUNILINGUS3 Offline

Prediger


Beiträge: 2.597

19.07.2007 15:14
#7 RE: Welch eine Story - Der Hammer Antworten

Gibt es ja garnet
Gruß
C3

Devilsound Offline

Prediger


Beiträge: 3.820

19.07.2007 16:32
#8 RE: Welch eine Story - Der Hammer Antworten

Mal Abklären in wie weit es durch die Hausrat abgesichert ist.
Bei Fahrzeugen in einer Garage oder Unterstellplatz ist das ja
über die Hausrat abgesichert.



Bei mir gibbet nur zwei Meinungen. MEINE und die Falsche !


„Im Karussell des Universums mit all seinen wundervollen Erscheinungsformen sind wir körperlichen Einzelwesen nicht viel mehr als Kinder.
Wir tappen mit großen Augen durch eine Welt voller Spielzeug.
Wir erweisen uns als kreativ bis fantasievoll,
und manchmal machen wir etwas kaputt…………….“

Olaschir Offline

Prediger


Beiträge: 2.045

19.07.2007 17:03
#9 RE: Welch eine Story - Der Hammer Antworten

@devilsound:
aber nur, wenn das mopped vorher auseinander genommen war.
dann zählen die einzelnen teil als hausrat, wenn sie z.B. in der Garage waren und diese aufgebrochen wurde.

.
Olaschir
3 viertel von 4 - das reicht mir
____ Spritmonitor:

Autoteile bei: http://www.fahrzeugteile-geiz.de

Pedi1 Offline

Prediger


Beiträge: 5.009

19.07.2007 17:23
#10 RE: Welch eine Story - Der Hammer Antworten

Arschlö...gibts....das gibts garnich

Bratarsch Offline

Prediger


Beiträge: 2.657

19.07.2007 18:10
#11 RE: Welch eine Story - Der Hammer Antworten

In Antwort auf:
Und das größte Problem leider werden sie viel zu selten gefasst...



Und wenn sie gefasst werden ,müssen sie nicht dafür gerade stehen weil bei denen nichts zu holen ist.Und außerdem bekommen die nen Resozialisierungsurlaub auf Mallorka dazu.

Da gibts nur eins......Knüppel raus

BigBen Offline

Eifelaner

Beiträge: 6.157

23.07.2007 13:31
#12 RE: Welch eine Story - Der Hammer Antworten

Zitat von meinem Kumpel:

In Antwort auf:
Am Sonntag standen die Grün/Weissen bei mir vor der Tür.
Die haben die Reste von meiner Mühle wieder gefunden.
Sie stand auf einem abgelegene Parkplatz 300m entfernt.

Da durfte ich gestern dann noch die sterblichen Überreste entsorgen.

Jetzt habe ich noch den Motor mit Vergaser,
den Rahmen mit Hinterrad und die Upside-down Gabel mit Stummel dran.
Super....



Nicht zu fassen, sag ich da nur.

Gruß aus der Nordeifel!

Ben
BigBen
MaM-Nordeifel e.V.

 Sprung  
www.GSXR.de - Forum
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz