Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
-Forum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 19 Antworten
und wurde 606 mal aufgerufen
 Schwafelforum
Seiten 1 | 2
Vati Offline

Vati


Beiträge: 7.150

25.07.2007 20:50
#16 RE: Meine Neue ist fertig ...... Antworten



Wem sagst Du das.....

Gruß Ulf
Schreitet mehr Dressur!
LLB Member



............................................

trapper ( Gast )
Beiträge:

25.07.2007 22:08
#17 RE: Meine Neue ist fertig ...... Antworten

Guten Tach,

RESPEKT,für die Arbeit und Umsetzung,gefällt!!
Als Anregung: die hinteren Blinker schnellstens wegreissen,zum
Auspuff schließe ich mich dem Vorschlag von Ulf an.

Trapper

Diemix Offline

Wundfinger

Beiträge: 1.219

25.07.2007 23:09
#18 RE: Meine Neue ist fertig ...... Antworten

In Antwort auf:
Lass es mit den 6 Kolben Sätteln...
Das war von Suzukis Seite ein Fake.

... dann frage ich mich, warum heutige Maschinen 6-Kolben-Sättel haben. Für mich sprechen die besser an und sind feiner zu dosieren ... was nicht heißen soll, dass die 4-Kolben-Nissin schlecht sind bzw. nicht auch reichen ... aber bei denen mußte ich schon richtig reingreifen, damit das Vorderrad blockierte! Allerdings hatte ich damals auch noch keine Sintermetallbeläge ...! Den von Ulf gezeigten Auspuff inklusive Verlegung finde ich persönlich nicht so schön, das Rohr direkt vorm Endtopf ist mir zu klobig ... nen schlanken Schüle noch oben gedreht, nen Acra oder einen Devil (der auch schon nen dicken Anschluss hat, aber kürzer ist) gefällt mir da besser.

In Antwort auf:
Als Anregung: die hinteren Blinker schnellstens wegreissen

... stimmt auch, allerdings sehe ich keinen richtigen Platz wohin ... zumindest würde ich mir aber dunkle (Carbon-Imitat) mit dunklen Gläsern holen, nicht diese häßlichen gelben, die ich hinten leider auch noch habe.

Gruß Diemix

-------------------------------------------------
... das ist natürlich möglich. Und wenn es möglich ist, ist es auch
logisch. Das macht es wahrscheinlich und deshalb ist es wahr. Und dann
gibt es als Beweis natürlich auch noch Deine Behauptung.

Wer später bremst ist früher schnell!

Devilsound Offline

Prediger


Beiträge: 3.820

26.07.2007 12:22
#19 RE: Meine Neue ist fertig ...... Antworten

In Antwort auf:
Lass es mit den 6 Kolben Sätteln...
Das war von Suzukis Seite ein Fake.


Sehe ich auch so.
Die Bremse meiner 600er SRAD ist keinen Deut schlechter als die meiner 750er.
Trotz Radial Pumpe auf der 750er. Beide mit SV Belägen.
Testweise mit RGV Sättel auf der 750er auf dem N-Ring.
War sogar am Druckpunkt besser wie die 6Kolben Sättel.
Die sehen aber halt geiler aus.




In Antwort auf:
... dann frage ich mich, warum heutige Maschinen 6-Kolben-Sättel haben. Für mich sprechen die besser an und sind feiner zu dosieren ... was nicht heißen soll, dass die 4-Kolben-Nissin schlecht sind bzw. nicht auch reichen ... aber bei denen mußte ich schon richtig reingreifen, damit das Vorderrad blockierte! Allerdings hatte ich damals auch noch keine Sintermetallbeläge ...!


Die Neuen haben Mittlerweilen 4 Kolben Radiale Sättel (ab K3)
„und“ wieder 320er Scheiben.
Das Argument mit den Belägen ist aber richtig. Sind das A u. O. bei den Bremsen.



Bei mir gibbet nur zwei Meinungen. MEINE und die Falsche !


„Im Karussell des Universums mit all seinen wundervollen Erscheinungsformen sind wir körperlichen Einzelwesen nicht viel mehr als Kinder.
Wir tappen mit großen Augen durch eine Welt voller Spielzeug.
Wir erweisen uns als kreativ bis fantasievoll,
und manchmal machen wir etwas kaputt…………….“

Vati Offline

Vati


Beiträge: 7.150

26.07.2007 21:20
#20 RE: Meine Neue ist fertig ...... Antworten

Und heutige Sättel sind in einem Stück gegossen und nicht geschraubt wie die alten Dinger.

Gruß Ulf
Schreitet mehr Dressur!
LLB Member



............................................

Seiten 1 | 2
 Sprung  
www.GSXR.de - Forum
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz