Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
-Forum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 259 mal aufgerufen
 Technik - Allgemein
GiXXer-Tom Offline

Prediger


Beiträge: 8.135

12.08.2007 23:04
Rückruf Magura Radialbremspumpen Antworten
Modell: Magura Radial Bremspumpe 190
Anlass/Bauteil: Am Hauptbremszylinder könnten Risse auftreten
und die Bremse außer Funktion setzen
Bau-Zeitraum: k.A.
Fg.-Nr.: k.A.
Anzahl betroffene Fahrzeuge: n.b.
Veröffentlichung in: Presse: ja MWE: voraussichtlich 9-2007
Benachrichtigung der Halter über: Händlerinfo und Presseveröffentlichung
KBA-Adressen: nein
Ergänzende Informationen: An aus dem vollen Aluminium gefrästen
Hauptbremszylinder 190 hat MAGURA im Zuge
regelmäßiger Produktbeobachtung festgestellt, dass
eine Fertigungscharge möglicherweise Materialfehler
aufweist, die zu Rissen am Produkt führen
können.
Unter ungünstigen Umständen ist es nicht auszuschließen, dass ein solcher Riss zum Totalausfall
der Bremsanlage führt.
Von der weiteren Verwendung der Armaturen wird dringend abgeraten!
Die fraglichen Armaturen tragen an der Unterseite der Hebellagerung die Kennzeichnung „A“ oder
„B“ gefolgt von einer 5-stelligen Zahl. Produkte ohne das „A“ oder „B“ sind NICHT betroffen.
Die betroffenen Zylinder werden über den Fachhandel oder auch MAGURA direkt gegen
einwandfreie Ware ausgetauscht.
Kennzeichnung bearbeiteter Fahrzeuge: Fertigungsnummer ohne "A" oder "B"

LLB-Member-Wir sind Die, mit denen Du als Kind nie spielen durftest
Wer sich zum geistigen Duell stellt, sollte nicht unbewaffnet erscheinen
http://www.tm-datentechnik.de

einstellung »»
 Sprung  
www.GSXR.de - Forum
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz