Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
-Forum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 7.210 mal aufgerufen
 Schwafelforum
Scoop Offline

Prediger


Beiträge: 2.222

24.08.2007 16:15
Stromkabelverlegung 220V Antworten

Moin moin,

bräuchte mal theoretische Unterstützung beim verlegen von Stromkabel.
Bin mir net sicher, wie viele Kabel/Adern ich brauche fürn paar Steckdosen und Neonröhren.

Kann mir da jemand mal helfen?
Entweder mir seine Tele per PM schicken.....oder ich schick ihm meine.

thx schon mal.


MfG
Scoop
Meine Bildergalerie
__________________________________________________
When i die, i expect to find him laughing

GiXXer-Tom Offline

Prediger


Beiträge: 8.135

24.08.2007 23:14
#2 RE: Stromkabelverlegung 220V Antworten

3 Adern, Plus (rot oder braun), Minus (schwarz) und Schutzleiter (grün/gelb)

Kabelquerschnitt mindestens 2,5 mm

LLB-Member-Wir sind Die, mit denen Du als Kind nie spielen durftest
Wer sich zum geistigen Duell stellt, sollte nicht unbewaffnet erscheinen
http://www.tm-datentechnik.de


Tom#2 Offline

elitäres Arschloch

Beiträge: 7.736

25.08.2007 06:14
#3 RE: Stromkabelverlegung 220V Antworten

Moin BiN
ich will ja net klugscheißen aber die Kabelfarben sind etwas anderes, am besten mal hier nachlesen http://www.heimwerker.de/index.php?id=296

Phase (Plusleitung) ist Braun oder Schwarz
Nullleiter (Minus) Blau
Schutzleiter grün/gelb (früher rot)
viele Tips sind hier zu finden http://www.selbst.de/render.php?render=002584

Tom
Alle Signaturen sind scheiße

Diskutiere nie mit einem Idioten,erst zieht er Dich auf sein Niveau runter,dann schlägt er Dich weil er mehr Erfahrung hat.
LLB-Member-Wir sind Die, mit denen Du als Kind nie spielen durftest

Hunter Offline

König Rollo


Beiträge: 7.494

25.08.2007 08:48
#4 RE: Stromkabelverlegung 220V Antworten

Zitat von GiXXer-Tom
3 Adern, Plus (rot oder braun), Minus (schwarz) und Schutzleiter (grün/gelb)
Kabelquerschnitt mindestens 2,5 mm

@Tom
Kabelfarbe Rot wird aber nicht verwendet ! Plus und Minus ist auch nicht ganz richtig den bei 220/380V nennt man es Phase,Null und Schutzleiter. Und der Querschnitt der Leitungen reicht eigentlich mit 1,5mm ! Es sei den der Weg der Zuleitung ist zu lang oder es sollen große Geräte mit viel Leistung angeschloßen werden und mit mehr als 16 A abgesichert sein ! Was aber bestimmt nicht der Fall sein wird . Es ist kein Fehler 2,5mm zu nehmen nur teurer ! Bezeichnung des Kabels was gebraucht wird ist : NYM-J 3x1,5 und wenn du nen Serienschalter verwenden möchtes weil weil du zwei Leuchten getrennt schalten möchtest brauchst du noch für die Schalterleitung eine 5 Ader Leitung NYM-J 5x15mm .

92er sind die BESTEN !!!!!


Scoop Offline

Prediger


Beiträge: 2.222

25.08.2007 08:50
#5 RE: Stromkabelverlegung 220V Antworten

Moin moin,
neneee...darum gehts net.

L1,L2,N u.s.w ist schon klar...hab nen anderes Prob.
Ist nur zum schreiben etwas zu umständlich

Aber mir wird schon geholfen danke euch!


MfG
Scoop
Meine Bildergalerie
__________________________________________________
When i die, i expect to find him laughing

Mr.Rock Offline

Prediger


Beiträge: 4.712

25.08.2007 17:27
#6 RE: Stromkabelverlegung 220V Antworten

Scoop: Nur sprechenden / schreibenden Menschen kann geholfen werden



http://www.Ruhrpott-Gixxer.de
Was manche Menschen sich selber vor machen, das macht ihnen so schnell keiner nach!

LLB-Member-Wir sind Die, mit denen Du als Kind nie spielen durftest.

Scoop Offline

Prediger


Beiträge: 2.222

25.08.2007 17:57
#7 RE: Stromkabelverlegung 220V Antworten

Hat sisch örlädigt

Danke euch alles.


@Mr.Rock:
Sprechen fällt mir im Forum immer schwer


MfG
Scoop
Meine Bildergalerie
__________________________________________________
When i die, i expect to find him laughing

«« Dringend !
 Sprung  
www.GSXR.de - Forum
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz