Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
-Forum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 588 mal aufgerufen
 Technik - Motor / Vergaser / Zündung / Auspuff
Mike#66 ( gelöscht )
Beiträge:

24.08.2007 23:28
Motorrevision Antworten

Hat jemand hier sicher schon mal gemacht.Was kostet ca.das Material sprich die Lager und was halt so getauscht wird.Denn jetzt nach mehr als 60.000km hat sie schon ein dumpfes Mahlgeräusch sobald sie warm is.Wenn man Gas zu macht und auf Schub rollt,dann hört man´s noch mehr.
sG Mike

http://bikepics.com/members/heroturtle/97gsxr750/

Mullibulli Offline

Schwafelhannes

Beiträge: 250

25.08.2007 16:15
#2 RE: Motorrevision Antworten

Habs noch nie machen lassen aber habe gerade ne Liste gefunden wo ein paar Motorinstandsetzer aufgeführt sind, da kannste ja mal fragen.

PS. STRG+F Taste öffnet den Suchdialog zum Durchsuchen

Mr.Rock Offline

Prediger


Beiträge: 4.712

25.08.2007 17:14
#3 RE: Motorrevision Antworten

Hallo Michael,
schön das Du die Liste nach 2 Jahren auch gefunden hast
War damals eine Zusammenstellung von Gremlino und mir



http://www.Ruhrpott-Gixxer.de
Was manche Menschen sich selber vor machen, das macht ihnen so schnell keiner nach!

LLB-Member-Wir sind Die, mit denen Du als Kind nie spielen durftest.

Charly-W Offline

Labertasche


Beiträge: 474

25.08.2007 19:40
#4 RE: Motorrevision Antworten

Ich mache auch überholungen und die Hauptlager muss mann nicht immer gleich tauschen sondern alles vermessen und die Kurbelwelle überarbeiten also Laufflächen polieren usw usw !
Bei Interesse kannst dich mal wegen Bilder unter cwadenstorfer@web.de melden !
Tel ist 0170-2868080
Keine Preisanfragen per Mail weil Ich Tuning,Strahlen,Lacken,Abstimmen auf dem Prüfstand usw auch anbiete !
Gruß Charly

Mike#66 ( gelöscht )
Beiträge:

25.08.2007 20:59
#5 RE: Motorrevision Antworten

Danke für das Angebot,aber da ich aus Österreich bin is es eher ungünstig.Ausser es is nicht zu weit weg das es sich auszahlt.
sG Mike

http://bikepics.com/members/heroturtle/97gsxr750/

Charly-W Offline

Labertasche


Beiträge: 474

27.08.2007 00:18
#6 RE: Motorrevision Antworten

Ich bin Nähe Flughafen München !
Gruß Charly

Charly-W Offline

Labertasche


Beiträge: 474

27.08.2007 00:19
#7 RE: Motorrevision Antworten

Achso Spedition geht ja auch ,kein Problem !
Gruß Charly

Mike#66 ( gelöscht )
Beiträge:

27.08.2007 11:10
#8 RE: Motorrevision Antworten

Das geht ja,ist von Kärnten ned weit.Vielleicht kannst du mir ja mal alle näheren Infos oder Bilder wie du oben gemeint hast per mail schicken. gsxrracer@raibmclub.com
sG Mike

http://bikepics.com/members/heroturtle/97gsxr750/

Charly-W Offline

Labertasche


Beiträge: 474

27.08.2007 13:09
#9 RE: Motorrevision Antworten

Welches Bike bzw welchen Motor fährst Du denn genau ?
Gruß Charly

Mike#66 ( gelöscht )
Beiträge:

27.08.2007 19:33
#10 RE: Motorrevision Antworten

GSXR 750 SRAD 1997..letzte Vergaser
sG Mike

http://bikepics.com/members/heroturtle/97gsxr750/

H@RRY1 Offline

Wundfinger


Beiträge: 1.386

28.08.2007 21:40
#11 RE: Motorrevision Antworten

@Charly

In Antwort auf:
Laufflächen polieren


Prinzipiell ok, aber wenn das Spiel der KW im Lager eh schon in Richtung größer geht, was soll dann noch mehr Materialabtrag und dann noch die Reduzierung einer für die Gleitlager erforderlichen (Mindest-)Rauheit?

benzinhahn »»
 Sprung  
www.GSXR.de - Forum
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz