Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
-Forum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 309 mal aufgerufen
 Technik - Fahrwerk / Reifen / Bremse
deep1102 ( gelöscht )
Beiträge:

27.08.2007 16:54
Was für ne Kette und welche Übersetzung Antworten

Mahlzeit,
bräuchte mal Eure Hilfe. Bei meiner 600er K1 hat sich die Kette ungleich gelängt...
Hat also jetzt zur Folge das ein neuer Kettensatz her muß.

a)Kennt jemand die originale Übersetzung?
b)Ist es besser hinten zwei oder drei Zähne mehr zu nehmen um die Maschine kürzer zu Übersetzen ( wegen Tacho, sprich Geschwindigkeitsabnahme am vorderen Ritzel )?
c)Ich glaub da steht was wie 535 6SM oder ähnlich auf der Kette , Serie???
d)Welche Marke empfehlt ihr ( DID ? ) und wo gibts die fürn guten Kurs
e)Kette besser mit, oder ohne Schloß?

Ich weiß, Fragen über Fragen...und immer dieselben...aber ich würd gene noch die saison fahren
Jetzt ran an die Tasten

Mullibulli Offline

Schwafelhannes

Beiträge: 250

27.08.2007 18:17
#2 RE: Was für ne Kette und welche Übersetzung Antworten

Hier zB. also ich kann nur von mir sprechen und bei Ketten hab ich noch nicht viel Praxiserfahrung, aber ne DID Kette ist schon hochwertig, auf jeden Fall eine mit Nietschloss nehmen, ne geschlossen zu montieren ist wohl sehr aufwändig, da Schwinge ausgebaut werden muss. Bei der mit Nietschloss musst Du allerdings ein Nietwerkzeug haben (siehe Beitrag hier im Forum, da gings auch ums Ketten Nieten). Ob Du hinten 3 Zähne mehr machst oder vorne einer weniger ist Jacke wie Hose, für die Kette schonender wäre hinten grösser gehen, allerdings vorne ein Zahn weniger ist kein Problem und hab ich auf meiner 750er K1 auch und merkt man schon, allerdings bei 265-270 ist Ende Gelände wobei der Tacho dann auch gut 20 Sachen vor geht. Und vor geht der bei jeder Änderung egal wo das Signal abgenommen wird, ausser der Sensor wäre am Vorderrad, was er nicht ist bei den Gixxern.

marius Offline

User

Beiträge: 47

27.08.2007 19:26
#3 RE: Was für ne Kette und welche Übersetzung Antworten
die orginalübersetzung ist 16-45
ich hab ma en fahradtacho drangehabt wo meine übersetzung 15-45 war
motorradtacho / fahrradtacho
40 / 37
60 / 55
110 / 100
200 / 180

so waren die abweichungen bei mir
 Sprung  
www.GSXR.de - Forum
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz