Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
-Forum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 577 mal aufgerufen
 Technik - Motor / Vergaser / Zündung / Auspuff
Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

26.11.2007 10:59
ladeprobleme srad 750 Antworten

hi,habe seit kurzem probleme mit der ladung meiner batterie,vorgestern z.B. auch da wollte sie net anspringen habe den fahrersitz runter gebaut und da war ein kabel beim steuergerät ab habe es wieder mit einer lüsterklemme fest gemacht,fremd gestartet dann lief sie wieder.
Gestern sprang sie zwar an aber dann war wieder alles wie vorher.Wenn ich das fernlich einschalte oder über haupt licht anhabe und dann noch blinke gehen die anzeigen auf null keine ahnung was da nun mit is habe schon nachgeschaut und nichts gefunden.
Will da heut abend wieder mal nach sehn vielleicht finde ich es ja.
Würde gern wissen ob noch jemand das problem hatte wenn ja wie kann ich es beheben?????
Hat das Steuergerät einen weg oder der spannungsregler oder die Lichtmaschine(is eine neue drin 400km).
BITTE um hilfe.

Scoop Offline

Prediger


Beiträge: 2.222

26.11.2007 11:01
#2 RE: ladeprobleme srad 750 Antworten

Batterie mal ans Ladegerät gehängt?
Wie viel Spannung hat die noch?

Vll. ist die Bakterie auch einfach nur im Ar...


MfG
Scoop
Meine Bildergalerie
__________________________________________________
When i die, i expect to find him laughing

Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

26.11.2007 11:09
#3 RE: ladeprobleme srad 750 Antworten

die batterie is so ziehmlich weg vom fenster is aber grad mal ein viertel jahr alt also fast frisch.
Aber wie ich schon sagte mit dem kabel vom steuergerät,mein regler war auch schon mal hin wurde ja genau wie die lichtmaschine getauscht.

Scoop Offline

Prediger


Beiträge: 2.222

26.11.2007 11:13
#4 RE: ladeprobleme srad 750 Antworten
Moin,

fast frisch heisst ja nix....wennse mal ne Tiefentladung abbekommen hat kann sie auch schon nach ner Woche kaputt gehen.
Regelr war hin...schon mit der Batt. drin? Da kannse auch schon einen mitbekommen haben....und die momentane Kälte trägt das übrige bei.

MfG
Scoop
Meine Bildergalerie
__________________________________________________
When i die, i expect to find him laughing

Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

26.11.2007 11:35
#5 RE: ladeprobleme srad 750 Antworten

naja als mein regler defekt war hatte ich danoch noch mal einproblem mit dieser endladung allerdings neue batterie rein gut wars gleicht mit der lichtmaschine der regler blib aber(der neue) und du meinst der regler hätte einen mitbekommen beim letsten mal???
Aber das problem müsste doch tiefer liegen weil das doch schon so oft war.
Und als ich das kabel vom steuergerät repariert hatte lief sie ja wieder erst mal normal bis auf das letzte mal.
Was kann ich da bloß tun??????????????
suzuki hat auch keine ahnung sagen sie was es sei könnte.
Die wollen das ich erst mal herkomm.

Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

26.11.2007 19:17
#6 RE: ladeprobleme srad 750 Antworten

bin gerade fertig an der maschine der fehler muss was dem licht zu tun haben weil wenn ich ohne licht fahre springt sie danoch die nächsten drei mal so an ohne probleme und mit licht naja das gegenteilhalt nichts macht sie also mal am we schauen

neunzehn62 Offline

User

Beiträge: 19

27.11.2007 00:14
#7 RE: ladeprobleme srad 750 Antworten

Hallo
lese gerade dein Stromproblem. Lade mal mit einem Optimate über nacht deine Batterie.Kein starkes Ladegerät. Ist sie seitlich eingezogen dann ist sie erfrohren. Ist sie aufgebläht dann wurde sie überladen.
Batterien soll man max. mit einem zehntel der Kapazität laden. Wenn sie voll ist bau sie ein lass aber das Minus- Kabel abgschlossen ,hänge eine Prüflampe zwischen -Batteriepol und Massekabel.Leuchtet die Lampe hast du irgendwo ein kriechstromproblem.
Schalte alles nacheinander aus und an ,ziehe die Sicherungen nacheinander ,wenn sie ausgeht hast du den Fehler eingegrenzt.
Leuchtet sie nicht ist alles in Ord.

Gruss neunzehn62

suzuki_biker87 Offline

Heinz G. Konsalik


Beiträge: 635

27.11.2007 18:07
#8 RE: ladeprobleme srad 750 Antworten

sehr gut, so inetwa hab ichs auch mal gemacht und rausgefunden......

wozu blinken - ich weiß wo ich hin will

Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

02.12.2007 23:28
#9 RE: ladeprobleme srad 750 Antworten

hab das prob evtl gefunden so wie es aus schaut war die batterie schuld hatte anscheint eine tiefladung bekommen zwar hat sie geladen aber bei belastung hat sie schlapp gemacht und dann nicht mehr geladen hatte bevor ich mir eine neue batterie geholt habe alles durch gemessen.

 Sprung  
www.GSXR.de - Forum
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz