Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
-Forum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 885 mal aufgerufen
 Technik - Motor / Vergaser / Zündung / Auspuff
elch m ( gelöscht )
Beiträge:

25.12.2007 11:39
austauschmotor Antworten

hallo meinereins fährt die 1100 gu 74 c bj 87 weiss jemand welche (baujahr) motoren als austausch passen ?

Flaschy Offline

Akkordschreiber


Beiträge: 779

25.12.2007 11:55
#2 RE: austauschmotor Antworten

Hallo
Alle Ölgekühlten von 750gsxr 1100gsxr und der 1200 Bandit




Fahre immer schneller als die Rennleitung

mg7-berge Offline

Prediger

Beiträge: 1.596

25.12.2007 19:13
#3 RE: austauschmotor Antworten

bei der bandit wäre ich mir nicht so sicher.
vielleicht wenn man die vordere gummilagerung entfernen würde oder so,keine ahnung

trapper ( Gast )
Beiträge:

26.12.2007 12:04
#4 RE: austauschmotor Antworten

Guten Tach,

In Antwort auf:
bei der bandit wäre ich mir nicht so sicher.
vielleicht wenn man die vordere gummilagerung entfernen würde oder so,keine ahnung


Dummfug !! Sorry Wilfried.

Auch der Banditmotor passt,allerdings müssen/sollten die Vergaser abgestimmt werden,da
die Abstimmung der Banditvergaser nicht mit dem Luftdurchsatz -volumen des GSXR Kasten`s
harmoniert.

Trapper

LLB Member - Wir sind Die, mit denen Du als Kind nie spielen durftest

mg7-berge Offline

Prediger

Beiträge: 1.596

26.12.2007 12:21
#5 RE: austauschmotor Antworten

hallo trapper
hat das banditgehäuse die gleichen befestigungspunkte wie das r-gehäuse?
darüber hatte ich mir gedanken gemacht,weil ein motorwechsel bei meiner gixxe anliegt.
beim optischen vergleich ist mir aufgefallen,dass der banditmotor festgeschraubt ist und der r-motor vorne in gummi gelagert ist.
deswegen war ich der meinung,dass der bandit motor nicht passt.
wilfried

b.burki Offline

Prediger

Beiträge: 3.234

26.12.2007 12:28
#6 RE: austauschmotor Antworten
Tach auch,
In Antwort auf:
weil ein motorwechsel bei meiner gixxe anliegt.


@Wilfried: würde immer versuchen einen "R" Motor zu bekommen - sprich den 1127er

Gruß Burki
elch m ( gelöscht )
Beiträge:

26.12.2007 15:18
#7 RE: austauschmotor Antworten

hi nur zur info mein motorhat 1052ccm

klausL Offline

Labertasche


Beiträge: 494

26.12.2007 15:53
#8 RE: austauschmotor Antworten

In Antwort auf:
@Wilfried: würde immer versuchen einen "R" Motor zu bekommen - sprich den 1127er





richtiiiiiiiiich!!!!


Gruß
Klaus

___________________________________________________________________
Jahrtausende galt der Mensch als die Krone der Schöpfung, doch dann kam ICH gg*

b.burki Offline

Prediger

Beiträge: 3.234

26.12.2007 17:05
#9 RE: austauschmotor Antworten

Tach auch,

In Antwort auf:
hi nur zur info mein motorhat 1052ccm

...hatte ich auch, aber jetzt einen 1127er...
Gruß Burki

mg7-berge Offline

Prediger

Beiträge: 1.596

26.12.2007 18:32
#10 RE: austauschmotor Antworten

habe schon ende september ein 1127 motor bei ebay ersteigert,muss nur noch eingebaut werden.

Charly-W Offline

Labertasche


Beiträge: 474

27.12.2007 04:27
#11 RE: austauschmotor Antworten

Diverse Sachen muss man schon noch tauschen da sonst unter umständen der Tank auf dem Entlüftungsdeckel aufliegt und die Deckel untereinander können nicht überall montiert werden !
Über Ebay nen Motor kaufen ist schon ein Risiko weil da fast alle Motoren komischerweise eine Laufleistung von nur 30'-40'km haben doch auch wenn diese stimmt ist es nicht sicher das der Motor nicht ausgelutscht ist!
Mfg Charly

mg7-berge Offline

Prediger

Beiträge: 1.596

27.12.2007 13:42
#12 RE: austauschmotor Antworten

das risiko bin ich eingegangen,da ein überholter motor über das doppelte kostet.
ich habe den motor nur gekauft,damit ich mehr zeit habe den alten motor zu überholen.
die verbrennungsräume sahen nicht schlecht aus,da ich meinen alten motor regelmässig gewartet habe,
weiss ich etwa wie die verbrennungsräume aussehen sollen.
wenn der motor doch scheisse ist,habe ich pech gehabt.

 Sprung  
www.GSXR.de - Forum
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz